Hip Hop-eration

Hip Hop-eration

Regisseur: Bryn Evans, Schauspieler/in:
. Drehbuch: Bryn Evans

Hip Hop-eration Handlung

Man ist niemals zu alt, um den ersten Schritt zu gehen. Unter dieser Prämisse trainiert Billie Jordan eine Gruppe von 30 Senioren aus Neuseeland, die ihren Lebensabend verleben. Die älteste Person blickt auf ein stolzes Alter von 96 Jahren zurück und wagt dennoch, wie ihre Mit-Rentner-Kollegen, den ersten Schritt: Im Hip Hop!

Filmemacher Bryn Evans begleitet die Senioren nicht nur bei ihrem Training, sondern besucht einige von ihnen zu Hause und fragt nicht nur, was sie wirklich über die Musikrichtung denken, sondern was sie in ihren jüngeren Jahren getrieben haben und wie ihre Gegenwart aussieht.

Indes plant Billie Jordan ihre Tanzgruppe nach Las Vegas zu bringen. Dort sollen sie Teil der amerikanischen Weltmeisterschaft im Hip Hop werden und als die „Hip Hop-eration“ auftreten.

Bis dahin ist viel Training angesagt: Falsche Hüften, Rollstühle und müde Arme zählen nicht als Ausrede. Schließlich sollen und können die Senioren ihren jüngeren Mitstreitern und den Zuschauern eine Show bieten, die sie noch nie gesehen haben…

Schon jetzt konnte Hip Hop-eration einige Preise absahnen: Auf dem New Zealand Film Festival 2014 punktete der Film in den Kategorien „Beste Dokumentation“ und überließ sowohl Regisseur Evans als auch Kameramann Bevan Crothers und Editor Peter Roberts eine Auszeichnung!

Regina Singer am Mittwoch 02. September 2015 12:38 Uhr

Ihr Kommentar zum Film "Hip Hop-eration"

Hinweis: Verwenden Sie selbst geschrieben Texte und kopieren Sie keinen Text von fremden Quellen. Mit dem Absenden Ihres Kommentars versichern Sie uns, dass der von Ihnen übermittelte Text nicht von anderen Webseiten oder Büchern kopiert ist und keine fremden Rechte verletzt. Bitte geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mailadresse (wird nicht veröffentlicht) an. Beziehen Sie sich bei Ihrem Kommentar auf die gezeigten Inhalte. Wir behalten uns vor, Kommentare nicht freizuschalten bzw. zu löschen wenn diese gegen geltendes Recht verstossen, beleidigend, Persönlich verletzend oder unsachlich sind. Kritiken.de haftet nicht für den Inhalt von Nutzerbeiträgen und verweist auf die Eigenverantwortung der Nutzer für ihre Beiträge.

Bitte aktivieren Sie Javascript um die Kommentarfunktion nutzen zu können


Ihre Kritik zu Hip Hop-eration
Schreiben Sie jetzt Ihre Kritik zu Hip Hop-eration
Sie müssen Angemeldet sein um Ihre Kritik zu
"Hip Hop-eration" schreiben zu können.
Anmelden
Registrieren
Profilbild
Demnächst
Barbie - Die Magie der Delfine

Animation
Regie:
Barbie - Die Magie der Delfine Stars:

Simpel

Tragikomödie FSK 6
Regie: Markus Goller
Simpel Stars: Axel Stein, Emilia Schüle, Devid Striesow,...

Madame

Drama
Regie: Amanda Sthers
Madame Stars: Toni Collette, Harvey Keitel

Der Mann aus dem Eis

Drama FSK 12
Regie: Felix Randau
Der Mann aus dem Eis Stars: Jürgen Vogel, Susanne Wuest, André Hennicke,...


Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!