Schauspieler/in

William Demarest

* 27.02.1892 - St. Paul, Minnesota
† 28.12.1983 Palm Springs, Kalifornien

Über William Demarest

William Demarest

William Demarest (* 27. Februar 1892 in St. Paul, Minnesota; † 28. Dezember 1983 in Palm Springs, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Filmschauspieler und Komiker, der in über 140 Filmen mitwirkte.

Leben

Bereits früh trat William Demarest als Cellist im musikalischen Trio mit seinen beiden Brüdern George und Rubinstein auf und war als Vaudeville-Komiker in Varietés und auf Jahrmärkten vertreten. Nach einer Phase als professioneller Boxer unterzeichnete er schließlich 1926 bei Warner Brothers und wandte sich dem Film zu. 1927 wirkte er im ersten Tonfilm The Jazz Singer mit. Ab Ende der 20er Jahre trat er am Broadway in den Musicals White Lilacs (1928–1929), Earl Carrolls Sketch Book (1929–1930) und Earl Carroll’s Vanities'' (1931–1932) auf.

Nach seiner Rückkehr zum Film war er als Darsteller grantiger und leicht irritierbarer Charaktere des Typs “raue Schale, weicher Kern” in unzähligen Nebenrollen zu sehen. Unvergessen bleibt er vor allem dank der Werke von Preston Sturges, der ihn in seinen ersten acht Filmen einsetzte - am effektivsten in Der große McGinty, Die Falschspielerin, Sensation in Morgan’s Creek und Heil dem siegreichen Helden – und ihn als eine Art Glücksbringer betrachtete.

Für seine Rolle in Der Jazzsänger (The Jolson Story) wurde Demarest 1946 für einen Oscar als bester Nebendarsteller nominiert. Billy Wilder zollte ihm Tribut, indem er William Holden in Sunset Boulevard seinen Namen erwähnen ließ („And there’s a great little part for Bill Demarest. One of the trainers, an oldtime player who got beaned and goes out of his head sometimes.“)

Ab 1957 war der Schauspieler verstärkt fürs Fernsehen tätig, wo er vor allem als Uncle Charley in der Serie My Three Sons Erfolg hatte, die seit 1960 lief und in der er 1965 den gesundheitlich angeschlagenen William Frawley ersetzte. Als Meine drei Söhne lief die Serie auch im deutschen Fernsehen.

Mit seinen Hollywood-Anekdoten war Demarest bis zu seinem Tod gern gesehener Gast in Fernsehshows und starb hochbetagt im Jahre 1983 an Prostatakrebs. Er wurde im Forest Lawn Memorial Park in Glendale (Kalifornien) beigesetzt.

Filmografie (Auswahl)

  • 1927: Der Jazzsänger (The Jazz Singer)
  • 1928: In jedem Hafen eine Braut / Blaue Jungen - blonde Mädchen (A Girl in Every Port)
  • 1934: Nebel über Frisco (Fog Over Frisco)
  • 1935: Der Mann für Mord / Der elektrische Stuhl (The Murder Man)
  • 1935: Diamanten-Jim (Diamond Jim )
  • 1935: Liebe im Handumdrehen (Hands Across the Table)
  • 1936: Der große Ziegfeld (The Great Ziegfeld )
  • 1936: Charlie Chan in der Oper (Charlie Chan at the Opera)
  • 1937: Mein Leben in Luxus (Easy Living)
  • 1938: Shirley auf Welle 303 (Rebecca of Sunnybrook Farm)
  • 1939: Mr. Smith geht nach Washington (Mr. Smith Goes to Washington)
  • 1940: Der große McGinty (The Great McGinty)
  • 1940: Weihnachten im Juli (Christmas in July)
  • 1941: Die Falschspielerin (The Lady Eve)
  • 1941: Mary und der Millionär (The Devil and Miss Jones)
  • 1941: Agenten der Nacht (All Through the Night)
  • 1941: Sullivans Reisen (Sullivans Travels'')
  • 1942: Abbott und Costello unter Kannibalen (Pardon My Sarong)
  • 1942: Atemlos nach Florida (The Palm Beach Story)
  • 1944: Sensation in Morgan’s Creek (The Miracle of Morgans Creek'')
  • 1944: Heil dem siegreichen Helden (Hail the Conquering Hero)
  • 1944: The Great Moment
  • 1945: Der Vagabund von Texas / Ein Held aus Liebe (Along Came Jones)
  • 1946: Der Jazzsänger (The Jolson Story)
  • 1947: Pauline, laß das Küssen sein (The Perils of Pauline)
  • 1948: Die Nacht hat tausend Augen (Night Has a Thousand Eyes)
  • 1949: Jolson Sings Again
  • 1950: So ein Pechvogel (When Willie Comes Marching Home)
  • 1950: Lach und wein mit mir (Riding High)
  • 1950: Never a Dull Moment
  • 1952: What Price Glory
  • 1953: Verrat im Fort Bravo (Escape from Fort Bravo)
  • 1955: Der Privatkrieg des Major Benson (The Private War of Major Benson)
  • 1956: Berg der Versuchung (The Mountain)
  • 1962: Der Pauker kann's nicht lassen (Son of Flubber)
  • 1963: Eine total, total verrückte Welt (It’s a Mad Mad Mad Mad World)
  • 1964: Tolle Nächte in Las Vegas (Viva Las Vegas)
  • 1965: Alles für die Katz (That Darn Cat!)
  • 1965–1972: Meine drei Söhne (TV-Serie, My Three Sons )
  • 1976: Won Ton Ton, der Hund der Hollywood rettete (Won Ton Ton, the Dog Who Saved Hollywood)

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 04. April 2013, 18:04 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: SeptemberWoman, Silewe, Lómelinde, SGJürgen, Tresckow, Pflastertreter, Rybak, Nottambulo, Louis Wu, César, Ticketautomat, WerstenerJung, Brisanzbremse. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

William Demarest hat mitgespielt in

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
FSK 12
Regie: George Sidney
Tolle Nächte in Las Vegas Userwertung:

Produktionsjahr: 1964
Schauspieler/innen: Elvis Presley, Ann-Margret, Cesare Danova, William Demarest, Nicky Blair
Eine total, total verrückte Welt
Actionfilm FSK 12
Regie: Stanley Kramer
Eine total, total verrückte Welt Userwertung:

Produktionsjahr: 1963
Schauspieler/innen: Spencer Tracy, Milton Berle, Sid Caesar, Buddy Hackett, Ethel Merman, Mickey Rooney, Dick Shawn, Phil Silvers, Terry-Thomas, Jonathan Winters, Edie Adams, Dorothy Provine, Eddie Anderson, Jim Backus, Ben Blue, Joe E. Brown, Alan Carney, William Demarest
FSK 6
Regie: Robert Stevenson
Der Pauker kann’s nicht lassen Userwertung:

Produktionsjahr: 1962
Schauspieler/innen: Fred MacMurray, Nancy Olson, Keenan Wynn, Tommy Kirk, Ed Wynn, Charles Ruggles, Leon Ames, Ken Murray, William Demarest, Paul Lynde, Elliott Reid, Bob Sweeney, Joanna Moore, Edward Andrews, James Westerfield, Alan Carney, Stuart Erwin
FSK 12
Regie: Edward Dmytryk
Der Berg der Versuchung Userwertung:

Produktionsjahr: 1956
Schauspieler/innen: Spencer Tracy, Robert Wagner, Claire Trevor, Anna Kashfi, William Demarest, Barbara Darrow, Richard Arlen
FSK 6
Regie: Roy Rowland
Gib Gas, Joe! Userwertung:

Produktionsjahr: 1951
Schauspieler/innen: Red Skelton, Sally Forrest, Macdonald Carey, William Demarest, Monica Lewis, Raymond Walburn, Herbert Anderson

Regie: George Marshall
Never a Dull Moment Userwertung:

Produktionsjahr: 1950
Schauspieler/innen: Irene Dunne, Fred MacMurray, William Demarest, Natalie Wood, Gigi Perreau

Regie: John Ford
So ein Pechvogel Userwertung:

Produktionsjahr: 1950
Schauspieler/innen: Dan Dailey, Corinne Calvet, Colleen Townsend, William Demarest, Evelyn Varden, James Lydon, Lloyd Corrigan
FSK 16
Regie: John Farrow
Die Nacht hat tausend Augen Userwertung:

Produktionsjahr: 1948
Schauspieler/innen: Edward G. Robinson, Gail Russell, John Lund, Virginia Bruce, William Demarest, Richard Webb, Jerome Cowan, Onslow Stevens, John Alexander, Roman Bohnen, Luis Van Rooten, Henry Guttman, Mary Adams, Douglas Spencer
FSK 12
Regie: Alfred E. Green
Der Jazzsänger Userwertung:

Produktionsjahr: 1946
Schauspieler/innen: Larry Parks, Evelyn Keyes, William Demarest, Bill Goodwin, Ludwig Donath, Scotty Beckett, John Alexander
FSK 12
Regie: Stuart Heisler
Der Vagabund von Texas Userwertung:

Produktionsjahr: 1945
Schauspieler/innen: Gary Cooper, Loretta Young, William Demarest, Dan Duryea, Frank Sully, Don Costello, Walter Sande, Russell Simpson, Arthur Loft, Willard Robertson, Ray Teal, Lane Chandler

Regie: Preston Sturges
Heil dem siegreichen Helden Userwertung:

Produktionsjahr: 1944
Schauspieler/innen: Eddie Bracken, Ella Raines, Raymond Walburn, William Demarest, Georgia Caine, Franklin Pangborn, Bill Edwards

Regie: Preston Sturges
Sensation in Morgan’s Creek Userwertung:

Produktionsjahr: 1944
Schauspieler/innen: Eddie Bracken, Betty Hutton, Diana Lynn, William Demarest, Porter Hall, Emory Parnell, Al Bridge, Julius Tannen, Victor Potel, Brian Donlevy, Akim Tamiroff
FSK 12
Regie: Erle C. Kenton
Abbott und Costello unter Kannibalen Userwertung:

Produktionsjahr: 1942
Schauspieler/innen: Bud Abbott, Lou Costello, Virginia Bruce, Robert Paige, Lionel Atwill, Nan Wynn, William Demarest, Leif Erickson, Samuel S. Hinds, Charles Lane, Sig Arno
Liebesfilm FSK 16
Regie: Preston Sturges
Die Falschspielerin Userwertung:

Produktionsjahr: 1941
Schauspieler/innen: Barbara Stanwyck, Henry Fonda, Charles Coburn, Eugene Pallette, William Demarest, Eric Blore, Melville Cooper
Komödie
Regie: Sam Wood
Mary und der Millionär Userwertung:

Produktionsjahr: 1941
Schauspieler/innen: Jean Arthur, Charles Coburn, Robert Cummings, Edmund Gwenn, Spring Byington, William Demarest, S. Z. Sakall, Walter Kingsford, Montagu Love, Richard Carle
Sullivans Reisen

Regie: Preston Sturges
Sullivans Reisen Userwertung:

Produktionsjahr: 1941
Schauspieler/innen: Joel McCrea, Veronica Lake, Robert Warwick, Porter Hall, William Demarest, Franklin Pangborn, Byron Foulger, Margaret Hayes, Torben Meyer, Robert Greig, Eric Blore, Esther Howard, Al Bridge, Georges Renavent, Jimmy Conlin, Jess Lee Brooks

Regie: Vincent Sherman
Agenten der Nacht Userwertung:

Produktionsjahr: 1941
Schauspieler/innen: Humphrey Bogart, Conrad Veidt, Kaaren Verne, Jane Darwell, Peter Lorre, Frank McHugh, Judith Anderson, Ludwig Stössel, William Demarest, Jackie C. Gleason, Barton MacLane, Martin Kosleck, Wallace Ford
Der große McGinty

Regie: Preston Sturges
Der große McGinty Userwertung:

Produktionsjahr: 1940
Schauspieler/innen: Brian Donlevy, Muriel Angelus, Akim Tamiroff, William Demarest, Allyn Joslyn, Arthur Hoyt, Louis Jean Heydt, Libby Taylor
Mr. Smith geht nach Washington
FSK 0
Regie: Frank Capra
Mr. Smith geht nach Washington Userwertung:

Produktionsjahr: 1939
Schauspieler/innen: James Stewart, Jean Arthur, Claude Rains, Edward Arnold, Guy Kibbee, Thomas Mitchell, Beulah Bondi, Eugene Pallette, H. B. Warner, Harry Carey sr., Astrid Allwyn, Ruth Donnelly, Grant Mitchell, Porter Hall, Pierre Watkin, Charles Lane, William Demarest

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!