Schauspieler/in

Viola Davis

* 11.08.1965 - Saint Matthews, South Carolina, Vereinigte Staaten

Über Viola Davis

Viola Davis

Viola Davis (* 11. August 1965 in Saint Matthews, South Carolina) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Leben und Karriere

Viola Davis schloss die Juilliard School sowie ein Studium der Theaterkunst am Rhode Island College ab.[1] Sie debütierte an der Seite von Tony Goldwyn, Timothy Hutton und Sarah Jessica Parker in einer kleinen Nebenrolle im Filmdrama The Substance of Fire aus dem Jahr 1996. In der Fernsehkomödie The Pentagon Wars (1998) spielte sie eine der größeren Rollen.

2001 erhielt Davis für ihre Rolle im Theaterstück King Hedley II den Tony Award.[1] Ihre Rolle im Science-Fiction-Film Solaris (2002) von Steven Soderbergh, in dem sie an der Seite von George Clooney und Natascha McElhone in einer größeren Rolle auftrat, brachte ihr 2003 eine Nominierung für den Black Reel Award. Für ihre Rolle im Filmdrama Antwone Fisher (2002) wurde sie 2003 für den Independent Spirit Award nominiert. 2005 gewann sie für die Rolle im Theaterstück Intimate Apparel den Los Angeles Drama Critics Circle Award.[1] Im Filmdrama The Architect (2006) übernahm sie neben Anthony LaPaglia, Isabella Rossellini und Hayden Panettiere eine der größeren Rollen. Für den Part einer verzweifelten Mutter in John Patrick Shanleys Theaterverfilmung Glaubensfrage (2008), deren Sohn angeblich von einem katholischen Priester missbraucht wurde, erhielt sie den Preis des National Board of Review und Nominierungen für den Oscar und Golden Globe. Im Film Knight and Day mit Tom Cruise und Cameron Diaz spielte sie die Rolle einer CIA-Abteilungsleiterin. Nur wenige Monate später feierte der Erfolgsfilm Eat Pray Love Premiere, in dem sie an der Seite von Julia Roberts, Javier Bardem und James Franco auftrat. 2011 spielte Davis die Hauptrolle im mehrfach oscar-nominierten Rassismusdrama The Help. Für den Part der schwarzen Haushälterin Aibileen Clark zur Zeit der Rassentrennung der 1960er wurde sie für den Oscar 2012 als Beste Hauptdarstellerin nominiert, musste sich aber gegen Meryl Streep geschlagen gegen, mit welcher Davis bereits im Film Glaubensfrage zusammen spielte. Kurze Zeit später spielte sie die gewichtige Nebenrolle der Abby Black im ebenfalls oscar-nominierten Drama Extrem laut & unglaublich nah. Im Februar 2012 bekam sie die Hauptrolle in dem Drama Beautiful Creatures, welches auf dem gleichnamigen Buchreihe von Kami Garcia und Margaret Stohl beruht.[2]

Davis ist seit 2003 mit dem Schauspieler Julius Tennon verheiratet und hat zwei Kinder.[1]

Auszeichnungen (Auswahl)

  • 2009: Golden Globe-Nominierung in der Kategorie Beste Nebendarstellerin für Glaubensfrage
  • 2009: Oscar-Nominierung in der Kategorie Beste Nebendarstellerin für Glaubensfrage
  • 2012: Golden Globe-Nominierung in der Kategorie Beste Hauptdarstellerin für The Help
  • 2012: Oscar-Nominierung in der Kategorie Beste Hauptdarstellerin für The Help

Filmografie (Auswahl)

  • 1996: The Substance of Fire
  • 1998: The Pentagon Wars
  • 1998: Out of Sight
  • 2000: City of Angels (Fernsehserie, 24 Folgen)
  • 2000: Traffic – Macht des Kartells (Traffic)
  • 2001: The Shrink is in – Wahnsinn auf zwei Beinen! (The Shrink Is In)
  • 2001: Kate & Leopold
  • 2002: Dem Himmel so fern (Far from Heaven)
  • 2002: Solaris
  • 2002: Antwone Fisher
  • 2003–2008: Law & Order: New York (Law & Order: Special Victims Unit, Fernsehserie, 7 Folgen)
  • 2004: Century City (Fernsehserie, 9 Folgen)
  • 2006: Jesse Stone: Knallhart (Jesse Stone: Night Passage)
  • 2006: Jesse Stone: Totgeschwiegen (Jesse Stone: Death in Paradise)
  • 2006: The Architect
  • 2006: World Trade Center
  • 2007: Disturbia – Auch Killer haben Nachbarn (Disturbia)
  • 2007: Traveler (Fernsehserie, 8 Folgen)
  • 2008: Das Lächeln der Sterne (Nights in Rodanthe)
  • 2008: Glaubensfrage (Doubt)
  • 2008: Andromeda – Tödlicher Staub aus dem All (The Andromeda Strain)
  • 2009: Gesetz der Rache (Law Abiding Citizen)
  • 2010: Taras Welten (United States of Tara, Fernsehserie, 6 Folgen)
  • 2010: Knight and Day
  • 2010: Eat Pray Love
  • 2010: It’s Kind of a Funny Story
  • 2010: Trust
  • 2011: The Help
  • 2011: Extrem laut & unglaublich nah (Extremely Loud & Incredibly Close)
  • 2013: Beautiful Creatures – Eine unsterbliche Liebe (Beautiful Creatures)

Einzelnachweise

  1. Biografie in der IMDb, abgerufen am 11. Dezember 2007
  2. Viola Davis is One of the Beautiful Creatures, Dread Central, (Zugriff am 3. Februar 2012)

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 01. April 2013, 00:04 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Tom122010, Anstecknadel, Aka, Dave Holden, Umherirrender, Giftmischer, SJPaine, Howwi, Frakturfreund, Concord, Ne discere cessa!, Zombie433, Maleeetz, Kam Solusar, Tmid, Gmhofmann, Christian140, Frankee 67, Widipedia, Ludenberg 54, P A, Firefox13, César, Ron whisky, AN. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Viola Davis hat mitgespielt in

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Widows – Tödliche Witwen
Krimi FSK 16
Regie: Steve McQueen
Widows – Tödliche Witwen Userwertung:

Produktionsjahr: 2018
Schauspieler/innen: Viola Davis, Elizabeth Debicki, Cynthia Erivo, Michelle Rodríguez, Liam Neeson, Jon Bernthal, Molly Kunz, Robert Duvall, Colin Farrell, Kevin J. O’Connor, Michael Harney, Daniel Kaluuya, Jackie Weaver
Suicide Squad
FSK 16
Regie: David Ayer
Suicide Squad Userwertung:

Produktionsjahr: 2016
Schauspieler/innen: Jared Leto, Margot Robbie, Cara Delevingne, Will Smith, Scott Eastwood, Ben Affleck, Jai Courtney, Joel Kinnaman, Viola Davis, Adewale Akinnuoye-Agbaje, Common, Jay Hernandez, Adam Beach, Corina Calderon, Ike Barinholtz, Jim Parrack, Alex Meraz
Fences
Drama FSK 6
Regie: Denzel Washington
Fences Userwertung:

Produktionsjahr: 2016
Schauspieler/innen: Denzel Washington, Viola Davis, Stephen Henderson, Jovan Adepo, Russell Hornsby, Mykelti Williamson, Saniyya Sidney, Christopher Mele, Lesley Boone, Jason Silvis
Get On Up
Drama FSK 12
Regie: Tate Taylor
Get On Up Userwertung:

Produktionsjahr: 2014
Schauspieler/innen: Chadwick Boseman, David Andrew Nash, Nelsan Ellis, Viola Davis, Octavia Spencer, Jill Scott, Tika Sumpter, Dan Aykroyd, Keith Robinson, Lennie James, Craig Robinson, Ralph E. Tresvant, Donald Watkins, Julius Tennon, Joseph Stephens Jr., Corey Sorenson, Billy Slaughter
Blackhat
Drama FSK 16
Regie: Michael Mann
Blackhat Userwertung:

Produktionsjahr: 2014
Schauspieler/innen: Manny Montana, Yorick van Wageningen, Chris Hemsworth, Viola Davis, William Mapother, Wei Tang, Holt McCallany, John Ortiz, Jason Butler Harner, Ritchie Coster, Yorick van Wageningen Manny Montana, Archie Kao, Brandon Molale, Spencer Garrett, Sara Finley, Tracee Chimo, Michael Flores
Das Verschwinden der Eleanor Rigby
Liebesfilm FSK 6
Regie: Ned Benson
Das Verschwinden der Eleanor Rigby Userwertung:

Produktionsjahr: 2014
Schauspieler/innen: Jessica Chastain, Viola Davis, Ryan Eggold, Bill Hader, Ciarán Hinds, Isabelle Huppert, William Hurt, James McAvoy, Archie Panjabi, Daron Stewart, Jess Weixler
Ender's Game - Das große Spiel
Actionfilm FSK 12
Regie: Gavin Hood
Ender's Game - Das große Spiel Userwertung:

Produktionsjahr: 2013
Schauspieler/innen: Hailee Steinfeld, Abigail Breslin, Harrison Ford, Asa Butterfield, Ben Kingsley, Moises Arias, Viola Davis, Nonso Anozie, Aramis Knight, Jessica Harthcock, Andrea Powell, Brandon Soo Hoo, Han Soto, Conor Carroll, Kyle Russell Clements, Suraj Partha Khylin Rhambo, Dawson Fletcher
Prisoners
Thriller
Regie: Denis Villeneuve
Prisoners Userwertung:

Produktionsjahr: 2013
Schauspieler/innen: Hugh Jackman, Jake Gyllenhaal, Paul Dano, Maria Bello, Terrence Howard, Viola Davis, Melissa Leo, Dylan Minnette, King, Len Cariou
Beautiful Creatures – Eine unsterbliche Liebe
Liebesfilm FSK 12
Regie: Richard LaGravenese
Beautiful Creatures – Eine unsterbliche Liebe Userwertung:

Produktionsjahr: 2012
Schauspieler/innen: Alden Ehrenreich, Alice Englert, Jeremy Irons, Viola Davis, Emmy Rossum, Thomas Mann, Emma Thompson, Margo Martindale, Eileen Atkins, Zoey Deutch, Kyle Gallner
Drama
Regie: Daniel Barnz
Won't back down Userwertung:

Produktionsjahr: 2012
Schauspieler/innen: Oscar Isaac, Viola Davis, Maggie Gyllenhaal, Ving Rhames, Holly Hunter
FSK 12
Regie: Stephen Daldry
Extrem laut & unglaublich nah Userwertung:

Produktionsjahr: 2011
Schauspieler/innen: Tom Hanks, Thomas Horn, Sandra Bullock, Zoe Caldwell, Dennis Hearn, Paul Klementowicz, Julian Tepper, Caleb Reynolds, John Goodman, Max von Sydow, Viola Davis, Jeffrey Wright
The Help
Drama FSK 0
Regie: Tate Taylor
The Help Userwertung:

Produktionsjahr: 2011
Schauspieler/innen: Emma Stone, Viola Davis, Bryce Dallas Howard, Octavia Spencer, Jessica Chastain, Allison Janney, Brian Kerwin, Sissy Spacek, Chris Lowell, Mike Vogel, Aunjanue Ellis, Cicely Tyson, Anna Camp, Mary Steenburgen, Ahna O'Reilly
It’s Kind of a Funny Story
FSK 6
Regie: Ryan Fleck, Anna Boden
It’s Kind of a Funny Story Userwertung:

Produktionsjahr: 2010
Schauspieler/innen: Keir Gilchrist, Zach Galifianakis, Emma Roberts, Viola Davis, Zoë Kravitz, Thomas Mann, Aasif Mandvi, Bernard White, Lauren Graham, Jim Gaffigan, Jeremy Davies, Mary Birdsong
Knight and Day
Actionfilm FSK 12
Regie: James Mangold
Knight and Day Userwertung:

Produktionsjahr: 2010
Schauspieler/innen: Tom Cruise, Cameron Diaz, Maggie Grace, Peter Sarsgaard, Paul Dano, Marc Blucas, Viola Davis, Jordi Mollà
Trust
FSK 12
Regie: David Schwimmer
Trust Userwertung:

Produktionsjahr: 2010
Schauspieler/innen: Liana Liberato, Clive Owen, Catherine Keener, Viola Davis, Chris Henry Coffey, Jason Clarke, Spencer Curnutt, Aislinn DeButch, Noah Emmerich, Zoe Levin, Olivia Wickline, Zanny Laird, Yolanda Mendoza, Shenell Randall, Brandon Molale, Ruth Crawford, Marty Bufalini
Eat Pray Love
Liebesfilm FSK 0
Regie: Ryan Murphy
Eat Pray Love Userwertung:

Produktionsjahr: 2010
Schauspieler/innen: Julia Roberts, James Franco, Richard Jenkins, Viola Davis, Billy Crudup, Javier Bardem, Tuva Novotny
Gesetz der Rache
Thriller FSK 16
Regie: F. Gary Gray
Gesetz der Rache Userwertung:

Produktionsjahr: 2009
Schauspieler/innen: Gerard Butler, Jamie Foxx, Leslie Bibb, Bruce McGill, Colm Meaney, Viola Davis, Regina Hall, Michael Irby
State of Play – Stand der Dinge
Thriller FSK 12
Regie: Kevin Macdonald
State of Play – Stand der Dinge Userwertung:

Produktionsjahr: 2009
Schauspieler/innen: Russell Crowe, Ben Affleck, Rachel McAdams, Helen Mirren, Jason Bateman, Jeff Daniels, Robin Wright, Michael Berresse, Harry Lennix, Michael Weston, Barry Shabaka Henley, Viola Davis, Zoe Lister-Jones, Michael Jace, Katy Mixon
Andromeda – Tödlicher Staub aus dem All
FSK 12
Regie: Mikael Salomon
Andromeda – Tödlicher Staub aus dem All Userwertung:

Produktionsjahr: 2008
Schauspieler/innen: Benjamin Bratt, Ted Whittall, Christa Miller, Eric McCormack, Barry Flatman, Viola Davis, Justin Louis, Daniel Dae Kim, Rick Schroder
Glaubensfrage
Drama FSK 6
Regie: John Patrick Shanley
Glaubensfrage Userwertung:

Produktionsjahr: 2008
Schauspieler/innen: Meryl Streep, Philip Seymour Hoffman, Amy Adams, Viola Davis, Alice Drummond
Das Lächeln der Sterne
Drama FSK 6
Regie: George C. Wolfe
Das Lächeln der Sterne Userwertung:

Produktionsjahr: 2008
Schauspieler/innen: Diane Lane, Richard Gere, James Franco, Scott Glenn, Christopher Meloni, Mae Whitman, Viola Davis, Pablo Schreiber, Charlie Tahan, Austin James
Disturbia
Thriller FSK 16
Regie: D. J. Caruso
Disturbia Userwertung:

Produktionsjahr: 2007
Schauspieler/innen: Shia LaBeouf, Sarah Roemer, Carrie-Anne Moss, David Morse, Aaron Yoo, Jose Pablo Cantillo, Matt Craven, Viola Davis
FSK 12
Regie: Robert Harmon
Jesse Stone: Knallhart Userwertung:

Produktionsjahr: 2006
Schauspieler/innen: Tom Selleck, Saul Rubinek, Viola Davis, Kohl Sudduth, Polly Shannon, Mike Starr, Britt Robertson, Liisa Repo-Martell, Stephen McHattie, John Beale, Vito Rezza, Stephanie March, Stephen Baldwin
FSK 12
Regie: Robert Harmon
Jesse Stone: Totgeschwiegen Userwertung:

Produktionsjahr: 2006
Schauspieler/innen: Tom Selleck, Viola Davis, Kohl Sudduth, Orla Brady, Gary Basaraba, John Diehl, Debra Christofferson, Mae Whitman, Matt Barr, Edward Edwards, Brendan Kelly, Steven Flynn
Antwone Fisher
Drama FSK 6
Regie: Denzel Washington
Antwone Fisher Userwertung:

Produktionsjahr: 2002
Schauspieler/innen: Derek Luke, Malcolm David Kelley, Cory Hodges, Denzel Washington, Joy Bryant, Salli Richardson, Viola Davis
Dem Himmel so fern
Drama FSK 6
Regie: Todd Haynes
Dem Himmel so fern Userwertung:

Produktionsjahr: 2002
Schauspieler/innen: Julianne Moore, Dennis Quaid, Dennis Haysbert, Patricia Clarkson, Viola Davis, James Rebhorn, Jordan Puryear, Lindsay Andretta
Solaris
Science-Fiction FSK 12
Regie: Steven Soderbergh
Solaris Userwertung:

Produktionsjahr: 2002
Schauspieler/innen: George Clooney, Natascha McElhone, Jeremy Davies, Ulrich Tukur, Viola Davis

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!