Schauspieler/in

Tullio Altamura

* 18.07.1924 - Bologna

Über Tullio Altamura

Tullio Altamura

Tullio Altamura (* 18. Juli 1924 in Bologna) ist ein italienischer Schauspieler.

Leben

Altamura, Sohn eines Offiziers, beendete seine schulische Laufbahn in Rom, wo er bereits mit Vittorio Gassman beim internen Radioprogramm Erfahrung sammelte, und spezialisierte sich zunächst auf Rezitationen; sein Geld verdiente er als Journalist und Gelegenheitsdarsteller beim Film.

Die Arbeit vor den Kameras intensivierte er mit Beginn der 1960er Jahre und drehte zahlreiche Filme im Genrekino, v.a. abenteuerliche Stoffe. Als Pseudonym verwendete er dabei mehrfach Tor Altmayer. Nach zahlreichen Auftritten als Bankier, Geschäftsmann, Graf oder Bandenchef in Italowestern, Agentenfilmen und Mantel-und-Degen-Streifen beendete er seine schauspielerische Karriere zu Beginn der 1970er und drehte Dokumentarfilme und soziologische Stoffe für das Fernsehen, für das er gelegentlich schon seit 1957 als Darsteller gearbeitet hatte. Beim 41. Festival Internazionale del cinema di Salerno wurde er für seinen Dokumentarfilm Itinerario differente mit einem Preis ausgezeichnet.[1]

Filme (Auswahl)

  • 1960: Küste der Piraten (I pirati della costa)
  • 1960: Rote Lippen − schlanke Beine (Labbra rosse)
  • 1961: Maciste, der Sohn des Herkules (Maciste nella terra dei ciclopi)
  • 1962: Kampf der Giganten (Ursus il gladiatire ribelle)
  • 1962: Zorros Heimkehr und Rache (Zorro alla corte di Spagna)
  • 1963: Der Rächer von Golden Hill (Cuatro balazos)
  • 1963: Samson und die weißen Sklavinnen (Sansone contro i pirati)
  • 1964: Herkules – Rächer von Rom (Ercole contro Roma)
  • 1964: Die Rache des Ivanhoe (La rivincita di Ivanhoe)
  • 1964: Vergeltung am Wichita-Paß (Gli eroi di Fort Worth)
  • 1965: Ein Loch im Dollar (Un Dollaro bucato)
  • 1966: Der Mann mit den 1000 Masken (Upperseven)
  • 1967: Wanted (Wanted)
  • 1967: Mike Morris jagt Agenten in die Hölle (Il raggio infernale)
  • 1968: Das Geheimnis der jungen Witwe (La morte non ha sesso)
  • 1969: Sartana – Töten war sein täglich Brot (Sono Sartana, il vostro becchino)

Einzelnachweise

  1. Roberto Chiti, Enrico Lancia, Andrea Orbicciani, Roberto Poppi: Dizionario del cinema italiano. Gli attori. Gremese 1998, S. 15/16

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 03. April 2013, 08:04 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Bennsenson, Si! SWamP. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Tullio Altamura hat mitgespielt in

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
FSK 18
Regie: Giorgio Ferroni
Wanted Userwertung:

Produktionsjahr: 1967
Schauspieler/innen: Giuliano Gemma, Germán Cobos, Teresa Gimpera, Serge Marquand, Nello Pazzafini, Benito Stefanelli, Daniele Vargas, Gia Sandri, Carlo Hinterman, Franco Balducci, Tullio Altamura
Ein Loch im Dollar
Western FSK 16
Regie: Giorgio Ferroni
Ein Loch im Dollar Userwertung:

Produktionsjahr: 1965
Schauspieler/innen: Giuliano Gemma, Pierre Cressoy, Giuseppe Addobbati, Nazzareno Zamperla, Ida Galli, Franco Fantasia, Tullio Altamura, Massimo Righi, Benito Stefanelli
FSK 12
Regie: Piero Pierotti
Herkules – Rächer von Rom Userwertung:

Produktionsjahr: 1964
Schauspieler/innen: Sergio Ciani, Wandisa Guida, Livio Lorenzon, Daniele Vargas, Andrea Aureli, Dina de Santis, Carlo Tamberlani, Tullio Altamura, Simonetta Simeoni, Walter Licastro, Renato Navarrini, Alberto Cevennini, Amedeo Trilli, Calisto Calisti, Nello Pazzafini
FSK 12
Regie: Tanio Boccia
Die Rache des Ivanhoe Userwertung:

Produktionsjahr: 1964
Schauspieler/innen: Rik van Nutter, Gilda Lousek, Andrea Aureli, Duilio Marzio, Furio Meniconi, Glauco Onorato, Nando Tamberlani, Ariana Gorini, Tullio Altamura, Wladimiro Tuicovich, Mario Pasquini
FSK 16
Regie: als Martin Herbert, Alberto De Martino
Vergeltung am Wichita-Paß Userwertung:

Produktionsjahr: 1964
Schauspieler/innen: Edmund Purdom, Eduardo Fajardo, Monica Randall, Ida Galli, Isarco Ravaioli, Paul Piaget, Rafael Albaicín, Umberto Raho, Tullio Altamura, Germano Longo
FSK 12
Regie: Agustín Navarro
Der Rächer von Golden Hill Userwertung:

Produktionsjahr: 1963
Schauspieler/innen: Fernando Casanova, Paul Piaget, Barbara Nelli, Liz Poitel, Ángela Cavo, Francisco Morán, Tullio Altamura, Rafael Bardem, Juan Cazalilla, Fernando Montes
FSK 12
Regie: Tanio Boccia
Samson und die weißen Sklavinnen Userwertung:

Produktionsjahr: 1963
Schauspieler/innen: Kirk Morris, Margaret Lee, Daniele Vargas, Aldo Bufi Landi, Tullio Altamura, Adriana Ambesi, Franco Peruzzi, Attilio Dottesio, Calisto Calisti, Nello Pazzafini
FSK 12
Regie: Domenico Paolella
Kampf der Giganten Userwertung:

Produktionsjahr: 1962
Schauspieler/innen: Dan Vadis, Gloria Milland, José Greci, Sergio Ciani, Andrea Aureli, Tullio Altamura, Nando Tamberlani, Sal Borgese, Gianni Santuccio, Consalvo Dell'Arti
FSK 12
Regie: Antonio Leonviola
Maciste, der Sohn des Herkules Userwertung:

Produktionsjahr: 1961
Schauspieler/innen: Gordon Mitchell, Chelo Alonso, Vira Silenti, Dante DiPaolo, Aldo Bufi Landi, Giotto Tempestini, Raffaella Carrà, Germano Longo, Paul Wynter, Massimo Righi, Tullio Altamura
FSK 12
Regie: Domenico Paolella
Küste der Piraten Userwertung:

Produktionsjahr: 1960
Schauspieler/innen: Lex Barker, Estella Blain, Livio Lorenzon, Liana Orfei, Loris Gizzi, John Kitzmiller, Nino Vingelli, Ignazio Balsamo, Enzo Fiermonte, Giulio Nazzaro, Gérard Landry, Tullio Altamura

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!