Schauspieler/in

Tommy Davidson

* 10.11.1963 - Washington D. C.

Über Tommy Davidson

Tommy Davidson

Tommy Davidson (* 10. November 1963 in Washington D. C.) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Leben und Leistungen

Davidson wurde als Kind adoptiert. Er studierte an der University of District of Columbia.[1] Seine erste Rolle spielte er in einer Folge der Fernsehsendung CBS Summer Playhouse aus dem Jahr 1989. In der Komödie Strictly Business (1991) übernahm er die Hauptrolle; in den Nebenrollen waren unter anderen Samuel L. Jackson und Halle Berry zu sehen.

In der Komödie Booty Call – One-Night-Stand mit Hindernissen (1997) spielte Davidson neben Tamala Jones, Jamie Foxx und Vivica A. Fox eine der Hauptrollen. In der Komödie Woo (1998) spielte er einen Mann, mit dem sich Woo (Jada Pinkett Smith) verabredet. In der Komödie It’s Showtime spielte er an der Seite von Damon Wayans und Jada Pinkett Smith, für diese Rolle wurde er im Jahr 2001 für den Black Reel Award nominiert. In den Jahren 2001 bis 2005 war seine Stimme in der Zeichentrickserie The Proud Family zu hören; diese Sprechrolle brachte ihm in den Jahren 2002, 2003, 2004 und 2005 Nominierungen für den Image Award. Für die Sprechrolle im anhand der Serie entstandenen Film The Proud Family Movie (2005) erhielt er 2006 eine weitere Nominierung für den Image Award.

Filmografie (Auswahl)

  • 1990–1994: In Living Color (Fernsehserie)
  • 1995: Ace Ventura – Jetzt wird’s wild (Ace Ventura: When Nature Calls)
  • 1991: Strictly Business
  • 1997: Booty Call – One-Night-Stand mit Hindernissen (Booty Call)
  • 1997: Plump Fiction
  • 1998: Woo
  • 2000: It’s Showtime (Bamboozled)
  • 2000: Mister Sister - Eine Drag Queen in der Liga
  • 2001–2005: Die Prouds (Fernsehserie, Stimme)
  • 2005: The Proud Family Movie (Stimme)

Einzelnachweise

  1. Biografie in der IMDb, abgerufen am 22. Juni 2008

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 29. März 2013, 18:03 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Sly37, Hoerestimmen, Crazy1880, High Contrast, Robby rick87, ADwarf, AN. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Tommy Davidson hat mitgespielt in

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Hallo, ich bin der Weihnachtsmann!

Regie: William Dear
Hallo, ich bin der Weihnachtsmann! Userwertung:

Produktionsjahr: 2000
Schauspieler/innen: Leslie Nielsen, Steven Eckholdt, Robyn Lively, Max Morrow, Tommy Davidson, Darren Frost, Karen LeBlanc, R.D. Reid, Ted Atherton, Stewart Arnott, Carol Lempert, Roger Clown, Elizabeth Saunders, Laura DeCarteret, Richard Fitzpatrick
FSK 16
Regie: Daisy von Scherler Mayer
Woo Userwertung:

Produktionsjahr: 1998
Schauspieler/innen: Jada Pinkett Smith, Tommy Davidson, Duane Martin, Michael Ralph, Darrel Heath, Dave Chappelle, Paula Jai Parker, LL Cool J, Aida Turturro, Lance Slaughter, Dartanyan Edmonds
Booty Call – One-Night-Stand mit Hindernissen
FSK 16
Regie: Jeff Pollack
Booty Call – One-Night-Stand mit Hindernissen Userwertung:

Produktionsjahr: 1997
Schauspieler/innen: Jamie Foxx, Tommy Davidson, Vivica A. Fox, Tamala Jones, Kam Ray Chan, Ric Young, Ammie Sin, Scott LaRose, Amanda Tapping
Ace Ventura – Jetzt wird’s wild
FSK 12
Regie: Steve Oedekerk
Ace Ventura – Jetzt wird’s wild Userwertung:

Produktionsjahr: 1995
Schauspieler/innen: Jim Carrey, Ian McNeice, Simon Callow, Maynard Eziashi, Bob Gunton, Sophie Okonedo, Tommy Davidson

Regie: Kevin Hooks
Strictly Business Userwertung:

Produktionsjahr: 1991
Schauspieler/innen: Tommy Davidson, Joseph C. Phillips, Anne-Marie Johnson, David Marshall Grant, Jon Cypher, Samuel L. Jackson, Halle Berry, Kim Coles, Paul Butler, James McDaniel, Paul Provenza, Annie Golden, Sam Rockwell, Ira Wheeler, Sarah Stavrou, Ellis Williams, Joe Torry

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!