Schauspieler/in

Theodor Danegger

* 31.08.1891 - Lienz
† 11.10.1959 Wien

Über Theodor Danegger

Theodor Danegger

Theodor Danegger (* 31. August 1891 in Lienz, Osttirol, Österreich, als Theodor Deutsch; † 11. Oktober 1959 in Wien) war ein österreichischer Opernsänger und Schauspieler.

Leben und Arbeit

Der aus einer Schauspielerfamilie stammende Theodor Danegger war am Wiener Burgtheater (1905–1913), am Wiener Volkstheater, an der Neuen Wiener Bühne, am Frankfurter Schauspielhaus und an den Münchner Kammerspielen (1934–1939) engagiert. Seit 1932 trat er in kleinen Nebenrollen auch im Film auf, häufiger war er dort jedoch erst ab 1939 zu sehen. Wegen seiner schlanken, vornehmen Erscheinung wurde er gelegentlich als Adliger oder Geschäftsmann eingesetzt, meist verkörperte er jedoch Diener und andere kleine Leute.

Während der Dreharbeiten zu dem Eisrevuefilm Der weiße Traum (1943) wurde Theodor Danegger wegen homosexueller Handlungen vorübergehend inhaftiert. Nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges fand er bald neue kleine Filmengagements, zunächst in österreichischen, und von 1949 zunehmend häufig auch in westdeutschen Produktionen. Danegger starb 1959 in Wien und wurde auf dem Zentralfriedhof Wien beerdigt.

Theodor Danegger ist der Sohn des österreichischen Charakterdarstellers und Regisseurs Josef Danegger (1866–1933) und der Bruder der Schauspielerin Mathilde Danegger (1903–1988).

Filmografie

Bis 1945

  • 1932: So ein Mädel vergißt man nicht (Fritz Kortner)
  • 1933: Frühlingsstimmen (Paul Fejos)
  • 1934: Salto in die Seligkeit (Fritz Schulz)
  • 1935: Ehestreik (Georg Jacoby)
  • 1935: Königswalzer (Herbert Maisch)
  • 1936: Weiberregiment (Karl Ritter)
  • 1939: Spaßvögel (Fritz Peter Buch)
  • 1939: Drei Väter um Anna (Carl Boese)
  • 1939: Ein hoffnungsloser Fall (Erich Engel)
  • 1939: Maria Ilona (Géza von Bolváry)
  • 1939: Opernball (Géza von Bolváry)
  • 1940: Rosen in Tirol/Der Vogelhändler (Géza von Bolváry)
  • 1940: Bal paré (Karl Ritter)
  • 1940: Meine Tochter lebt in Wien (E. W. Emo)
  • 1940: Ein Leben lang (Gustav Ucicky)
  • 1940: Operette (Willi Forst, Karl Hartl)
  • 1941: Wir bitten zum Tanz (Hubert Marischka)
  • 1941: Illusion (Viktor Tourjansky)
  • 1941: Hochzeitsnacht (Carl Boese)
  • 1941: Liebe ist zollfrei (E. W. Emo)
  • 1941: Dreimal Hochzeit (Géza von Bolváry)
  • 1941: Immer nur Du (Karl Anton)
  • 1941: Die Kellnerin Anna (Peter Paul Brauer)
  • 1942: Viel Lärm um Nixi (Erich Engel)
  • 1942: Die heimliche Gräfin (Géza von Bolváry)
  • 1942: Der große Schatten (Paul Verhoeven)
  • 1942: Wen die Götter lieben (Karl Hartl)
  • 1942: Dove andiamo, signora? (Gian Maria Cominetti, Ernst Marischka, Italien)
  • 1943: Drei tolle Mädels/Tre ragazze viennese (Giuseppe Fatigati, Hubert Marischka
  • 1943: Abenteuer im Grandhotel/Vergiß, wenn du kannst (Ernst Marischka)
  • 1943: Das Ferienkind (Karl Leiter)
  • 1943: Die kluge Marianne (Hans Thimig)
  • 1943: Der weiße Traum (Géza von Cziffra)
  • 1944: Musik in Salzburg (Herbert Maisch)

Nachkriegsfilme

  • 1946: Glaube an mich (Géza von Cziffra)
  • 1947: Die Welt dreht sich verkehrt (J. A. Hübler-Kahla)
  • 1947: Triumph der Liebe (Alfred Stöger)
  • 1948: Leckerbissen (Werner Malbran)
  • 1948: Kleine Melodie aus Wien (E. W. Emo)
  • 1948: Alles Lüge (E. W. Emo)
  • 1948: Das singende Haus (Franz Antel)
  • 1948: Rendezvous im Salzkammergut (Alfred Stöger)
  • 1948: Der himmlische Walzer (Géza von Cziffra)
  • 1948: The Mozart Story (Karl Hartl, Frank Wysbar
  • 1948: Die Schatztruhe (Ernst Henthaler)
  • 1949: Kätchen für alles (Ákos Ráthonyi, BRD)
  • 1949: Fregola (Harald Röbbeling)
  • 1949: Du bist nicht allein (Paul Verhoeven, BRD)
  • 1949: Es lebe das Leben (E. W. Emo)
  • 1949: Mordprozeß Dr. Jordan (Erich Engels, BRD)
  • 1949: Der blaue Strohhut (Viktor Tourjansky)
  • 1950: Königskinder (Helmut Käutner)
  • 1950: Erzherzog Johanns große Liebe (Hans Schott-Schöbinger)
  • 1951: Es geschehen noch Wunder (Willi Forst, BRD)
  • 1951: Mein Freund, der Dieb (Helmut Weiss)
  • 1952: 1. April 2000 (Wolfgang Liebeneiner)
  • 1952: Der Obersteiger (Franz Antel)
  • 1953: Die, von denen man spricht/Glück muß man haben (Axel von Ambesser)
  • 1953: Glück muss man haben (Axel von Ambesser)
  • 1953: Hab’ ich nur Deine Liebe (Eduard von Borsody)
  • 1954: König der Manege (Ernst Marischka)
  • 1955: Ihr erstes Rendezvous (Axel von Ambesser)
  • 1955: An der schönen blauen Donau (Hans Schweikart)
  • 1955: Hanussen (O. W. Fischer, Georg Marischka)
  • 1955: Königswalzer (Viktor Tourjansky)
  • 1956: Pulverschnee nach Übersee (Hermann Leitner)
  • 1956: Lumpazivagabundus (Franz Antel)
  • 1956: Salzburger Geschichten (Kurt Hoffmann)
  • 1957: Wie schön, daß es dich gibt (Thomas Engel)
  • 1957: Die Zwillinge vom Zillertal (Harald Reinl)
  • 1957: Der Graf von Luxemburg (Werner Jacobs)
  • 1957: Almenrausch und Edelweiß (Harald Reinl)
  • 1958: Der Sündenbock von Spatzenhausen (Herbert B. Fredersdorf)
  • 1958: Mein Schatz ist aus Tirol (Hans Quest)
  • 1959: Arzt aus Leidenschaft (Werner Klingler)

Literatur

  • Kay Weniger: Zwischen Bühne und Baracke. Lexikon der verfolgten Theater-, Film- und Musikkünstler 1933 bis 1945. Metropol, Berlin 2008, ISBN 978-3-938690-10-9, S. 85f

Weblinks

  • www.aeiou.at Foto
  • www.filmarchiv.at „Der weiße Traum“

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 22. März 2013, 17:03 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Goesseln, Jesi, Witib Bolte, Pirulinmäuschen, APPER, Derschueler, Saehrimnir, Priwo, F2hg.amsterdam, WerstenerJung, Si! SWamP, Paulae, P. Birken, Don Magnifico, Lugnuts, Zwobot, Konrad Lackerbeck, Wellano18143, Darev, JCS, Rs newhouse, Olei, Magadan, PDD, Stilfehler. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Theodor Danegger hat mitgespielt in

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
FSK 6
Regie: Hans Quest
Mein Schatz ist aus Tirol Userwertung:

Produktionsjahr: 1958
Schauspieler/innen: Rolf Pinegger, Marianne Hold, Joachim Fuchsberger, Walter Gross, Monika Dahlberg, Beppo Brem, Siegfried Breuer jr., Johanna König, Alice Kessler, Ellen Kessler, Hans Fitz, Paul Westermeier, Theodor Danegger, Luitgard Diesch, Lotte Westermeier
Der Sündenbock von Spatzenhausen
FSK 6
Regie: Herbert B. Fredersdorf
Der Sündenbock von Spatzenhausen Userwertung:

Produktionsjahr: 1958
Schauspieler/innen: Hans Moser, Isa Günther, Jutta Günther, Bert Fortell, Albert Rueprecht, Joe Stöckel, Beppo Brem, Kurt Großkurth, Theodor Danegger, Katja Kessler, Gaby Fehling, Michl Lang, Nora Minor, Fritz Lafontaine, Eddi Arent, Cheryl Benard
FSK 16
Regie: Harald Reinl
Almenrausch und Edelweiß Userwertung:

Produktionsjahr: 1957
Schauspieler/innen: Elma Karlowa, Karin Dor, Bert Fortell, Harald Juhnke, Paul Westermeier, Maria Andergast, Josef Egger, Theodor Danegger, Theo Lingen, Ady Berber, Raoul Retzer, Hans Terofal
FSK 12
Regie: Harald Reinl
Die Zwillinge vom Zillertal Userwertung:

Produktionsjahr: 1957
Schauspieler/innen: Isa Günther, Jutta Günther, Joachim Fuchsberger, Karin Dor, Hans Moser, Margarete Haagen, Werner Finck, Albert Rueprecht, Wolfgang Gruner, Theodor Danegger, Viktor Afritsch, Franz Loskarn, Luitgard Diesch, Alice Kessler, Ellen Kessler
FSK 12
Regie: Hermann Leitner
Pulverschnee nach Übersee Userwertung:

Produktionsjahr: 1956
Schauspieler/innen: Adrian Hoven, Mara Lane, Marianne Hold, Franz Muxeneder, Beppo Brem, Theodor Danegger, Gretl Theimer, Ewald Wenck, Karl Schaider, Boy Gobert, Fritz Eckhardt, Ilse Peternell, Herta Konrad, Ludwig Groihsmeir, Josef Krastl, Germaine Rumovi, Regina Schöpf
Salzburger Geschichten
FSK 12
Regie: Kurt Hoffmann
Salzburger Geschichten Userwertung:

Produktionsjahr: 1956
Schauspieler/innen: Marianne Koch, Paul Hubschmid, Peter Mosbacher, Richard Romanowsky, Adrienne Gessner, Eva-Maria Meineke, Helmuth Lohner, Frank Holms, Anneliese Egerer, Michl Lang, Franzl Lang, Liesl Karlstadt, Franz-Otto Krüger, Theodor Danegger, Vera Comployer
Liebesfilm FSK 12
Regie: Viktor Tourjansky
Königswalzer Userwertung:

Produktionsjahr: 1955
Schauspieler/innen: Marianne Koch, Michael Cramer, Linda Geiser, Joe Stöckel, Hans Fitz, Hans Leibelt, Sabine Hahn, Ellen Frank, Harry Hardt, Klaus Havenstein, Walter Sedlmayr, Harry Halm, Willy Rösner, Willem Holsboer, Theodor Danegger
FSK 12
Regie: Eduard von Borsody
Hab’ ich nur Deine Liebe Userwertung:

Produktionsjahr: 1953
Schauspieler/innen: Johannes Heesters, Gretl Schörg, Walter Müller, Margit Saad, Friedl Hardt, Helmut Qualtinger, Erik Frey, Egon von Jordan, Theodor Danegger, Peter Gerhard, Pepi Glöckner-Kramer, Viktor Braun
FSK 6
Regie: Wolfgang Liebeneiner
1. April 2000 Userwertung:

Produktionsjahr: 1952
Schauspieler/innen: Hilde Krahl, Josef Meinrad, Waltraut Haas, Judith Holzmeister, Curd Jürgens, Hans Moser, Paul Hörbiger, Erik Frey, Alma Seidler, Theodor Danegger, Harry Fuss, Ulrich Bettac, Helmut Qualtinger
Der Obersteiger
FSK 12
Regie: Franz Antel
Der Obersteiger Userwertung:

Produktionsjahr: 1952
Schauspieler/innen: Hans Holt, Josefin Kipper, Wolf Albach-Retty, Waltraut Haas, Grethe Weiser, Gunther Philipp, Oskar Sima, Annie Rosar, Theodor Danegger, Helene Lauterböck, Rudolf Carl, Joseph Egger, Raoul Retzer, Walter Janssen, Hilde Jaeger
Königskinder
FSK 12
Regie: Helmut Käutner
Königskinder Userwertung:

Produktionsjahr: 1950
Schauspieler/innen: Jenny Jugo, Peter Van Eyck, Friedrich Schoenfelder, Walter Kottenkamp, Erika von Thellmann, Hedwig Wangel, Thea Thiele, Theodor Danegger, Charles Regnier, Georg Vogelsang, Rudolf Schündler, Beppo Brem, Wastl Witt, Gertrud Wolle, Barbara Gallauner, Beppo Schwaiger
FSK 6
Regie: Karl Leiter
Das Ferienkind Userwertung:

Produktionsjahr: 1943
Schauspieler/innen: Hans Moser, Lizzi Holzschuh, Theodor Danegger, Gisa Wurm, Lina Woiwode, Gertrud Wolle, Josef Egger
FSK 6
Regie: Géza von Cziffra
Der weiße Traum Userwertung:

Produktionsjahr: 1943
Schauspieler/innen: Olly Holzmann, Wolf Albach-Retty, Lotte Lang, Hans Olden, Fritz Imhoff, Oskar Sima, Richard Eybner, Theodor Danegger, Rudolf Carl, Hans Schott-Schöbinger, Petra Trautmann, Karl Schäfer, Elfriede Datzig, Polly Koss, Hans Kern

Regie: Paul Verhoeven
Der große Schatten Userwertung:

Produktionsjahr: 1942
Schauspieler/innen: Heinrich George, Heidemarie Hatheyer, Will Quadflieg, Marina von Ditmar, Ernst Schröder, Ernst Stahl-Nachbaur, Ernst Legal, Hans Hermann Schaufuß, Friedrich Maurer, Hans Mierendorff, Hans Meyer-Hanno, Walter Werner, Hubert von Meyerinck, Elsa Wagner, Paul Verhoeven, Erich Fiedler, Erich Ponto, Theodor Danegger

Regie: E. W. Emo
Liebe ist zollfrei Userwertung:

Produktionsjahr: 1941
Schauspieler/innen: Hans Moser, Susi Peter, Theodor Danegger, Hans Olden, Maria Eis, Else Elster, Hans Unterkircher, Oskar Sima, Erik Frey, Fritz Imhoff, Josef Egger, Alfred Neugebauer, Karl Skraup, Gisa Wurm, Robert Freitag, Hermann Erhardt, Josef Eichheim

Regie: Hubert Marischka
Wir bitten zum Tanz Userwertung:

Produktionsjahr: 1941
Schauspieler/innen: Hans Moser, Paul Hörbiger, Elfie Mayerhofer, Hans Holt, Richard Eybner, Theodor Danegger, Thea Weis, Helli Servi, Auguste Pünkösdy, Paul Bürke, Josefine Kramer-Glöckner
FSK 16
Regie: Viktor Tourjansky
Illusion Userwertung:

Produktionsjahr: 1941
Schauspieler/innen: Johannes Heesters, Brigitte Horney, Nikolai Kolin, Hilde Sessak, O. E. Hasse, Theodor Danegger, Maria Krahn, Werner Scharf, Hans Stiebner, Walter Steinbeck, Willy Witte, Edith Wolff, Walter Ladengast, Karin Lüsebrink, Max Vierlinger, Gisa Wurm, Helene Nordländer
Musikfilm
Regie: Willi Forst
Operette Userwertung:

Produktionsjahr: 1940
Schauspieler/innen: Willi Forst, Maria Holst, Dora Komar, Paul Hörbiger, Leo Slezak, Edmund Schellhammer, Curd Jürgens, Siegfried Breuer, Gustav Waldau, Theodor Danegger, Trude Marlen, Viktor Heim, Alfred Neugebauer, Heinz Woester, Ferdinand Mayerhofer, Gisa Wurm
Rosen in Tirol
Musikfilm FSK 12
Regie: Géza von Bolváry
Rosen in Tirol Userwertung:

Produktionsjahr: 1940
Schauspieler/innen: Leo Slezak, Elfriede Datzig, Hans Moser, Marte Harell, Theo Lingen, Theodor Danegger, Hans Holt, Dorit Kreysler, Johannes Heesters, Josef Eichheim, Erika von Thellmann, Rudolf Carl, Julia Serda, Friedl Haerlin
FSK 16
Regie: Karl Ritter
Weiberregiment Userwertung:

Produktionsjahr: 1936
Schauspieler/innen: Heli Finkenzeller, Erika von Thellmann, Oskar Sima, Hermann Erhardt, Beppo Brem, Erna Fentsch, Theodor Danegger, Franz Loskarn

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!