Schauspieler/in

Susanne von Almassy

* 15.06.1916 - Wien
† 16.02.2009 Wien

Über Susanne von Almassy

Susanne von Almassy

Susanne von Almassy, auch Susanne Almassy und Suzanne Almassy (* 15. Juni 1916 in Wien; † 16. Februar 2009 ebenda; gebürtig Susanne Emilie Henrietta Marie von Almássy) war eine österreichische Schauspielerin.

Leben

Aus altem ungarischem Militäradel stammend, erhielt sie nach der Matura ihre schauspielerische Ausbildung an der Staatsakademie für Musik und Darstellende Kunst in Wien. Sie gab ihr Debüt 1937 in Minna von Barnhelm. 1938 erhielt sie ein Engagement in Gera, danach spielte sie in Chemnitz. In Hamburg agierte sie sowohl am Thalia Theater als auch am Deutschen Schauspielhaus.

1946 kehrte sie nach Wien zurück, wo sie an den Kammerspielen, am Volkstheater, am Theater an der Wien, am Burgtheater und besonders am Theater in der Josefstadt auftrat. Ihre Spezialität war die Darstellung von eleganten Verführerinnen in Boulevardstücken, aber auch in Klassikern und Musicals. Ähnliche Rollen erhielt sie bald auch im Film. Als Frau von Seewald brachte sie 1948 in Der Herr Kanzleirat die von Hans Moser gespielte Titelfigur in Verwirrung, und in Die gestörte Hochzeitsnacht (1950) war sie der Anlass zu jener Störung.

Unter anderem stand sie auch in München, Basel und Zürich auf der Bühne. Bis in die 1970er-Jahre spielte sie in Filmproduktionen an der Seite von Stars wie O. W. Fischer, Curd Jürgens und Hans Moser.

Kammerschauspielerin Susanne von Almassy, die 1970 mit der Kainz-Medaille und 1999 mit dem Österreichischen Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst I. Klasse ausgezeichnet wurde, war seit 1994 Ehrenmitglied und Doyenne des Theaters in der Josefstadt und mit dem Schauspieler Rolf Kutschera verheiratet.

Susanne Almassy wurde am 25. Februar 2009 auf dem Wiener Zentralfriedhof (Gruppe 40, Nummer 77) in einem ehrenhalber gewidmeten Grab der Stadt Wien beigesetzt.

Filmografie

  • 1944: Der Engel mit dem Saitenspiel
  • 1945: Sag die Wahrheit (unvollendet)
  • 1948: Der Herr Kanzleirat
  • 1950: Gute Nacht, Mary
  • 1950: Pikanterie
  • 1951: Zwei in einem Auto
  • 1953: Briefträger Müller
  • 1956: Mein Vater, der Schauspieler
  • 1956: Anastasia, die letzte Zarentochter
  • 1956: Der Hexer (Fernsehfilm)
  • 1956: Stresemann
  • 1957: Und das am Montagmorgen (Fernsehfilm)
  • 1957: Sissi – Schicksalsjahre einer Kaiserin
  • 1958: Penelope oder Die Lorbeermaske (Fernsehfilm)
  • 1958: Bühne frei für Marika
  • 1960: Die erste Mrs. Selby (Fernsehfilm)
  • 1960: Die rote Hand
  • 1964: Eine Frau ohne Bedeutung (Fernsehfilm)
  • 1968: Unsere liebste Freundin (Fernsehfilm)
  • 1969: Adrienne Mésurat (Fernsehfilm)
  • 1969: Das ausschweifende Leben des Marquis de Sade.
  • 1971: Das Konzert (Fernsehfilm)
  • 1971: Emilia Galotti (Fernsehfilm)
  • 1971: Was weiß man denn … (Fernsehfilm)
  • 1988: Ein Denkmal wird erschossen (Fernsehfilm)
  • 1997: Mein Opa und die 13 Stühle (Fernsehfilm)
  • 1997: Morde ohne Leiche (Fernsehserie Tatort)
  • 2000: Vino Santo (Fernsehfilm)

Weblinks

  • Ehrengrab am Wiener Zentralfriedhof

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 01. April 2013, 05:04 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Friedrichheinz, Monsieurbecker, Pirulinmäuschen, Hejkal, Brodkey65, Ephraim33, Paulae, Gödeke, Andim, Darev, Wellano18143, AlMa77, Jocian, Graphikus, Wiegels, Karl Gruber, GT1976, Johnny T, Armin P., Kassandro, Nb, Rybak, Konrad Lackerbeck. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Susanne von Almassy hat mitgespielt in

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!

Regie: Xaver Schwarzenberger
Vino Santo – Es lebe die Liebe, es lebe der Wein Userwertung:

Produktionsjahr: 2001
Schauspieler/innen: Helen Zellweger, Friedrich von Thun, Karl Schönböck, Susanne von Almassy, Anna Galiena, Alida Valli, Raf Vallone, Gisela Schneeberger, Simon Verhoeven, Erwin Steinhauer, Heinz Marecek, Brigitte Neumeister, Nicholas Ofczarek, Nicole Marischka, Vera Borek, Erni Mangold
FSK 6
Regie: Georg Jacoby
Bühne frei für Marika Userwertung:

Produktionsjahr: 1958
Schauspieler/innen: Marika Rökk, Johannes Heesters, Carla Hagen, Harald Juhnke, Rudolf Platte, Susanne von Almassy, Kurt Großkurth, Fred Raul
FSK 12
Regie: Alfred Braun
Stresemann Userwertung:

Produktionsjahr: 1957
Schauspieler/innen: Ernst Schröder, Leonard Steckel, Anouk Aimée, Wolfgang Preiss, Susanne von Almassy, Jürgen Wölffer, Wolf Harnisch, Siegfried Schürenberg, Paul Dahlke, Wolfgang Kühne, Paul Wagner, Ernst Stahl-Nachbaur, Erwin Kalser, O. A. Buck, Arthur Malkowsky, Otz Tollen, Siegmar Schneider
FSK 12
Regie: Falk Harnack
Anastasia, die letzte Zarentochter Userwertung:

Produktionsjahr: 1956
Schauspieler/innen: Lilli Palmer, Ivan Desny, Rudolf Fernau, Tilla Durieux, Dorothea Wieck, Ellen Schwiers, Käthe Braun, Margot Hielscher, Otto Graf, Franziska Kinz, Hans Krull, Adelheid Seeck, Fritz Tillmann, Alice Treff, Erik von Loewis, Susanne von Almassy, Eva Bubat
Briefträger Müller

Regie: Heinz Rühmann, John Reinhardt
Briefträger Müller Userwertung:

Produktionsjahr: 1953
Schauspieler/innen: Heinz Rühmann, Heli Finkenzeller, Gisela Mayen, Wolfgang Condrus, Rainer Gröbel, Susanne von Almassy, Harald Paulsen, Trude Hesterberg, Rolf Kutschera, Oskar Sima, Else Reval, Eckart Dux
FSK 12
Regie: Ernst Marischka
Zwei in einem Auto Userwertung:

Produktionsjahr: 1951
Schauspieler/innen: Johanna Matz, Wolf Albach-Retty, Hans Moser, Leopold Rudolf, Egon von Jordan, Hermann Erhardt, Otto Glaser, Elisabeth Stiepl, Pepi Glöckner-Kramer, Rosl Dorena, Theodor Grieg, Karl Schwetter, Ellen Umlauf, Susanne von Almassy, Otto Fassler, Richard Eybner
FSK 0
Regie: Helmut Weiß
Gute Nacht, Mary Userwertung:

Produktionsjahr: 1950
Schauspieler/innen: Curd Jürgens, Ilse Werner, Susanne von Almassy, Paul Dahlke, Hubert von Meyerinck, Eva Immermann, Eva Schorling, Rolf Pinegger, Rudolf Vogel

Regie: Hubert Marischka
Der Herr Kanzleirat Userwertung:

Produktionsjahr: 1948
Schauspieler/innen: Hans Moser, Fred Kraus, Susanne von Almassy, Egon von Jordan, Hedy Faßler, Werner Kitzinger, Annie Rosar, Trude Havel, Rudolf Carl, Fritz Imhoff, Carl Günther, Adi Berber
Der Engel mit dem Saitenspiel
Drama FSK 6
Regie: Heinz Rühmann
Der Engel mit dem Saitenspiel Userwertung:

Produktionsjahr: 1944
Schauspieler/innen: Hertha Feiler, Hans Söhnker, Hans Nielsen, Susanne von Almassy, Otto Graf, Lina Carstens, Erich Ponto, Emil Heß, Walter Werner, Paul Rehkopf

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!