Schauspieler/in

Sophia Bush

* 08.07.1982 - Pasadena, Kalifornien, Vereinigte Staaten

Über Sophia Bush

Sophia Bush

Sophia Anna Bush (* 8. Juli 1982 in Pasadena, Kalifornien) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Leben und Karriere

Sie ist das einzige Kind des Fotografen Charles William Bush und dessen Frau Maureen. Mit 18 wurde sie zur Pasadena Rose Queen gekürt. Sie studierte drei Jahre Journalismus an der University of Southern California, ehe sie sich der Schauspielerei widmete.[1]

Erstmals war sie in der Komödie Party Animals – Wilder geht’s nicht! in der Rolle der Sally an der Seite von Ryan Reynolds vor der Kamera zu sehen. Danach spielte sie Gastrollen in Sabrina – total verhext! und der Dramaserie Nip/Tuck. Nach zwei Fernsehspielfilmen erhielt sie die Rolle der Brooke Davis in One Tree Hill. 2005 spielte sie die Zoey Lang an der Seite von Aaron Carter in Supercross. 2006 folgten der Horror-Thriller Stay Alive und die erfolgreiche Teeniekomödie Rache ist sexy. 2007 zeigte sich Bush in dem Horrorfilm The Hitcher, ein Remake von Hitcher, der Highway Killer. 2008 spielte Bush an der Seite von Kevin Zegers und Vincent D’Onofrio im Film The Narrows, im selben Jahr wirkte sie im Film Table for Three mit. Beide Filme liefen nicht im Kino an, sondern wurden direkt im US-amerikanischen Fernsehen ausgestrahlt.

Anfang 2012 wurde bekannt gegeben, dass Sophia Bush nach dem Ende der Serie One Tree Hill für eine Hauptrolle in der Comedyserie Partners gecastet wurde, welche sich unter anderem kritisch mit der Unterdrückung von Homosexuellen auseinandersetzt. Jedoch wurde die Serie nach sechs Episoden wieder eingestellt.

Persönliches

Am 16. April 2005 heiratete Bush in Santa Monica Chad Michael Murray, einen Schauspielerkollegen aus One Tree Hill. Die Ehe der beiden hielt nur fünf Monate und wurde im Dezember 2005 geschieden. Bis zur sechsten Staffel von One Tree Hill, die 2009 ausgestrahlt wurde, standen sie dennoch weiterhin zusammen vor der Kamera, bis Murray nach Ende der sechsten Staffel die Serie verließ. Bis Anfang 2012 war Bush mit Austin Nichols, wieder ein Schauspieler aus dem One Tree Hill-Cast, liiert.

Erwähnenswertes

In One Tree Hill wird Bush von Anne Helm synchronisiert. In The Hitcher lieh ihr Giuliana Jakobeit die Stimme.

Im November 2006 war Bush auf dem Cover der Zeitschrift Maxim neben ihren One Tree Hill-Kolleginnen Hilarie Burton und Danneel Harris zu sehen. 2007 wurde sie von der Zeitschrift auf Platz 24 der 100 heißesten Frauen der Welt gewählt.

Bei der Wahl des Präsidenten im Jahr 2008 setzte sich Bush aktiv für die Wahl Barack Obamas ein. Sie wirkte unter anderem in einem Video mit, das sich gegen die Diskriminierung homosexueller Ehen einsetzt. Neben ihr waren auch Stars wie Alicia Silverstone und Jane Lynch beteiligt.

2010 nahm Bush an einem Halbmarathon teil, einer Spendenaktion für die Ölkatastrophe im Golf von Mexiko. Außerdem engagierte sie sich zusammen mit ihrem Exfreund Austin Nichols für das von Matt Petersen geleitete Unternehmen Global Green. Zusammen mit Amy Kuney und Austin Nichols stellte sie außerdem die Benefits-CD Gasoline Rainbows zusammen, der verschiedene Musiker ihre Songs beigesteuert haben. Das Album wurde über ITunes veröffentlicht und ist dort auch erhältlich; der Erlös fließt zu 100 % den Opfern der Ölkatastrophe im Golf von Mexiko zu.[2]

Nicht realisierte Filmprojekte

Im Jahr 2003 wurde Bush ursprünglich für den Film Terminator 3: Rise of the Machines gecastet. Der Regisseur Jonathan Mostow hielt sie damals allerdings für zu jung um die Rolle der Kate Brewster überzeugend darzustellen und so wurde sie von Claire Danes ersetzt.

Filmografie (Auswahl)

  • 2002: Party Animals – Wilder geht’s nicht! (National Lampoon’s Van Wilder)
  • 2003: Nip/Tuck – Schönheit hat ihren Preis (Nip/Tuck)
  • 2003: Sabrina – total verhext! (Sabrina, the Teenage Witch, Folge: 7.17)
  • 2003: Der Brandstifter (Points of Origin)
  • 2003: The Flannerys
  • 2003: Learning Curves
  • 2003–2012: One Tree Hill (Fernsehserie, 187 Folgen)
  • 2005: Supercross
  • 2006: Stay Alive
  • 2006: Rache ist sexy (John Tucker Must Die)
  • 2007: The Hitcher
  • 2008: The Narrows
  • 2009: Table for Three
  • 2011: Powder Girl (Chalet Girl)
  • 2012: Partners (Fernsehserie, 13 Folgen)

Auszeichnungen

  • 2007: Teen Choice Awards: Beste Schauspielerin in einer Komödie für Rache ist sexy
  • 2007: Teen Choice Awards: Beste Schauspielerin in einem Thriller für The Hitcher
  • 2007: Teen Choice Awards: Beste Newcomerin für Rache ist sexy und The Hitcher
  • 2007: Vail Film Festival: Rising Star Award
  • 2010: Reality Care Achievement Awards: The Young Philanthropist Achievement Award
  • 2010: Global Green USA Sustainable Design Awards: Entertainment Design
  • 2011: VH1 Do Something Awards: Do Something Twitter Award

Nominierungen

  • 2005: Teen Choice Awards: Beste TV-Schauspielerin in einem Drama für One Tree Hill
  • 2006: Teen Choice Awards: Beste TV-Schauspielerin in einem Drama für One Tree Hill
  • 2008: Teen Choice Awards: Beste TV-Schauspielerin in einem Drama für One Tree Hill
  • 2010: Teen Choice Awards: Beste TV-Schauspielerin in einem Drama für One Tree Hill

Einzelnachweise

  1. Information auf netglimse.com
  2. Information auf blog.zap2it.com, abgerufen am 16. Januar 2011.

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 31. März 2013, 04:03 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Lómelinde, Serienfreak1989, SarahGharibdust, Dave Holden, Twanta, Kong123, Tom122010, APPER, Serienfan2010, Milziade, Tmid, Werbeeinblendung, Church of emacs, Linda1508, Aka, Kam Solusar, VickyChery, Wahldresdner, Knoerz, Flavia67, Iserea, SJPaine, 15.Aug.1996, Jany90, Nameless23, XenonX3, Allypo, Fernrohr, Jonesey, Vorrauslöscher, Wiki Gh!, Hannes Röst, Faltenwolf, YMS, The bulli, Wodiga, Howwi, Ephraim33, W-alter, Giftpflanze, Aliosos, DerHexer, Athenchen, Pelz, Pittimann, Vogelbaum, PWS, Cymothoa exigua, DaSch, Walter Gibson, Bdavis, Diba, ThoR, P. Birken, D, Heinte, Dha, CommonsDelinker, Michael82, Sammy83, Nagy+, Vinojan, Das-Relikt, Uma-Thurman-Fan, ADwarf, Robb, Tintenherz12, ChristianBier, Hey Teacher, FredericII, Isderion. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Sophia Bush hat mitgespielt in

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Powder Girl
Komödie FSK 0
Regie: Phil Traill
Powder Girl Userwertung:

Produktionsjahr: 2011
Schauspieler/innen: Felicity Jones, Ed Westwick, Bill Nighy, Brooke Shields, Tamsin Egerton, Bill Bailey, Sophia Bush, Nicholas Braun, Ken Duken
The Hitcher
Thriller FSK 18
Regie: Dave Meyers
The Hitcher Userwertung:

Produktionsjahr: 2007
Schauspieler/innen: Sean Bean, Sophia Bush, Zachary Knighton, Neal McDonough, Kyle Davis, Danny Bolero
Rache ist sexy
Actionfilm FSK 0
Regie: Betty Thomas
Rache ist sexy Userwertung:

Produktionsjahr: 2006
Schauspieler/innen: Jesse Metcalfe, Brittany Snow, Ashanti Douglas, Sophia Bush, Arielle Kebbel, Penn Badgley, Jenny McCarthy, Fatso Fasano, Kevin McNulty, Patricia Drake
Stay Alive
FSK 16
Regie: William Brent Bell
Stay Alive Userwertung:

Produktionsjahr: 2006
Schauspieler/innen: Jon Foster, Samaire Armstrong, Frankie Muniz, Jimmi Simpson, Sophia Bush, Wendell Pierce, Milo Ventimiglia
Party Animals – Wilder geht’s nicht!
FSK 12
Regie: Walt Becker
Party Animals – Wilder geht’s nicht! Userwertung:

Produktionsjahr: 2002
Schauspieler/innen: Ryan Reynolds, Tara Reid, Kal Penn, Daniel Cosgrove, Sophia Bush

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!