Schauspieler/in

Sandra Dee

* 23.04.1942 - Bayonne (New Jersey)
† 20.02.2005 Thousand Oaks, Kalifornien

Über Sandra Dee

Sandra Dee

Sandra Dee (* 23. April 1942 in Bayonne, New Jersey; † 20. Februar 2005 in Thousand Oaks, Kalifornien; eigentlich Alexandra Cymboliak Zuck) war eine US-amerikanische Schauspielerin.

Leben

Sandra wurde bereits als Kind von ihrer ehrgeizigen Mutter auf das Filmgewerbe „getrimmt” und vermarktet. Im Alter von 12 Jahren wurde sie als Kindermodel engagiert und spielte auch in verschiedenen Fernsehwerbespots. 1957 folgte ihr erster Kinoauftritt in Land ohne Männer, für den sie den Golden Globe Award als Beste Nachwuchsdarstellerin gewann. Ihr Durchbruch als Schauspielerin kam 1959 mit dem Douglas Sirk-Film Solange es Menschen gibt an der Seite von Lana Turner; der kommerzielle Erfolg stellte sich im gleichen Jahr mit Die Sommerinsel an der Seite von Troy Donahue ein (der Titelsong von Percy Faith war wochenlang in den US-Billboard-Charts). Sandra wurde alsbald zum beliebtesten Teenie-Star („All-American-Darling“) ihrer Zeit und spielte unter anderem an der Seite von Peter Ustinov.

Nach ihrer Heirat mit dem Musiker und Sänger Bobby Darin 1960, den sie als Partner im Film Happy-End im September kennenlernte, spielte die blonde Schauspielerin, die gerne auch als „Nachwuchs-Doris Day” gehandelt wurde, mit ihrem Mann in mehreren seichten, aber kommerziell durchaus erfolgreichen Komödien (... gefrühstückt wird zu Hause, Das Schlafzimmer ist nebenan); ein Hollywood-Traumpaar schien in den Augen der Produzenten geboren. Aber diese Liaison sollte nur kurz währen: Nach der Scheidung von Bobby Darin 1967 ließ Sandra Dees Erfolg nach. Mit nur 26 Jahren neigte sich ihre Karriere dem Ende zu. Das einstige Teenager-Idol war magersüchtig, verfiel zunehmend dem Alkohol und litt unter Depressionen. In den 1960ern drehte Dee nur noch einige zweitklassige Filme (Doktor – Sie machen Witze!), bevor sie sich 1971 ganz aus dem Filmbusiness zurückzog und sporadisch in Talkshows oder kleineren Fernsehfilmen auftrat. 1994 trat sie noch einmal in einer Folge von Frasier auf.

Im Jahr 2000 erkrankte sie an Kehlkopfkrebs und litt unter Niereninsuffizienz. Am 20. Februar 2005 erlag Sandra Dee nach einer Lungenentzündung mit Komplikationen in einem Krankenhaus bei Los Angeles einem akuten Nierenversagen. Sie hinterließ einen Sohn aus ihrer Ehe mit Bobby Darin: Dodd Mitchell Cassotto (Dodd Darin), geboren 16. Dezember 1961. Unvergesslich wurde sie durch den Song Look at me, I’m Sandra Dee! aus dem Musical "Grease" 1971.

Filmografie (Auswahl)

  • 1957: Land ohne Männer (Until they sail)
  • 1959: Solange es Menschen gibt (Imitation of life)
  • 1959: Die Sommerinsel (A Summer Place)
  • 1959: April entdeckt die Männer (Gidget)
  • 1960: Das Geheimnis der Dame in Schwarz (Portrait in Black)
  • 1960: Happy End im September (Come September)
  • 1962: …gefrühstückt wird zu Hause (If a man answers)
  • 1963: In Liebe eine 1 (Take Her, She’s Mine)
  • 1965: Das Schlafzimmer ist nebenan (That funny feeling)
  • 1966: Willkommen, Mister B. (A Man Could Get Killed)
  • 1967: Doktor - Sie machen Witze! (Doctor youve got to be kidding'')
  • 1970: Voodoo Child (The Dunwich Horror)

Nachwirkungen

Der Film Beyond the Sea – Musik war sein Leben aus dem Jahr 2004 erzählt die Geschichte von Bobby Darin (dargestellt von Kevin Spacey) und Sandra Dee (dargestellt von Kate Bosworth).

Literatur

  • Dodd Darin und Maxine Paetro: Dream Lovers: The Magnificent Shattered Lives of Bobby Darin and Sandra Dee. Warner Books, 1994, ISBN 0-446-51768-2 (englisch)

Weblinks

  • (englisch)
  • The Ultimate Sandra Dee Fansite (englisch)

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 27. März 2013, 14:03 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: KCMO, Knowinecki, Oalexander, Bembel1971, Paulae, Regi51, PWS, Priwo, Ronald Harry, César, Muscari, Telrúnya, Franz Richter, WerstenerJung, Aktionsbot, MARVEL, JCS, Voyager, Rlbberlin, Andreas Hendrik, RobotE, APPER, TdL, Planetspace.de, Adrian Bunk, Cornischong, Mac, Triebtäter, Waelder, Aschrage, Srbauer. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Sandra Dee hat mitgespielt in

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
San Andreas
Thriller FSK 12
Regie: Brad Peyton
San Andreas Userwertung:

Produktionsjahr: 2015
Schauspieler/innen: Dwayne Johnson, Alexandra Daddario, Carla Gugino, Colton Haynes, Ioan Gruffudd, Will Yun Lee, Archie Panjabi, Kylie Minogue, Marissa Neitling, Matt Gerald, Art Parkinson, Hugo Johnstone-Burt, Vanessa Ross, Alec Utgoff, Morgan Griffin, Dominique Maber, Janell Islas

Regie: Cliff Owen, Ronald Neame
Willkommen, Mr. B Userwertung:

Produktionsjahr: 1966
Schauspieler/innen: James Garner, Melina Mercouri, Sandra Dee, Tony Franciosa, Robert Coote, Roland Culver, Grégoire Aslan, Cecil Parker, Dulcie Gray, Martin Benson, Peter Illing, Niall MacGinnis, Virgílio Teixeira, Isabel Dean, Jenny Agutter
In Liebe eine 1
FSK 12
Regie: Henry Koster
In Liebe eine 1 Userwertung:

Produktionsjahr: 1963
Schauspieler/innen: James Stewart, Sandra Dee, Audrey Meadows, Robert Morley, Philippe Forquet, John McGiver, Robert Denver, Monica Moran, Cynthia Pepper, Jenny Maxwell, Maurice Marsac, Charla Doherty, Marcel Hillaire, Charles Robinson, Irene Tsu
Komödie
Regie: Paul Wendkos
April entdeckt die Männer Userwertung:

Produktionsjahr: 1959
Schauspieler/innen: Sandra Dee, James Darren, Cliff Robertson, Joby Baker, Tom Laughlin, Robert Ellis, Doug McClure, Burt Metcalfe, Arthur O'Connell, Mary LaRoche
Drama
Regie: Detlef Sierck
Solange es Menschen gibt Userwertung:

Produktionsjahr: 1959
Schauspieler/innen: Lana Turner, John Gavin, Juanita Moore, Sandra Dee, Susan Kohner, Robert Alda, Dan O'Herlihy, Ann Robinson, Troy Donahue, Jack Weston

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!