Schauspieler/in

Sal Borgese

* 05.03.1937 - Rom, Italien

Über Sal Borgese

Sal Borgese

Giuseppe Salvatore Borgese (* 5. März 1937 in Rom, Italien) ist ein italienischer Schauspieler und Stuntman.

Leben

Borgese, aus einer kalabrischen Familie stammend, kam durch seine akrobatischen Fähigkeiten zum Film und wirkte, zunächst und immer wieder als Stuntman in zahlreichen europäischen Kino- und Fernsehproduktionen mit. Besonders bekannt waren seine Nebenrollen in den Prügelkomödien mit Bud Spencer und Terence Hill, in denen er meist als Schlägertyp und Handlanger auftrat. Oft spielte er auch stumme Charaktere und wurde mit der Zeit immer mehr in komischen Rollen eingesetzt.[1] Borgese fungierte in einigen Filmen auch als Stuntkoordinator, u. a. in Keiner haut wie Don Camillo und Mario und der Zauberer. Für den Film Verflucht, verdammt und Halleluja agierte er laut Credit auch als Terence Hills Fechtmeister.

Borgese war zwölf Jahre mit der italienischen Schauspielerin Kim McKay verheiratet. Er trat auch unter den Künstlernamen Michael Franz und Dick Gordon auf.

Filmografie (Auswahl)

Kino

  • 1962: Barabbas (Barabba)
  • 1962: Kampf der Giganten (Ursus il gladiatore ribelle)
  • 1962: Maciste – Die gewaltigen Sieben (Maciste, il gladiatore più forte del mondo)
  • 1963: Die Revolte der Gladiatoren (I dieci gladiatori)
  • 1963: Treffpunkt Tanger (Beta Som)
  • 1964: Don Ramiro hat verspielt (Golia e il cavaliere mascherato)
  • 1965: Herkules gegen die Tyrannen von Babylon (Ercole contro i tiranni di Babilonia)
  • 1965: Herkules – Rächer von Rom (Ercole contro Roma)
  • 1965: Ein Loch im Dollar (Un dollaro bucato)
  • 1966: Sartana (Mille dollari sul nero)
  • 1966: Django – Sein Gesangbuch war der Colt (Tempo di massacro)
  • 1967: Ein Hallelujah für Django (La più grande rapina del west)
  • 1969: Sartana – Töten war sein täglich Brot (Sono Sartana, il vostro becchino)
  • 1970: Freibeuter der Meere (Il Corsaro nero)
  • 1971: Adios, Sabata (Indio Black, sai che ti dico: Sei un gran figlio di…)
  • 1971: Halleluja… Amigo (Si può fare… amigo)
  • 1971: Die dummen Streiche der Reichen (La folie des grandeurs)
  • 1972: Verflucht, verdammt und Halleluja (E poi lo chiamarono il magnifico)
  • 1973: Die ehrenwerte Familie (L’onorata famiglia, uccidere è cosa nostra)
  • 1973: Fäuste – Bohnen und… Karate! (Storia di karatè, pugni e fagioli)
  • 1973: Ein Käfer auf Extratour
  • 1973: Kennst Du das Land, wo blaue Bohnen blüh'n? (Lo chiamavano Tresette… giocava sempre col morto)
  • 1974: La pazienza ha un limite… noi no!
  • 1975: Das verrückteste Auto der Welt
  • 1976: Bluff (Bluff storia di truffe e di imbroglioni)
  • 1976: Racket (Il grande racket)
  • 1978: Zwei tolle Käfer räumen auf
  • 1978: Die Kröte (La banda del gobbo)
  • 1978: Zwei sind nicht zu bremsen (Pari e dispari)
  • 1980: Der Supercop (Poliziotto superpiù)
  • 1981: Zwei Asse trumpfen auf (Chi trova un amico, trova un tesoro)
  • 1985: Joan Lui (Joan Lui – ma un giorno nel paese arrivo io di lunedì)
  • 1986: Crash Boys (3 supermen a Santo Domingo)
  • 1986: Die Untersuchung (Linchiesta)''
  • 1987: Shark – Stunde der Entscheidung (La notte degli squali)
  • 1988: Vagabunden wie wir (I picari) – Regie: Mario Monicelli
  • 1990: Palermo vergessen (Dimenticare Palermo) – Regie: Francesco Rosi
  • 1990: Der Pate – Teil III (The Godfather Part III)

Fernsehen

  • 1987: Der Schatz im All
  • 1994: Die Tochter des Maharadschas (The Maharajas Daughter)''

Einzelnachweise

  1. Roberto Chiti, Enrico Lancia, Andrea Orbicciani, Roberto Poppi: Dizionario del cinema italiano. Gli attori. Gremese 1998, S. 72

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 27. März 2013, 07:03 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Ulysses66, YMS, Dachbewohner, Pelz, Si! SWamP, Nobart, Kackwurst1981freund, Hozro, Slumdog Millionaire, Kackwurst1981, Acombar, Ak120, Homus, Konrad Lackerbeck, Darev, Gamsbart, Archimboldi, PaSsY, Habakuk, Fal-Q. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Sal Borgese hat mitgespielt in

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Zwei Asse trumpfen auf
Actionfilm FSK 12
Regie: Sergio Corbucci
Zwei Asse trumpfen auf Userwertung:

Produktionsjahr: 1981
Schauspieler/innen: Bud Spencer, Terence Hill, John Fujioka, Louise Bennett, Sal Borgese, Herb Goldstein, Tom Tully, Claudio Ruffini, Salvatore Basile, Kainova Lauritzen
Der Supercop
FSK 6
Regie: Sergio Corbucci
Der Supercop Userwertung:

Produktionsjahr: 1980
Schauspieler/innen: Terence Hill, Ernest Borgnine, Joanne Dru, Marc Lawrence, Lee Sandman, Julie Gordon, Sal Borgese, Herb Goldstein
Zwei sind nicht zu bremsen
FSK 12
Regie: Sergio Corbucci
Zwei sind nicht zu bremsen Userwertung:

Produktionsjahr: 1978
Schauspieler/innen: Terence Hill, Bud Spencer, Luciano Catenacci, Sal Borgese, Kim McKay, Riccardo Pizzuti, Marisa Laurito, Jerry Lester, Woody Woodbury, Sergio Smacchi
Zwei tolle Käfer räumen auf

Regie: Rudolf Zehetgruber
Zwei tolle Käfer räumen auf Userwertung:

Produktionsjahr: 1978
Schauspieler/innen: Rudolf Zehetgruber, Kathrin Oginski, Sal Borgese, Fernando Sancho, Brad Harris, Ricardo Palacios, Herbert Fux
FSK 16
Regie: Enzo G. Castellari
Racket Userwertung:

Produktionsjahr: 1976
Schauspieler/innen: Fabio Testi, Vincent Gardenia, Renzo Palmer, Orso Maria Guerrini, Glauco Onorato, Marcella Michelangeli, Romano Puppo, Antonio Marsina, Sal Borgese, Joshua Sinclair, Daniele Dublino, Anna Zinnemann, Edy Biagetti, Salvatore Billa, Giovanni Bonadonna
Das verrückteste Auto der Welt
FSK 6
Regie: Rudolf Zehetgruber
Das verrückteste Auto der Welt Userwertung:

Produktionsjahr: 1975
Schauspieler/innen: Rudolf Zehetgruber, Ulrich Beiger, Sal Borgese, Gerd Frickhöffer, Walter Giller, Ruth Jecklin, Evelyn Kraft, Kathrin Oginski, Walter Roderer, Peter W. Staub

Regie: Franco Ciferri
La pazienza ha un limite… noi no! Userwertung:

Produktionsjahr: 1974
Schauspieler/innen: Sal Borgese, Peter Martell, Rita Di Lernia, Luis Barboo, Marisa Medina, Pepe Ruiz, Ramón Lillo
Fäuste – Bohnen und… Karate!
FSK 12
Regie: Tonino Ricci
Fäuste – Bohnen und… Karate! Userwertung:

Produktionsjahr: 1973
Schauspieler/innen: Dean Reed, Cris Huerta, Iwao Yoshioka, Alfredo Mayo, Pino Ferrara, Sal Borgese, Dante Cleri, Fernando Sancho, Angel Aranda, Luis Induni
Ein Käfer auf Extratour
FSK 6
Regie: Rudolf Zehetgruber
Ein Käfer auf Extratour Userwertung:

Produktionsjahr: 1973
Schauspieler/innen: Sal Borgese, Kathrin Oginski, Walter Giller, Walter Roderer, Ruth Jecklin, Evelyn Kraft, Franz Muxeneder, Carl Möhner
FSK 12
Regie: Giuliano Carnimeo
Kennst Du das Land, wo blaue Bohnen blüh'n? Userwertung:

Produktionsjahr: 1973
Schauspieler/innen: George Hilton, Cris Huerta, Umberto D'Orsi, Sal Borgese, Ida Galli, Nello Pazzafini, Pietro Ceccarelli, Rosalba Neri, Tony Norton, Dante Cleri

Regie: Tonino Ricci
Die ehrenwerte Familie Userwertung:

Produktionsjahr: 1973
Schauspieler/innen: Raymond Pellegrin, Simonetta Stefanelli, Giancarlo Prete, Richard Conte, Edmund Purdom, Sal Borgese, Maria Fiore, Aldo Barberito
FSK 12
Regie: Enzo Barboni
Verflucht, verdammt und Halleluja Userwertung:

Produktionsjahr: 1972
Schauspieler/innen: Terence Hill, Gregory Walcott, Yanti Somer, Dominic Barto, Harry Carey junior, Enzo Fiermonte, Riccardo Pizzuti, Sal Borgese, Bruno Arié, Danika La Loggia, Salvatore Baccaro
FSK 12
Regie: Maurizio Lucidi
Halleluja… Amigo Userwertung:

Produktionsjahr: 1971
Schauspieler/innen: Bud Spencer, Jack Palance, Renato Cestiè, Francisco Rabal, Dany Saval, Sal Borgese, Marcello Verziera, Luciano Catenacci, Roberto Camardiel, Riccardo Pizzuti, Serena Michelotti
FSK 18
Regie: Gianfranco Parolini
Adios, Sabata Userwertung:

Produktionsjahr: 1970
Schauspieler/innen: Yul Brynner, Dean Reed, Ignazio Spalla, Gérard Herter, Sal Borgese, Franco Fantasia, Gianni Rizzo, Salvatore Billa, Massimo Carocci, Giuseppe Pollini, Omar Bonaro, Andrea Scotti, Luciano Casamonica, Vittorio Fanfoni, Bruno Corazzari, Vitti Caronia, Franco Marletta
FSK 18
Regie: Giuliano Carnimeo
Sartana – Töten war sein täglich Brot Userwertung:

Produktionsjahr: 1969
Schauspieler/innen: Gianni Garko, Klaus Kinski, Frank Wolff, Gordon Mitchell, Ettore Manni, Sal Borgese, Renato Baldini, Federico Boido
FSK 16
Regie: Gianfranco Parolini
Sartana – Bete um Deinen Tod Userwertung:

Produktionsjahr: 1968
Schauspieler/innen: Gianni Garko, William Berger, Fernando Sancho, Klaus Kinski, Gianni Rizzo, Sydney Chaplin, Heidi Fischer, Andrea Scotti, Franco Pesce, Maria Pia Conte, Sabine Sun, Carlo Tamberlani, Remo Capitani, Sal Borgese
Django – Sein Gesangbuch war der Colt
FSK 18
Regie: Lucio Fulci
Django – Sein Gesangbuch war der Colt Userwertung:

Produktionsjahr: 1966
Schauspieler/innen: Franco Nero, George Hilton, Nino Castelnuovo, Rina Franchetti, Giuseppe Addobbati, Aysanoa Runachagua, Linda Sini, John Bartha, Tchang Yu, Sal Borgese
Sartana
FSK 18
Regie: Alberto Cardone
Sartana Userwertung:

Produktionsjahr: 1966
Schauspieler/innen: Antonio De Teffè, Gianni Garko, Roberto Miali, Sieghardt Rupp, Erika Blanc, Carla Calò, Carlo d'Angelo, Angelica Ott, Sal Borgese, Chris Howland, Franco Fantasia, Daniela Igliozzi, Gino Marturano
FSK 12
Regie: Domenico Paolella
Kampf der Giganten Userwertung:

Produktionsjahr: 1962
Schauspieler/innen: Dan Vadis, Gloria Milland, José Greci, Sergio Ciani, Andrea Aureli, Tullio Altamura, Nando Tamberlani, Sal Borgese, Gianni Santuccio, Consalvo Dell'Arti

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!