Schauspieler/in

Rufus Beck

* 23.07.1957 - Heidelberg

Über Rufus Beck

Rufus Beck

Rufus Beck (* 23. Juli 1957 in Heidelberg) ist ein deutscher Theater- und Filmschauspieler sowie Hörbuch- und Synchronsprecher. Er ist als Vorleser der Harry-Potter- und Burg Schreckenstein-Bücher bekannt. Er verleiht jeder der vielen Rowling-Figuren eine eigene Stimme, erfindet Kunstsprachen, die er gern an Dialekte anlehnt. Berühmt wurde er in der Rolle als Waltraut in dem Film Der bewegte Mann.

Leben

Nach dem Abitur 1976 und dem darauffolgenden Zivildienst studierte Beck Islamwissenschaften, Ethnologie und Philosophie an der Universität Heidelberg. Ab 1976 war er als Musiker und Schauspiel-Eleve auf den Städtischen Bühnen Heidelbergs zu sehen. Im Jahr darauf war er Gast am Saarländischen Staatstheater, es folgte ein Engagement am Landestheater Tübingen, dem Schauspiel Frankfurt und Köln sowie dem Bayerischen Staatsschauspiel.

1989 wurde Beck von der Zeitschrift Theater heute zum Nachwuchsschauspieler des Jahres gewählt. Ebenfalls 1989 erhielt er den Förderpreis für Nachwuchsschauspieler des Vereins der Freunde des Bayerischen Staatsschauspiels. Im darauffolgenden Jahr war er mit Die Räuber von Friedrich Schiller auf Tournee in der Sowjetunion und hatte Auftritte in Moskau, Irkutsk und Alma-Ata.

Auf einer Südamerika-Tournee war er 1991 mit Miss Sara Sampson von G.E. Lessing. 1994 ging er mit Tabaluga und Peter Maffay auf Deutschlandtournee. Ebenfalls 1994 drehte Beck den Kinofilm Der bewegte Mann und wurde für seine Rolle als „Waltraut“ mit dem Bambi ausgezeichnet. 1998 wurde er für Jimmy the Kid für den Deutschen Filmpreis nominiert. Von 1999 bis 2001 war er wieder am Theater zu sehen. Er war Gast am Berliner Ensemble und spielte in Brechtakte und Tartuffe.

2000 machte er gemeinsam mit Joanne K. Rowling eine Lesereise quer durch Deutschland. Von 2001 bis 2003 spielte er den verrückten Polizisten Ringo Rolle in der Serie Inspektor Rolle. Im Kinderfilm Die Wilden Kerle (2003) übernahm er die Rolle des Willi. 2006 konnte die Festspielintendantin Elke Hesse den Schauspieler für die Bad Hersfelder Festspiele gewinnen. Er spielte den Mephisto in Goethes Faust in den Festspielsaisonen 2006 und 2007.

2012 wirkte er als Erzähler im Hörspiel Ulysses nach James Joyce mit, dem mit einer Laufzeit von mehr als 22 Stunden bis dahin längsten Hörspiel des Südwestrundfunks und einer der aufwändigsten Hörspielproduktionen der ARD.

Sein Sohn Jonathan Beck, mit dem er an seiner Seite im Film Die Wilden Kerle spielte, seine Tochter Sarah Beck und seine Stieftochter Natalie Spinell arbeiten auch als Schauspieler.

Auszeichnungen

  • 1989 Förderpreis für Nachwuchsschauspieler des Vereins der Freunde des Bayerischen Staatsschauspiels
  • 1989/90 Nachwuchsschauspieler des Jahres der Theaterzeitschrift Theater heute
  • 1994 Bambi für den Kinofilm Der bewegte Mann
  • 2006 Großer Hersfeld-Preis – für die Rolle des Mephisto in Faust 1 in der Inszenierung von Torsten Fischer

Auszeichnungen für seine Hörbücher:

  • 4 Goldene Schallplatten
  • 4 Platin-Schallplatten
  • Hörkules – 2000 für Harry Potter und der Stein der Weisen
  • Kinder und Jugendhörbuch des HR 2 – 2000
  • Akustikus 2004
  • Hörkulino – 2008 für Harry Potter Band 6

Werke

Hörbücher

  • Happy Birthday, Türke! von Jakob Arjouni
  • Der geheime Schlüssel zum Universum von Stephen Hawking
  • Drachenglut von Jonathan Stroud
  • Valley – Tal der Wächter von Jonathan Stroud
  • Harry Potter von Joanne K. Rowling (alle Bände)
  • Eine Reihe betrüblicher Ereignisse von Lemony Snicket ab Band 4
  • Abenteuer Greenpeace – alle Kapitel frei als MP3 oder Podcast
  • Moby Dick von Herman Melville (Sprecher des Hauptcharakters Ismael)
  • Stadtgeschichten von Armistead Maupin
  • Gottes Werk und Teufels Beitrag von John Irving
  • Witwe für ein Jahr von John Irving
  • Das Hotel New Hampshire von John Irving
  • Garp und wie er die Welt sah von John Irving
  • Kafka am Strand von Haruki Murakami
  • Artemis Fowl von Eoin Colfer (sämtliche bisher erschienen Bände)
  • Burg Schreckenstein von Oliver Hassencamp (ausgewählte Geschichten)
  • Der kleine Nick von René Goscinny
  • Momo. Von Michael Ende, Der Audio Verlag (DAV), Berlin 2008, ISBN 978-3-89813-771-3. (Lesung, 5 CDs, 377 Min.)
  • Die Mars-Chroniken von Ray Bradbury
  • Die Möwe Jonathan von Richard Bach
  • Bis ich dich finde von John Irving
  • In 80 Tagen um die Welt von Jules Verne
  • Reise um den Mond von Jules Verne
  • Von der Erde zum Mond von Jules Verne
  • Die Jagd nach dem Meteor von Jules Verne
  • Reise zum Mittelpunkt der Erde von Jules Verne
  • Die Nomen-Trilogie von Terry Pratchett
  • Alles Sense! von Terry Pratchett
  • Schweinsgalopp von Terry Pratchett
  • Robinson Crusoe von Daniel Defoe
  • Gullivers Reisen von Jonathan Swift
  • Die Mitte der Welt von Andreas Steinhöfel
  • Der Polarexpress von Ellen Weiss
  • Als Vaters Bart noch rot war von Wolfdietrich Schnurre
  • Millionen von Frank Cottrell Boyce
  • Fahrenheit 451 von Ray Bradbury
  • Meg Finn und die Liste der vier Wünsche von Eoin Colfer
  • Die Welt ist rund von Gertrude Stein
  • Hausaufgaben von Jakob Arjouni
  • Die Wilden Fußballkerle von Joachim Masannek
  • His Dark Materials von Philip Pullman
  • Glamorama von Bret Easton Ellis
  • Harun und das Meer der Geschichten von Salman Rushdie – Sprecher des Protagonisten Harun
  • Superhero von Anthony McCarten
  • Die unendliche Geschichte. Von Michael Ende. Der Audio Verlag (DAV), Berlin 2008, ISBN 978-3-89813-717-1. (Lesung, 9 CDs, 657 Min.)
  • Das Geheimnis des wandernden Schlosses von Eva Ibbotson (April 2007)
  • Darkside von Tom Becker (2008)
  • Der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch. Von Michael Ende, Der Audio Verlag (DAV), Berlin 2009, ISBN 978-3-89813-771-3. (Lesung, 4 CDs, 316 Min.)
  • Derrick – Neue Fälle von Herbert Reinecker (2006)
  • Die Gräfin von Parma von Sándor Márai (2005)
  • Geschichten für uns Kinder von Rufus Beck (2006)
  • Lerchenlicht von Philip Reeve (2009)
  • Wayne und die Nacht der echten Cowboys von Hilke Rosenboom (2008, Der Audio Verlag)
  • Die Heimkehr des träumenden Delphins (2010)
  • Indien hören von Peter Pannke (2009), Sachhörbuch-Reihe Länder hören – Kulturen entdecken
  • Der ewige Gärtner von John le Carré
  • Hohle Köpfe von Terry Pratchett (2011)
  • Der Herr der Ringe von John Ronald Reuel Tolkien – Sprecher von Peregrin Tuk (1990), Hörspiel
  • Das magische Messer Philip Pullman (Fortsetzung von Der goldene Kompass)
  • Sams in Gefahr Paul Maar (2012)
  • Ulysses. Der Hörverlag, München 2012, ISBN 978-3-86717-846-4 (Gesamtlaufzeit ca. 1.290 Minuten).

Filme und Fernsehen

  • Derrick (TV):
    • Tod am Waldrand (1990)
    • Gefährlicher Weg durch die Nacht (1991)

  • Kleine Haie (1992)
  • Tatort (TV):
    • Falsche Liebe (1992)
    • Mord in der Akademie (1994)
    • Inflagranti (1997)
    • Brandwunden (1998)
    • Berliner Weiße (1998)
    • Alibi für Amelie (2002)
    • Fettkiller (2007)

  • Alarm auf Station 2 (1993) (TV)
  • Der Alte (1 Folge (Nächstenliebe), 1993)
  • Mr. Bluesman (1993)
  • Der bewegte Mann (1994)
  • Flut (1994)
  • Natale con papà (1994) (TV)
  • Tabaluga (1994) Fernsehserie
  • Tödliche Dienstreise (1994) (TV)
  • Der Mann, der Angst vor Frauen hatte (1995)
  • Die Falle (1995) (TV)
  • Heimliche Zeugen (1995) (TV)
  • Im Innern des Bernsteins (1995) (TV)
  • Inzest – Ein Fall für Sina Teufel (1995) (TV)
  • Der Fall Lebach (1996) (TV)
  • Ein Tödliches Vergehen (1996) (TV)
  • Eine Unmögliche Hochzeit (1996) (TV)
  • Peanuts – Die Bank zahlt alles (1996)
  • Wer hat Angst vorm Weihnachtsmann? (1996)
  • Benny allein gegen alle (1997) (TV)
  • Die Rote Waschmaschine (1997)
  • Friedrich und der verzauberte Einbrecher (1997)
  • Singles (1997) Fernseh-Serie
  • SOKO 5113 (1 Folge, 1997)
  • Die Straßen von Berlin (1 Folge (Blutige Beute), 1998)
  • Der König: Dr. med. Mord (1998) (TV)
  • HeliCops – Einsatz über Berlin (1 Folge (Freier Freitag), 1998)
  • Liebling Kreuzberg (Folge: Hirngespinste, 1998)
  • Lonny, der Aufsteiger (1998) (TV)
  • Vorübergehend verstorben (1998) (TV)
  • Delta Team – Auftrag geheim! (1 Folge (Der Hiob Mann), 1999)
  • Jimmy the Kid (1999)
  • Lieber böser Weihnachtsmann (1999) (TV)
  • Café Meineid (1 Folge (Zirkus), 2000)
  • Der Letzte Zeuge (1 Folge (Das letzte Bild), 2000)
  • Der Preis der Schönheit (2000) (TV)
  • Frauen lügen besser (2000) (TV)
  • Küss mich, Frosch (2000) (TV)
  • Brasileiro (2001)
  • Emil und die Detektive (2001)
  • Gangster (2002)
  • Inspektor Rolle
    • Top oder Flop (2002) (TV)
    • Sex-Inserate (2002) (TV)
    • Staatsgeheimnis (2002) (TV)
    • Herz in Not (2004) (TV)
    • Tod eines Models (2004) (TV)

  • Die Wilden Kerle (2003)
  • Es wird etwas geschehen (2003)
  • hamlet_X (2003)
  • Germanikus (2004)
  • Edel & Starck (1 Folge (Das jüngste Gericht – Teil 1), 2005)
  • Der Räuber Hotzenplotz (2006)
  • Drug Fiction (2008) (Kurzfilm)
  • Ihr Auftrag, Pater Castell (2010) (TV)
    • Die Priesterin

  • Die Sterntaler (2011) (TV)
  • Das Geheimnis der Villa Sabrini (2012) (TV)
  • Der Dicke – Zu viele Köche (2012) (TV)

Synchronisation

  • Das große Krabbeln: Hopper
  • South Park: Big Gay Al und Mr. Mackey
  • Shrek – Der tollkühne Held: Lord Farquard
  • Cats & Dogs – Wie Hund und Katz: Mr. Tinkles
  • Das Wunder von Loch Ness: Druide Oki
  • Das zweite Wunder von Loch Ness: Druide Oki
  • Bibi Blocksberg (Film): Kater Maribor
  • Bibi Blocksberg und das Geheimnis der blauen Eulen: Kater Maribor
  • Wächter der Wüste: Erzähler & Kolo
  • Jasper und das Limonadenkomplott: Kakapo

Musicals

  • Tabaluga und Lilli (Live-Tour 1994): Der Magier
  • Tabaluga und das verschenkte Glück (Live-Tour 2003): Regisseur & Der Magier
  • Tabaluga und die Zeichen der Zeit (Live-Tour 2012): Regisseur & Der Magier

Weblinks

  • Homepage
  • Im Interview mit , HÖRkulino 2005

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 18. April 2013, 07:04 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Silewe, Kraxler, Pm, Hoerbuch, Kegeltisch, 32X, Relie86, Schorle, Martin Sg., César, CHensel, Aktionsbot, E-Kartoffel, DerHexer, Agash C, Dersachse95, XenonX3, M(e)ister Eiskalt, Chricho, Manuel Heinemann, Ralfer, Antonsusi, Crazy1880, Fossa, Interkulturell, Normalo, Linksverdreher, Dirkgeo, Wikitechniker, Kleiner Tümmler, New grendle, Schiwago, Florean Fortescue, FunkelFeuer, Larablume14, APPER, Berndmartinson, Untitled0, NatureKnowsBest, Septembermorgen, Nobart, Dealerofsalvation, Allesmüller, YMS, Portenkirchner, Winterkind, Flo93dd, Wiedemann, Louis Bafrance, Brodkey65, Wiegels, Alaska Saedelaere, Blinry, PDD, APPERbot, YourEyesOnly, 2micha, ThomasPusch, Goodgirl, Jonathan Groß, Baumfreund-FFM, ChrisHamburg, Hoewy, Ephraim33, Geher, Darev, Flominator, Metalhead64, Tischenhaus, Jieagles, Afri, Isderion, Jello, Grape, ElisabE, Claaser, Bertkower Jung, Jerry Cotton, Jones von stone, Chworld, Englandfan, Knickel, Perrak, Flash112, Hhp4, Turncoat, Cesar, Iwoelbern, Taadma, Aka, Vego, Donegal, Hr, Magnus Manske, He3nry, Silberchen, Popie, Stefan Kühn, Peter200, Sk-Bot, Rybak, Kreetrapper, Mikegr, Zwobot, Kasselklaus, Steffen Löwe Gera, Steffen2042. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Rufus Beck hat mitgespielt in

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Tabaluga - Der Film 3D
Komödie
Regie: Sven Unterwaldt Jr.
Tabaluga - Der Film 3D Userwertung:

Produktionsjahr: 2018
Schauspieler/innen: Katharina Thalbach, Rufus Beck, Heinz Hoenig, Rick Kavanian, Michael Bully Herbig, Yvonne Catterfeld, Wincent Weiss, Peter Maffay
Die wilden Kerle 6
Abenteuer
Regie: Joachim Masannek
Die wilden Kerle 6 Userwertung:

Produktionsjahr: 2016
Schauspieler/innen: Aaron Kissiov, Michael Sommerer, Stella Pepper, Ron Anthony Renzenbrink, Vico Mücke, Jimi Blue Ochsenknecht, Wilson Gonzalez Ochsenknecht, Rufus Beck
König Laurin
Kinder-/Jugendfilm FSK 0
Regie: Matthias Lang
König Laurin Userwertung:

Produktionsjahr: 2016
Schauspieler/innen: Rufus Beck, Florian Burgkart, Volker Michalowski, Patrick Mölleken, Katharina Stark
Das Geheimnis der Villa Sabrini
FSK 6
Regie: Marco Serafini
Das Geheimnis der Villa Sabrini Userwertung:

Produktionsjahr: 2012
Schauspieler/innen: Simone Hanselmann, René Ifrah, Nadeshda Brennicke, Rufus Beck, Michael Mendl, Armin Rohde, Giorgia Surina, Antonio Tallura
Kinder-/Jugendfilm FSK 0
Regie: Maria von Heland
Die Sterntaler Userwertung:

Produktionsjahr: 2011
Schauspieler/innen: Meira Durand, Thomas Loibl, Juliane Köhler, Rufus Beck, Eisi Gulp, Axel Prahl, Gruschenka Stevens, Patrick Hellenbrand, Judith Durand, Bene Gutjan, Nic Romm, Klaus Münster, Paul Alhäuser, Lorenz Willkomm, Michael Ihnow, Edda Köchl, Caspar Leon Girod
Der Räuber Hotzenplotz
Kinder-/Jugendfilm
Regie: Gernot Roll
Der Räuber Hotzenplotz Userwertung:

Produktionsjahr: 2006
Schauspieler/innen: Armin Rohde, Martin Stührk, Manuel Steitz, Christiane Hörbiger, Piet Klocke, Rufus Beck, Katharina Thalbach, Barbara Schöneberger, Armin Maiwald, Paul Maar, Jürgen Schopper
Bibi Blocksberg und das Geheimnis der blauen Eulen
Fantasy FSK 0
Regie: Franziska Buch
Bibi Blocksberg und das Geheimnis der blauen Eulen Userwertung:

Produktionsjahr: 2004
Schauspieler/innen: Sidonie von Krosigk, Marie Luise Stahl, Corinna Harfouch, Katja Riemann, Ulrich Noethen, Monica Bleibtreu, Edgar Selge, Nina Petri, Anja Sommavilla, Elea Geissler, Frederick Lau, Henning Vogt, Rufus Beck
Germanikus
FSK 12
Regie: Hanns Christian Müller
Germanikus Userwertung:

Produktionsjahr: 2004
Schauspieler/innen: Gerhard Polt, Gisela Schneeberger, Rufus Beck, Anke Engelke, Sylviane Aissatou Thiam, Moritz Bleibtreu, Tom Gerhardt
Die Wilden Kerle
Drama FSK 0
Regie: Joachim Masannek
Die Wilden Kerle Userwertung:

Produktionsjahr: 2003
Schauspieler/innen: Jimi Blue Ochsenknecht, Raban Bieling, Sarah Kim Gries, Constantin Gastmann, Wilson Gonzalez Ochsenknecht, Marlon Wessel, Jonathan Beck, Kevin Iannotta, Leon Wessel-Masannek, Filippo Dattola, Florian Heppert, Rufus Beck, Uwe Ochsenknecht, Cornelia Froboess
Emil und die Detektive
Komödie FSK 0
Regie: Franziska Buch
Emil und die Detektive Userwertung:

Produktionsjahr: 2001
Schauspieler/innen: Tobias Retzlaff, Anja Sommavilla, Jürgen Vogel, Maria Schrader, Kai Wiesinger, Tim Hansen, Maurice Kumar, Sergej Moya, Anita Schulz, Annika Schulz, Tobias Unkauf, Maximilian Befort, David Klock, Thando Walbaum, Rudolf Kowalski, Martin Feifel, Oscar Ortega Sánchez, Rufus Beck
Küss mich, Frosch
Komödie
Regie: Dagmar Hirtz
Küss mich, Frosch Userwertung:

Produktionsjahr: 2000
Schauspieler/innen: Anja Knauer, Matthias Schweighöfer, Rufus Beck, Rita Russek, Kevin Leisner, Karoline Herfurth, Roman Rögner, Shira Fleisher, Antje Stiller, Karl-Fred Müller
Der bewegte Mann
FSK 12
Regie: Sönke Wortmann
Der bewegte Mann Userwertung:

Produktionsjahr: 1994
Schauspieler/innen: Til Schweiger, Katja Riemann, Joachim Król, Rufus Beck, Armin Rohde, Martina Gedeck, Kai Wiesinger, Monty Arnold, Heinrich Schafmeister, Martin Armknecht, Mike Reichenbach, Christof Wackernagel
Mr. Bluesman
FSK 12
Regie: Sönke Wortmann
Mr. Bluesman Userwertung:

Produktionsjahr: 1993
Schauspieler/innen: Thomas Heinze, Deborah Falconer, Lloyd Bridges, Pinkas Braun, Rufus Beck, Eberhard Feik, Rosel Zech, Marianne Sägebrecht, Armin Rohde, B. B. King

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!