Schauspieler/in

Rosanna Arquette

* 10.08.1959 - New York

Über Rosanna Arquette

Rosanna Arquette

Rosanna Lauren Arquette (* 10. August 1959 in New York) ist eine US-amerikanische Schauspielerin. Sie ist die älteste von fünf Geschwistern.

Leben

Ihr Großvater, Cliff Arquette, war ein Fernsehkomiker, ihr Vater, Lewis Arquette, Schauspieler und Mitbegründer der satirischen Improvisationstruppe „Committee“. Diese Einflüsse weckten frühzeitig ihr Interesse an der Schauspielerei. Rosanna wuchs in einem liberalen Elternhaus auf, das als Mitglied der 68er-Generation auf freie Erziehung setzte. Mit 15 Jahren beschloss sie, durch die USA zu trampen und bemühte sich mit 17 Jahren erfolgreich um mehrere kleine Bühnen- und Fernsehrollen.

In den 1980ern und 1990ern behauptete Arquette sich im Filmgeschäft und war in zahlreichen Filmen zu sehen. Häufig spielte sie dabei unkonventionelle, verrückte, bisweilen leicht exzentrische Frauen jenseits gesellschaftlicher Normen. Schlagartig berühmt wurde die Amerikanerin 1985, als sie an der Seite von Madonna in der Komödie Susan… verzweifelt gesucht spielte.

Aus ihrer Ehe mit John Sidel hat Rosanna Arquette eine Tochter namens Zoe Sidel. Rosanna Arquette hat drei Geschwister, die ebenfalls Schauspieler sind: David Arquette, Patricia Arquette und Alexis Arquette.

Trivia

Von den Mitgliedern der Band Toto wurde mehrfach dementiert, dass ihr der Hit Rosanna gewidmet sei, den David Paich schrieb, als Rosanna Arquette mit dem Toto-Musiker Steve Porcaro liiert war. Vielmehr habe man ihren Vornamen für den ansonsten bereits fertig geschriebenen Song „einfach genommen“, weil er gut als Titel und für den Refrain passte.[1]

Filmografie

  • 1979: The Party is over... Die Fortsetzung von American Graffiti (More American Graffiti)
  • 1980: Im Sommercamp ist die Hölle los (Gorp)
  • 1981: Der lange Weg nach Hause (A Long Way Home)
  • 1982: Baby it’s you
  • 1982: Johnny Belinda
  • 1983: Die Eine tut’s, die Andere nicht (One Cooks, the Other Doesnt)''
  • 1984: Die Parade (The Parade)
  • 1985: Die Zeit nach Mitternacht (After Hours)
  • 1985: Silverado
  • 1985: Der Flieger (The Aviator)
  • 1985: Susan… verzweifelt gesucht (Desperately Seeking Susan)
  • 1986: 8 Millionen Wege zu sterben (8 Million Ways to Die)
  • 1986: Sei stark, Cassie! (Nobody’s Fool)
  • 1987: Amazonen auf dem Mond oder Warum die Amis den Kanal voll haben (Amazon Women on the Moon)
  • 1988: Im Rausch der Tiefe (Le Grand bleu)
  • 1988: Black Rainbow – Schwarzer Regenbogen (Black Rainbow)
  • 1988: Warum muß Wesley sterben? (Promised a Miracle)
  • 1989: New Yorker Geschichten (New York Stories)
  • 1989: Wendy – Wenn Träume wahr werden (Wendy Cracked a Walnut)
  • 1990: Linda, John und Kate oder: Rache ist süß! (Sweet Revenge)
  • 1990: Separation
  • 1991: Getrennte Wege (Fathers & Sons)
  • 1991: General Custers letzte Schlacht
  • 1991: Houdini & Company – Der Geist des Magiers
  • 1991: Flug durch die Hölle (Flight of the Intruder)
  • 1992: Ohne Ausweg (Nowhere to Run)
  • 1992: Schreie im Wald
  • 1993: Schatten der Leidenschaft (The Wrong Man)
  • 1994: Pulp Fiction
  • 1994: Nowhere to Hide
  • 1995: The Moviemaker
  • 1996: Crash
  • 1996: Do Me A Favor
  • 1996: White Lies – Das Leben ist zu kurz, um ehrlich zu sein (White Lies)
  • 1997: Der 100.000 $ Fisch (Gone Fishin’)
  • 1997: Scharfe Täuschung (Deceiver)
  • 1998: Die unschuldige Mörderin (I Know What You Did)
  • 1998: Buffalo ’66
  • 1998: Der lange Weg der Hoffnung
  • 1998: Hell’s Kitchen – Vorhof zur Hölle (Hell’s Kitchen)
  • 1998: Voodoo Dawn
  • 1999: Bei Geburt vertauscht
  • 2000: Das blonde Biest – Wenn Mutterliebe blind macht (Poison)
  • 2000: Keine halben Sachen (The Whole Nine Yards)
  • 2000: Too Much Flesh
  • 2001: Joe Dreck
  • 2001: Good Advice – Guter Rat ist teuer
  • 2001: Protokoll eines Sexsüchtigen
  • 2003: Rush of Fear – Gefährliche Beute (Rush of Fear)
  • 2004: Summerland Beach
  • 2004–2007: The L Word (Fernsehserie)
  • 2005: Criminal Intent (Law & Order: Criminal Intent, Fernsehserie, Folge 4x14 Sex Club)
  • 2005: Malcolm mittendrin (Malcolm in the Middle, Fernsehserie, Folge 7x01 Burning Man)
  • 2006: I-See-You.Com
  • 2006–2007: What About Brian (Fernsehserie)
  • 2009: American Pie präsentiert: Das Buch der Liebe (American Pie Presents: The Book of Love)
  • 2009: Nora Roberts: Das Leuchten des Himmels (Nora Roberts’ Northern Lights)
  • 2011: The Divide

Einzelnachweise

  1. toto99.com, Encyclopedia: ROSANNA

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 01. April 2013, 07:04 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Ob2, SeptemberWoman, Timo2010, Snnn, Sebbot, Sly37, Derschueler, Bürgerlicher Humanist, Critican.kane, Stelldirmalvor, CineAmigo, Taltkred, Kam Solusar, Thomas Dresler, PDD, Don Magnifico, Graphikus, Bergfalke2, Hotcha2, Acky69, Tilla, Prekario, 44Charles, Commander.Spike, BSDev, Massimo Macconi, Study Nurse, AN, Darkking3, Darev, Mikano, Michelle-Pfeiffer-Fan, Diwas, Franka-Potente-Fan, Whistle, Justin Matisse, Arup, Iwoelbern, César, Emes, Luis Antonio Vargas, JCS, Sharon-Stone-Fan, Orlox, Albrecht 2, Voyager, Ted Stroehmann, Zoë, Triggerhappy, StillesGrinsen, Fürst von Vulgarien, Dead man’s hand, Klo, A. Aiger, Factumquintus, Vux, Lyzzy, Ikebistok, Sarge Baldy, Popie, Crux, Waelder, Gabor, Rybak, Bender235, Norro. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Rosanna Arquette hat mitgespielt in

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Das etruskische Lächeln
Drama FSK 6
Regie: Mihal Brezis, Oded Binnun
Das etruskische Lächeln Userwertung:

Produktionsjahr: 2018
Schauspieler/innen: Thora Birch, Brian Cox, Rosanna Arquette, Tim Matheson, JJ Feild, Peter Coyote, Treat Williams, Josh Stamberg, Teresa Navarro, Vanessa Ross, Gail Gamble, Jeanne Young, Anthony Snow, Ramsey Hanchette, Juliana Long Tyson, Sandra Santiago, Ken Venzke
FSK 18
Regie: Xavier Gens
The Divide – Die Hölle sind die anderen Userwertung:

Produktionsjahr: 2011
Schauspieler/innen: Lauren German, Michael Biehn, Milo Ventimiglia, Courtney B. Vance, Ashton Holmes, Rosanna Arquette, Iván González, Michael Eklund, Abbey Thickson, Jennifer Blanc
American Pie präsentiert: Das Buch der Liebe
Komödie FSK 16
Regie: John Putch
American Pie präsentiert: Das Buch der Liebe Userwertung:

Produktionsjahr: 2009
Schauspieler/innen: Bug Hall, Kevin M. Horton, Brandon Hardesty, Eugene Levy, Bret Michaels, Rosanna Arquette, Dustin Diamond, Beth Behrs, Jennifer Holland, Melanie Papalia, John Patrick Jordan, Cindy Busby, Louisa Lytton, Curtis Armstrong
I-See-You.Com
FSK 16
Regie: Eric Steven Stahl
I-See-You.Com Userwertung:

Produktionsjahr: 2006
Schauspieler/innen: Beau Bridges, Rosanna Arquette, Mathew Botuchis, Shiri Appleby, Dan Castellaneta, Baelyn Neff, Victor Alfieri, Tracee Ellis Ross, Doris Roberts, Hector Elizondo, Mark Anthony Parrish, Tiffany Baldwin, William Dixon, Robert A. Egan, Jeff Halbleib, Brittany Petros, Benton Jennings
Rush of Fear – Gefährliche Beute
FSK 16
Regie: Walter Klenhard
Rush of Fear – Gefährliche Beute Userwertung:

Produktionsjahr: 2003
Schauspieler/innen: Rosanna Arquette, Claudette Mink, Chris Potter, Diego Wallraff, Joseph Kell, Alan Van Sprang, Nigel Bennett
Good Advice – Guter Rat ist teuer
Komödie FSK 6
Regie: Steve Rash
Good Advice – Guter Rat ist teuer Userwertung:

Produktionsjahr: 2001
Schauspieler/innen: Charlie Sheen, Angie Harmon, Denise Richards, Jon Lovitz, Rosanna Arquette, Estelle Harris, Barry Newman, Lisa Rinna
FSK 12
Regie: Dennis Berry
Das blonde Biest – Wenn Mutterliebe blind macht Userwertung:

Produktionsjahr: 2000
Schauspieler/innen: Rosanna Arquette, Jürgen Prochnow, Mandy Schaffer, Michael Des Barres, Suzanne Coy, Mark Humphrey, Stacy Grant, Thomas Kretschmann
Keine halben Sachen
Komödie FSK 16
Regie: Jonathan Lynn
Keine halben Sachen Userwertung:

Produktionsjahr: 2000
Schauspieler/innen: Bruce Willis, Matthew Perry, Rosanna Arquette, Michael Clarke Duncan, Natasha Henstridge, Amanda Peet, Kevin Pollak, Harland Williams, Richard Jutras
Too Much Flesh
Drama
Regie: Jean-Marc Barr
Too Much Flesh Userwertung:

Produktionsjahr: 2000
Schauspieler/innen: Jean-Marc Barr, Élodie Bouchez, Rosanna Arquette, Ian Brennan, Ian Vogt
FSK 12
Regie: Vincent Gallo
Buffalo ’66 Userwertung:

Produktionsjahr: 1998
Schauspieler/innen: Vincent Gallo, Christina Ricci, Ben Gazzara, Mickey Rourke, Rosanna Arquette, Jan-Michael Vincent, Anjelica Huston, Kevin Pollak, Alex Karras, John Sansone

Regie: Tony Cinciripini
Hell’s Kitchen – Vorhof zur Hölle Userwertung:

Produktionsjahr: 1998
Schauspieler/innen: Rosanna Arquette, William Forsythe, Angelina Jolie, Mekhi Phifer, Johnny Whitworth, Stephen Payne, Jade Yorker, Michael Nicolosi, Ryan Slater, Sharif Rashed, Martin Shakar, Ricky Tyberg, Al Cayne, Stephon Fuller, Dan Musico

Regie: Chuck Bowman
Die unschuldige Mörderin Userwertung:

Produktionsjahr: 1998
Schauspieler/innen: Rosanna Arquette, Steven Eckholdt, Lochlyn Munro, Teryl Rothery, Gary Chalk, Fulvio Cecere, Lawrence Monoson, Malcolm Stewart, Deanna Milligan, Christine Lippa, Greg Thirloway, William deVry, Lynda Boyd, Gaetana Korbin, Venus Terzo
Der 100.000 $ Fisch
FSK 6
Regie: Christopher Cain
Der 100.000 $ Fisch Userwertung:

Produktionsjahr: 1997
Schauspieler/innen: Joe Pesci, Danny Glover, Rosanna Arquette, Lynn Whitfield, Willie Nelson, Nick Brimble, Gary Grubbs, Carol Kane, Edythe Davis, Jenna Bari, Maury Chaykin, Louise Fletcher
Thriller FSK 12
Regie: Josh Pate, Jonas Pate
Scharfe Täuschung Userwertung:

Produktionsjahr: 1997
Schauspieler/innen: Christopher Penn, Ellen Burstyn, Tim Roth, Renée Zellweger, Michael Rooker, Rosanna Arquette, Don Winston, Michael Parks
Crash
Thriller FSK 18
Regie: David Cronenberg
Crash Userwertung:

Produktionsjahr: 1996
Schauspieler/innen: James Spader, Holly Hunter, Elias Koteas, Deborah Kara Unger, Rosanna Arquette

Regie: Ken Selden
White Lies – Das Leben ist zu kurz, um ehrlich zu sein Userwertung:

Produktionsjahr: 1996
Schauspieler/innen: Julie Warner, Larry Gilliard Jr., Rosanna Arquette, Harvey Fierstein, Terry Kinney, Caroline Aaron
Pulp Fiction
FSK 16
Regie: Quentin Tarantino
Pulp Fiction Userwertung:

Produktionsjahr: 1994
Schauspieler/innen: Samuel L. Jackson, John Travolta, Uma Thurman, Bruce Willis, Harvey Keitel, Maria de Medeiros, Ving Rhames, Tim Roth, Amanda Plummer, Eric Stoltz, Quentin Tarantino, Christopher Walken, Rosanna Arquette, Peter Greene, Frank Whaley, Phil LaMarr, Alexis Arquette
Ohne Ausweg
FSK 18
Regie: Robert Harmon
Ohne Ausweg Userwertung:

Produktionsjahr: 1993
Schauspieler/innen: Jean-Claude Van Damme, Rosanna Arquette, Kieran Culkin, Joss Ackland, Ted Levine
FSK 16
Regie: Jim McBride
Schatten der Leidenschaft Userwertung:

Produktionsjahr: 1993
Schauspieler/innen: Rosanna Arquette, Kevin Anderson, John Lithgow, Jorge Cervera Jr., Ernesto Laguardia, Robert Harper
Flug durch die Hölle
FSK 16
Regie: John Milius
Flug durch die Hölle Userwertung:

Produktionsjahr: 1991
Schauspieler/innen: Danny Glover, Willem Dafoe, Brad Johnson, Rosanna Arquette, Tom Sizemore, J. Kenneth Campbell, Jared Chandler, Dann Florek, Madison Mason, Ving Rhames
Thriller FSK 16
Regie: Mike Hodges
Black Rainbow – Schwarzer Regenbogen Userwertung:

Produktionsjahr: 1989
Schauspieler/innen: Rosanna Arquette, Jason Robards, Tom Hulce, Ed Grady, Mark Joy, Ron Rosenthal, John Bennes, Linda Pierce, Olek Krupa
FSK 12
Regie: Woody Allen, Francis Ford Coppola, Martin Scorsese
New Yorker Geschichten Userwertung:

Produktionsjahr: 1989
Schauspieler/innen: Nick Nolte, Rosanna Arquette, Patrick O'Neal, Steve Buscemi, Peter Gabriel, Deborah Harry, Victor Argo, Talia Shire, Giancarlo Giannini, Heather McComb, Selim Tlili, Don Novello, Jenny Nichols, James Keane, Adrien Brody, Carole Bouquet, Holly Marie Combs
Abenteuer FSK 12
Regie: Luc Besson
Im Rausch der Tiefe Userwertung:

Produktionsjahr: 1988
Schauspieler/innen: Jean-Marc Barr, Jean Reno, Rosanna Arquette, Valentina Vargas, Sergio Castellitto, Griffin Dunne
Amazonen auf dem Mond
Komödie FSK 16
Regie: Robert K. Weiss, John Landis, Peter Horton, Carl Gottlieb, Joe Dante
Amazonen auf dem Mond Userwertung:

Produktionsjahr: 1987
Schauspieler/innen: Michelle Pfeiffer, Peter Horton, Griffin Dunne, Rosanna Arquette, Steven Guttenberg, Carrie Fisher, Forrest J Ackerman, Russ Meyer, Robert Loggia, Monique Gabrielle, Howard Hesseman
8 Millionen Wege zu sterben
Thriller FSK 16
Regie: Hal Ashby
8 Millionen Wege zu sterben Userwertung:

Produktionsjahr: 1986
Schauspieler/innen: Jeff Bridges, Rosanna Arquette, Andy García, Alexandra Paul, Randy Brooks, Vance Valencia, Wilfredo Hernández, Luisa Leschin, Vyto Ruginis, Thomas Lister junior
FSK 12
Regie: George Trumbull Miller
Der Flieger Userwertung:

Produktionsjahr: 1985
Schauspieler/innen: Christopher Reeve, Rosanna Arquette, Jack Warden, Sam Wanamaker, Scott Wilson, Tyne Daly, Marcia Strassman
Silverado
Western FSK 12
Regie: Lawrence Kasdan
Silverado Userwertung:

Produktionsjahr: 1985
Schauspieler/innen: Kevin Kline, Scott Glenn, Kevin Costner, Danny Glover, Patricia Gaul, Earl Hindman, Thomas Wilson Brown, Lynn Whitfield, Linda Hunt, Rosanna Arquette, Brion James, Brian Dennehy, Jeff Fahey, Troy Ward, John Cleese, Jeff Goldblum, Ray Baker
Susan… verzweifelt gesucht
FSK 12
Regie: Susan Seidelman
Susan… verzweifelt gesucht Userwertung:

Produktionsjahr: 1985
Schauspieler/innen: Rosanna Arquette, Madonna, Aidan Quinn, Mark Blum, Robert Joy, Laurie Metcalf, Anna Levine, Will Patton, Peter Maloney, John Turturro
Die Zeit nach Mitternacht

Regie: Martin Scorsese
Die Zeit nach Mitternacht Userwertung:

Produktionsjahr: 1985
Schauspieler/innen: Griffin Dunne, Rosanna Arquette, Verna Bloom, Tommy Chong, Linda Fiorentino, Teri Garr, John Heard
FSK 12
Regie: Bill L. Norton
The Party is over… Die Fortsetzung von American Graffiti Userwertung:

Produktionsjahr: 1979
Schauspieler/innen: Candy Clark, Bo Hopkins, Ron Howard, Paul Le Mat, Mackenzie Phillips, Charles Martin Smith, Cindy Williams, Anna Bjorn, Richard Bradford, John Brent, Scott Glenn, Mary Kay Place, Rosanna Arquette, Delroy Lindo, Harrison Ford

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!