Schauspieler/in

Richard Coyle

* 27.02.1972 - Sheffield, South Yorkshire, England, Vereinigtes Königreich

Über Richard Coyle

Richard Coyle

Richard Coyle (* 27. Februar 1972 in Sheffield, South Yorkshire, England) ist ein britischer Schauspieler. Er ist seit 1998 in der Kino- und Fernsehbranche tätig.

Leben

Richard Coyle wurde 1972 in Sheffield geboren. Während er an der Universität York Politik studierte, begann er bereits seine Schauspielkarriere, indem er mehrere kleine Rollen spielte. Seine ersten großen Rollen bekam er 1998 in den Fernsehfilmen Macbeth und The Life and Crimes of William Palmer. Er spielte sich durch mehrere Rollen, bis er im Jahr 2000 in der international bekannten Sitcom Coupling – Wer mit wem? in der Rolle des Jeff Murdock von sich reden machte. In dem Fantasy-Drama Strange bekam er die Titelrolle. 2006 spielte er die Rolle des Amis in Ein gutes Jahr. Im Mai 2010 war Coyle im Kinofilm Prince of Persia: Der Sand der Zeit als Kronprinz Tus zu sehen und spielte auch die Hauptrolle in der Verfilmung des Romans Ab die Post von Terry Pratchett als Feucht von Lipwig. 2011 übernahm er die Rolle des William Winthrop im britischen Filmdrama W.E. und stand 2012 für sieben Episoden der US-amerikanischen Krimiserie Covert Affairs als Simon Fischer vor der Kamera.

Im August 2004 heiratete er seine Freundin Georgia Mackenzie, die er am Set des Films Up Rising kennenlernte. Noch im selben Jahr verließ er das Coupling-Team.

Filmografie (Auswahl)

  • 1998: Macbeth (Fernsehfilm)
  • 2000–2002: Coupling – Wer mit wem? (Coupling, Fernsehserie, 22 Episoden)
  • 2001: Othello (Fernsehfilm)
  • 2006: Ein gutes Jahr (A Good Year)
  • 2009: Octavia (Fernsehfilm)
  • 2010: Going Postal
  • 2010: Prince of Persia: Der Sand der Zeit (Prince of Persia: The Sands of Time)
  • 2011: 5 Days of War
  • 2011: Outpost: Black Sun
  • 2011: W.E.
  • 2012: Grabbers
  • 2012: Covert Affairs (Fernsehserie, sieben Episoden)

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 04. April 2013, 16:04 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Serienfan2010, Creimsen, Lómelinde, Sly37, M(e)ister Eiskalt, APPER, Nobart, Zantje, Kam Solusar, Hannes Röst, Revvar, Retradazia, Kubrick, Ephraim33, P0p0, Trickstar, Jondor, Schubbay, AN. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Richard Coyle hat mitgespielt in

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
5 Days of War

Regie: Renny Harlin
5 Days of War Userwertung:

Produktionsjahr: 2011
Schauspieler/innen: Rupert Friend, Val Kilmer, Andy García, Dean Cain, Emmanuelle Chriqui, Heather Graham, Richard Coyle, Antje Traue, Mikko Nousiainen, Rade Šerbedžija, Micheil Gomiaschwili, Johnathon Schaech, Anna Walton, Kenneth Cranham, Steven Robertson, Alan Mckenna, Marshall Manesh
W.E.
Drama FSK 12
Regie: Madonna
W.E. Userwertung:

Produktionsjahr: 2011
Schauspieler/innen: Abbie Cornish, Andrea Riseborough, James D’Arcy, Oscar Isaac, Richard Coyle, David Harbour, James Fox, Judy Parfitt, Haluk Bilginer, Geoffrey Palmer, Natalie Dormer, Laurence Fox, Douglas Reith, Katie McGrath
Prince of Persia: Der Sand der Zeit
Actionfilm FSK 12
Regie: Mike Newell
Prince of Persia: Der Sand der Zeit Userwertung:

Produktionsjahr: 2010
Schauspieler/innen: Jake Gyllenhaal, Gemma Arterton, Ben Kingsley, Alfred Molina, Steve Toussaint, Toby Kebbell, Richard Coyle, Ronald Pickup, Reece Ritchie
Liebesfilm FSK 16
Regie: Gerald McMorrow
Franklyn – Die Wahrheit trägt viele Masken Userwertung:

Produktionsjahr: 2008
Schauspieler/innen: Ryan Phillippe, Sam Riley, Eva Green, Bernard Hill, James Faulkner, Art Malik, Richard Coyle, Stephen Walters
Ein gutes Jahr
Drama FSK 0
Regie: Ridley Scott
Ein gutes Jahr Userwertung:

Produktionsjahr: 2006
Schauspieler/innen: Russell Crowe, Albert Finney, Marion Cotillard, Freddie Highmore, Rafe Spall, Archie Panjabi, Didier Bourdon, Isabelle Candelier, Jacques Herlin, Richard Coyle, Abbie Cornish, Tom Hollander, Valeria Bruni Tedeschi
The Libertine
Drama FSK 16
Regie: Laurence Dunmore
The Libertine Userwertung:

Produktionsjahr: 2004
Schauspieler/innen: Johnny Depp, Paul Ritter, John Malkovich, Stanley Townsend, Francesca Annis, Rosamund Pike, Tom Hollander, Johnny Vegas, Richard Coyle, Tom Burke, Hugh Sachs, Rupert Friend, Kelly Reilly, Jack Davenport, Trudi Jackson, Samantha Morton, Clare Higgins
FSK 16
Regie: Philippa Collie-Cousins
Hand in Hand mit dem Tod Userwertung:

Produktionsjahr: 2001
Schauspieler/innen: Sioned Jones, Susan Lynch, Robert Pugh, Richard Coyle, Emmy Rossum, Paddy Considine, Ioan Gruffudd, Alison Steadman, Om Puri, Jonathan Rhys Meyers, John Henshaw, Maria Pride

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!