Schauspieler/in

Renato Chiantoni

* 19.04.1906 - Brescia
† 12.12.1979 Rom

Über Renato Chiantoni

Renato Chiantoni

Renato Chiantoni (* 19. April 1906 in Brescia; † 12. Dezember 1979 in Rom) war ein italienischer Schauspieler.

Leben

Chiantoni, Sohn des Schauspielers Amadeo, spielte in diversen Schauspiel-Compagnien und gab sein Leinwanddebüt 1937 in Gennaro Righellis Gatta ci co va und war von da an in über einhundert meist komischen oder milde dramatischen Rollen zu sehen, gelegentlich auch in Fernsehserien. Dabei waren seine Rollen oftmals mit der Kauzigkeit humoristischer Nebenfiguren ausgestattet, wie sein Leichengräber im Italowestern El Cisco. Ab und zu wirkte er auch als Herstellungsleiter und Regisseur von Kurzfilmen.[1][2] Auch als Sprecher im Radio und Synchronisator wurde Chiantoni gebucht.[3] Ein Pseudonym Chiantonis war „Gay Gallwey“.

Filmografie (Auswahl)

  • 1937: Gatta chi cova
  • 1960: Robin Hood und die Piraten (Robin Hood e i pirati)
  • 1965: 30 Winchester für El Diabolo (30 Winchester per El Diablo)
  • 1966: El Cisco (El Cisco)
  • 1967: Pronto, Amigo (Ein Colt in der Hand des Teufels) (Una colt in pugno al diavolo)
  • 1967: Der Tod zählt keine Dollar (La morte non conta i dollari)
  • 1978: Sie nannten ihn Mücke (Lo chiamavano Bulldozer)

Einzelnachweise

  1. Chiantoni bei mymovies
  2. Annuario del cinema italiano & audiovisivi. Rom 1971, S. 42
  3. Enrico Lancia, Roberto Poppi: Dizionario del cinema italiano. Gli attori. A-L. 2003, S. 144

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 04. April 2013, 11:04 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Si! SWamP. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Renato Chiantoni hat mitgespielt in

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
FSK 18
Regie: Sergio Bergonzelli
Pronto, Amigo (Ein Colt in der Hand des Teufels) Userwertung:

Produktionsjahr: 1967
Schauspieler/innen: Bob Henry, Wang Jun, Marisa Solinas, Lucretia Love, Gerardo Rossi, Luciano Benetti, Luciano Catenacci, Renato Chiantoni, Brizio Montinaro, Ivan G. Scratuglia
FSK 16
Regie: Sergio Bergonzelli
El Cisco Userwertung:

Produktionsjahr: 1966
Schauspieler/innen: William Berger, Wang Jun, Antonella Murgia, Lamberto Antinori, Tom Felleghy, Renato Chiantoni, Lucy Bomez, Consalvo Dell'Arti, Nino Vingelli, Cristina Gaioni
FSK 12
Regie: Gianfranco Baldanello
30 Winchester für El Diabolo Userwertung:

Produktionsjahr: 1965
Schauspieler/innen: Carl Möhner, Alessandra Panaro, Ivano Staccioli, Anthony Garof, José Torres, Mila Stanic, Renato Chiantoni, Guglielmo Spoletini, Attilio Dottesio, Dante Maggio
Robin Hood und die Piraten
FSK 12
Regie: Giorgio Simonelli
Robin Hood und die Piraten Userwertung:

Produktionsjahr: 1960
Schauspieler/innen: Lex Barker, Jocelyn Lane, Rossana Rory, Mario Scaccia, Walter Barnes, Edith Peters, Giulio Donnini, Renato Chiantoni, Mario Passante, Marco Tulli

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!