Schauspieler/in

Reb Brown

* 29.04.1948 - Los Angeles, Kalifornien

Über Reb Brown

Reb Brown

Reb Brown, eigentlich Robert Brown (* 29. April 1948 in Los Angeles) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Leben

In seiner Jugend spielte er American Football an der University of Southern California in Los Angeles, war als Hilfssheriff in seiner Heimatstadt kurzzeitig beschäftigt und hat als Boxprofi im Olympic Auditorium im Schwergewicht mit 191 cm Körperlänge geboxt, wobei er 14 Kämpfe gewann und nur einen verlor. 1973 begann er dann seine Filmkarriere in dem Kinofilm Sssnake Kobra.

Daraufhin spielte er in Gastrollen einiger populären Fernsehserien mit, unter anderem in Dr. med. Marcus Welby, Kojak – Einsatz in Manhattan und Detektiv Rockford – Anruf genügt. Zurück auf die Leinwand kehrte er in der Rolle des Enforcer in dem Spielfilm Big Wednesday.

Weitere Rollen in Film- und Fernsehformaten folgten, wie in Hulk an der Seite von Lou Ferrigno, in den zwei Filmen Cage und Cage II, Captain America, Space Mutiny, Robowar, Das Tier II oder auch Die verwegenen Sieben (Uncommon Valor). In vielen dieser actionreichen Filme spielte auch der Vietnamkrieg ein Rolle.

1983 spielte er die Hauptrolle in dem Film Einer gegen das Imperium und als einziger Weißer im Basketballfilm Fast Break im Jahre 1979. In der dritten Staffel von Miami Vice in der Folge Ein Mann geht seinen Weg spielte er den Rocker Reb Gustafson, der den Tod seines Freundes mit fanatischer Rache rächen will.

2008 stand er für den Kinofilm Sin-Jin Smyth vor der Kamera.

Verheiratet ist Brown mit der Schauspielerin Cisse Cameron, die er bei seinen Dreharbeiten kennengelernt hatte.

Filmografie (Auswahl)

  • 1973: Sssnake Kobra (Ssssss)
  • 1979: Die Chance seines Lebens (Fast Break)
  • 1983: Einer gegen das Imperium (Il mondo di Yor)
  • 1985: Das Tier II (Howling II: Stirba - Werewolf Bitch)
  • 1987: Cobra Force (Strike Commando)

Weblinks

  • Biographie auf briansdriveintheater.com (englisch)

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 31. März 2013, 16:03 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Lómelinde, Anstecknadel, PDD, Rr2000, Bernhard23, Si! SWamP, RIMOLA, Blaufisch, ADwarf, STBR, Waldersee. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Reb Brown hat mitgespielt in

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
FSK 18
Regie: Bruno Mattei
Cobra Force Userwertung:

Produktionsjahr: 1987
Schauspieler/innen: Reb Brown, Alex Vitale, Christopher Connelly, Luciano Pigozzi, Louise Kamsteeg, Edison Navarro, Karen Lopez, Juliet D. Lei, Jim Gaines, Mike Monty
FSK 16
Regie: Phillipe Mora
Das Tier II Userwertung:

Produktionsjahr: 1985
Schauspieler/innen: Christopher Lee, Annie McEnroe, Reb Brown, Marsha A. Hunt, Sybil Danning
Actionfilm FSK 12
Regie: Antonio Margheriti
Einer gegen das Imperium Userwertung:

Produktionsjahr: 1983
Schauspieler/innen: Reb Brown, Corinne Clery, John Steiner, Luciano Pigozzi, Aytekin Akkaya, Carole André, Marina Rocchi, Sergio Nicolai

Regie: Jack Smight
Die Chance seines Lebens Userwertung:

Produktionsjahr: 1979
Schauspieler/innen: Gabe Kaplan, Harold Sylvester, Michael Warren, Bernard King, Reb Brown, Mavis Washington, Bert Remsen, Randee Heller, Connie Sawyer, John Chappell, Rhonda Bates, Marty Zagon, Richard Brestoff, Laurence Fishburne
FSK 16
Regie: Bernard L. Kowalski
Sssnake Kobra Userwertung:

Produktionsjahr: 1973
Schauspieler/innen: Strother Martin, Dirk Benedict, Heather Menzies, Richard B. Shull, Tim O'Connor, Jack Ging, Kathleen King, Reb Brown, Ted Grossman, Charles Seel, Ray Ballard

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!