Schauspieler/in

Randall „Tex“ Cobb

* 07.05.1950 - Bridge City, Texas

Über Randall „Tex“ Cobb

Randall „Tex“ Cobb

Randall Craig „Tex“ Cobb (* 7. Mai 1950 in Bridge City, Texas) ist ein US-amerikanischer Boxer und Schauspieler.

Leben

Cobb wuchs in Abilene auf, wo er High School und die Universität besuchte. Im Alter von 19 Jahre brach er seine schulische Ausbildung ab und begann eine Karriere als Boxer. Er zog nach Philadelphia und trainierte in einer von Joe Frazier betriebenen Boxschule. Zunächst kämpfte er erfolgreich als Kickboxer, dann wechselte er zum Boxen. 1977 hatte er seinen ersten Profikampf, den er durch TKO gegen Pedro Vega gewann. Seine nächsten 13 Kämpfe gewann er jeweils durch KO, gegen Roy Wallace siegte er nach Punkten. Nach weiteren Siegen, unter anderem gegen Earnie Shavers, trat er im November 1982 in Houston im Titelkampf gegen Larry Holmes an, den amtierenden Schwergewichts-Weltmeister der WBC. Der Kampf ging über die volle Distanz von 15 Runden und ging nach Punkten klar an Holmes. Cobb trat zwei Mal gegen Michael Dokes an, verlor aber beide Kämpfe. 1988 beendete Cobb seine Karriere nach einem Sieg gegen Leon Spinks. 1992 hatte er ein kurzes Comeback, nach zehn Kämpfen trat er ein zweites Mal vom Boxsport zurück.

Cobbs Karriere als Schauspieler begann 1979 im Oscar-nominierten Spielfilm Der Champ mit Jon Voight und Faye Dunaway in den Hauptrollen, in dem er eine kleine Rolle als Boxer hatte. Ab den 1980er Jahren hatte er Gastrollen in verschiedenen Fernsehserien wie Miami Vice, MacGyver und Eine schrecklich nette Familie. Zudem hatte er Nebenrollen in vielen erfolgreichen Spielfilmproduktionen, darunter die Filmkomödien Auf der Suche nach dem goldenen Kind mit Eddie Murphy, dem vierten Teil der Police Academy-Filmserie und Die nackte Kanone 33⅓. Er trat auch Mitte der 1990er Jahre auch in zwei Jim Carrey-Komödien auf.

2008 holte Cobb im Alter von 57 Jahren seinen Universitätsabschluss nach. In der Temple University seiner Wahlheimat Philadelphia erhielt er den Bachelortitel in Sport.[1]

Einzelnachweise

  1. Philadelphia Inquirer (englisch)

Filmografie (Auszug)

  • 1979: Der Champ
  • 1983: Die verwegenen Sieben
  • 1985: Hardcastle & McCormick
  • 1986: Auf der Suche nach dem goldenen Kind
  • 1987: Police Academy 4 – Und jetzt geht’s rund
  • 1987: Arizona Junior
  • 1987: Das dreckige Dutzend III – Die tödliche Mission
  • 1987: Das Model und der Schnüffler
  • 1987: Miami Vice
  • 1988: MacGyver
  • 1989: Blinde Wut
  • 1989: Detroit City – Ein irrer Job
  • 1989: Fletch – Der Tausendsassa
  • 1990: In der Hitze der Nacht
  • 1993: Eine schrecklich nette Familie
  • 1994: Highlander
  • 1994: Die nackte Kanone 33⅓
  • 1994: Ace Ventura – Ein tierischer Detektiv
  • 1997: Der Dummschwätzer
  • 2000: Akte X – Die unheimlichen Fälle des FBI
  • 2001: Walker, Texas Ranger

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 31. März 2013, 03:03 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Research, Sarang, APPER, Succu, Triebtäter (2009), Schnatzel. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Randall „Tex“ Cobb hat mitgespielt in

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Der Dummschwätzer
FSK 6
Regie: Tom Shadyac
Der Dummschwätzer Userwertung:

Produktionsjahr: 1997
Schauspieler/innen: Jim Carrey, Maura Tierney, Justin Cooper, Cary Elwes, Anne Haney, Jennifer Tilly, Amanda Donohoe, Jason Bernard, Swoosie Kurtz, Cheri Oteri, Skip O’Brien, Mitchell Ryan, Christopher Mayer, Eric Pierpoint, Randall „Tex“ Cobb, Eric Sharp, Krista Allen
FSK 18
Regie: Phillip Noyce
Blinde Wut Userwertung:

Produktionsjahr: 1989
Schauspieler/innen: Rutger Hauer, Terry O’Quinn, Brandon Call, Noble Willingham, Lisa Blount, Nick Cassavetes, Rick Overton, Randall „Tex“ Cobb, Charles Cooper, Meg Foster
FSK 12
Regie: Michael Ritchie
Fletch – Der Tausendsassa / Fletch 2 – Der Troublemaker kehrt zurück Userwertung:

Produktionsjahr: 1989
Schauspieler/innen: Chevy Chase, Hal Holbrook, Julianne Phillips, R. Lee Ermey, Richard Libertini, Randall „Tex“ Cobb, Cleavon Little, George Wyner, Patricia Kalember, Dennis Burkley, Geoffrey Lewis
Arizona Junior
FSK 12
Regie: Joel Coen
Arizona Junior Userwertung:

Produktionsjahr: 1987
Schauspieler/innen: Nicolas Cage, Holly Hunter, Trey Wilson, John Goodman, William Forsythe, Sam McMurray, Frances McDormand, Randall „Tex“ Cobb, M. Emmet Walsh
Auf der Suche nach dem goldenen Kind
FSK 12
Regie: Michael Ritchie
Auf der Suche nach dem goldenen Kind Userwertung:

Produktionsjahr: 1986
Schauspieler/innen: J.L. Reate, Eddie Murphy, Charles Dance, Charlotte Lewis, Victor Wong, Randall „Tex“ Cobb, James Hong, Shakti, Tau Logo, Tiger Chung Lee, Pons Maar, Peter Kwong, Eric Douglas

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!