Schauspieler/in

Ralph Borgwardt

* 02.12.1919 - Berlin
† 26.08.1998 Berlin

Über Ralph Borgwardt

Ralph Borgwardt

Ralph Borgwardt (* 2. Dezember 1919 in Berlin; † 26. August 1998 ebenda) war ein deutscher Schauspieler.

Nach einer Ausbildung zum Werkzeugmechaniker und privatem Schauspielunterricht in seiner Geburtsstadt, folgte 1945 nach Kriegsende sein Schauspieldebüt an einem Kabarett. Zwei Jahre später führte ihn ein fünfjähriges Theaterengagement nach Stralsund, sowie von 1952 bis 1970 ans Rostocker Volkstheater und schließlich wieder nach Berlin, ans Deutsche Theater wo er über zwei Jahrzehnte als Charakterdarsteller spielte.

Abseits seiner Bühnentätigkeit spielte Borgwardt ab Anfang der 1960er Jahre auch in einigen Film- und Fernsehproduktionen der DEFA und des Deutschen Fernsehfunks (DFF) mit, wie etwa als Bohrmeister Koller im Hanns Anselm Pertens Gegenwartsfilm Terra incognita.

Filmografie

  • 1962: Die Entdeckung des Julian Böll
  • 1963: Die Hochzeit von Länneken
  • 1965: Terra incognita
  • 1966: Die Reise nach Sundevit
  • 1967: Ein Lord am Alexanderplatz
  • 1970: Der rote Reiter
  • 1971: Kennen Sie Urban?
  • 1971: Der Staatsanwalt hat das Wort: Zwei Promille (TV-Reihe)
  • 1973: Stülpner-Legende (Fernsehserie)
  • 1975: Der Staatsanwalt hat das Wort: Erzwungene Liebe (TV-Reihe)
  • 1975: Am Ende der Welt
  • 1977: Die unverbesserliche Barbara
  • 1978: Gefährliche Fahndung (Fernsehserie)
  • 1978: Anton der Zauberer
  • 1979: Addio, piccola mia
  • 1979: Die Birke da oben (Fernsehfilm)
  • 1983: Es geht einer vor die Hunde (Fernsehfilm)

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 04. Februar 2013, 21:02 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Gerd486, PDD, Silewe, Paulae, ADwarf. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Ralph Borgwardt hat mitgespielt in

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Anton der Zauberer
FSK 12
Regie: Günter Reisch
Anton der Zauberer Userwertung:

Produktionsjahr: 1978
Schauspieler/innen: Ulrich Thein, Anna Dymna, Erwin Geschonneck, Barbara Dittus, Marina Krogull, Erik S. Klein, Jessy Rameik, Marianne Wünscher, Ralph Borgwardt, Gerry Wolff, Werner Godemann, Dezső Garas, Grigori Grigoriu, Leon Niemczyk, Alfred Struwe, Gertrud Brendler, Angela Brunner
FSK 16
Regie: Lothar Warneke
Die unverbesserliche Barbara Userwertung:

Produktionsjahr: 1977
Schauspieler/innen: Cox Habbema, Peter Aust, Hertha Thiele, Werner Godemann, Eberhard Esche, Christa Lehmann, Ingeborg Ottmann, Monika Hildebrand, Petra Hinze, Peter Kalisch, Ralph Borgwardt, Cornelia Lippert, Renate Krößner, Barbara Lotzmann, Uta Haase, Elke Münch, Ursula Staack
Ein Lord am Alexanderplatz
FSK 0
Regie: Günter Reisch
Ein Lord am Alexanderplatz Userwertung:

Produktionsjahr: 1967
Schauspieler/innen: Erwin Geschonneck, Angelica Domröse, Monika Gabriel, Armin Mueller-Stahl, Marianne Wünscher, Erika Dunkelmann, Carola Braunbock, Friedo Solter, Willi Narloch, Hannes Fischer, Willi Schwabe, Ivan Malré, Jürgen Reuter, Joachim Bober, Edwin Marian, Herbert Köfer, Hans Hardt-Hardtloff, Ralph Borgwardt
Die Reise nach Sundevit
FSK 6
Regie: Heiner Carow
Die Reise nach Sundevit Userwertung:

Produktionsjahr: 1966
Schauspieler/innen: Ralf Strohbach, Siegfried Höchst, Horst Drinda, Arno Wyzniewski, Ralph Borgwardt, Fritz Bartholdt, Ursula Wolf, Hans Hardt-Hardtloff, Otmar Richter, Peter Stegmann, Ilse Hirt, Ernst-Georg Schwill, Günter Drescher, Detlef Heintze, Klaus Jürgen Kramer, Peter Dommisch, Elvira Dinse
Drama FSK 12
Regie: Heiner Carow
Die Hochzeit von Länneken Userwertung:

Produktionsjahr: 1964
Schauspieler/innen: Otmar Richter, Brigitte Beier, Hanns Anselm Perten, Agnes Kraus, Harry Hindemith, Dorothea Thiesing, Wolfgang Arnst, Maria Besendahl, Ralph Borgwardt, Werner Czalla, Fred Delmare, Christa Knie, Ruth Kommerell, Arthur Kupke

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!