Schauspieler/in

Rainer Basedow

* 20.05.1938 - Mühlhausen/Thüringen

Über Rainer Basedow

Rainer Basedow

Rainer Basedow, teilweise im Filmabspann auch als Reiner Basedow gelistet (* 20. Mai 1938 in Mühlhausen/Thüringen) ist ein deutscher Bühnen- und Filmschauspieler, Synchronsprecher und Kabarettist.

Leben

Sein Abitur absolvierte Rainer Basedow 1956 in Magdeburg. Wegen „politischer Unzuverlässigkeit“ durfte er in der DDR nicht studieren. Nach seiner Republikflucht begann er ein Lehrerstudium an der Pädagogischen Hochschule Braunschweig in den Fächern Deutsch und Sport. Rainer Basedow ist seit 1971 verheiratet mit seiner Frau Mathilde, die er am Set kennenlernte. Die Eheleute haben vier Kinder.

Bühne und Kabarett

Noch vor der zweiten Staatsprüfung ging er auf eine Schauspielschule in München und wurde durch den Schauspieler Wilfried Klaus zum kleinen Theater am Siegestor gebracht, wo er in Warten auf Godot eine erste Hauptrolle spielte. Auf der Bühne stand er dann von 1962 bis 1976 im Ateliertheater in Bern, an der Schaubühne am Halleschen Ufer (Berlin) sowie am Volkstheater und der Kleinen Komödie in München. Von 1976 bis 1995 agierte er als festes Mitglied der Münchner Lach- und Schießgesellschaft, ging mit ihr auf insgesamt 19 Tourneen mit über 4000 Vorstellungen. Seine Partner waren hier vor allem Jochen Busse, Henning Venske und Renate Küster. Er absolvierte mehrere Auftritte in der Fernsehsendung Scheibenwischer. Bis zum Dezember 2009 spielte Basedow zusammen mit Hans-Günther Pölitz und Marion Bach (bis 2006 mit Lothar Bölck) in der vom Mitteldeutschen Rundfunk viermal im Jahr im Kabarett Magdeburger Zwickmühle produzierten Kabarettsendung Die Drei von der Zankstelle. 2010 war er in den Kreuzgangspielen Feuchtwangen als Sir John Falstaff in Die lustigen Weiber von Windsor zu sehen.

Film und Fernsehen

Die erste Filmrolle hatte Rainer Basedow in dem Streifen Wilder Reiter GmbH (1967). Bekannt wurde er in May Spils Film Zur Sache, Schätzchen. Das Szenenfoto, auf dem er als uniformierter Polizist neben der im Korsett stehenden Uschi Glas abgebildet war, ging durch die gesamte deutschsprachige Presse.

Einen anderen bekannten Polizisten, den Wachtmeister Dimpfelmoser, spielte Basedow 1974 im Kinderfilm-Klassiker Der Räuber Hotzenplotz an der Seite von Gert Fröbe und Josef Meinrad. Im Fernsehen hatte er in vielen Serien Gastauftritte, unter anderen in Tatort, Der Alte, Derrick, Der Kommissar, Der Bulle von Tölz und Alphateam. In der ZDF-Serie Küstenwache spielt er seit Folge 1 im Jahre 1997 die Rolle des inzwischen ehemaligen Smutje und Sanitäters Kalle Schneidewind, der mittlerweile eine Kneipe besitzt. Bis Staffel 8 der Serie gehörte er zum Hauptcast, seitdem tritt er als Nebenrolle hin und wieder auf.

Außerdem arbeitet er als Synchronsprecher. Dabei leiht er seine Stimme sowohl Zeichentrickfilmen (Warzenschwein Pumbaa in Der König der Löwen; Hai Jaws in Hilfe! Ich bin ein Fisch!) als auch international bekannten Kollegen wie John Belushi (Blues Brothers), Ned Beatty (Beim Sterben ist jeder der Erste), David Hemmings (18 Stunden bis zur Ewigkeit) und Jerry Lewis (Ein Froschmann an der Angel).

Filmografie (Auswahl)

Filme
  • 1967: Wilder Reiter GmbH
  • 1968: Zur Sache, Schätzchen
  • 1968: Dynamit in grüner Seide
  • 1969: Warum hab’ ich bloß 2x ja gesagt?
  • 1970: Unsere Pauker gehen in die Luft
  • 1970: Wenn du bei mir bist
  • 1970: Wenn die tollen Tanten kommen
  • 1971: Kommissar X jagt die roten Tiger
  • 1971: Tante Trude aus Buxtehude
  • 1971: Der Todesrächer von Soho
  • 1971: Kinderarzt Dr. Fröhlich
  • 1972: Der Stoff, aus dem die Träume sind
  • 1972: Meine Tochter – deine Tochter
  • 1973: Der Räuber Hotzenplotz
  • 1974: Drei Männer im Schnee
  • 1974: Lina Braake oder Die Interessen der Bank können nicht die Interessen sein, die Lina Braake hat
  • 1975: Ansichten eines Clowns
  • 1975: Potato Fritz
  • 1981: Piratensender Powerplay
  • 1988: Starke Zeiten
  • 2006: Schwere Jungs

| Fernsehen

  • 1967: Das Kriminalmuseum – Die rote Maske
  • 1968: Das Kriminalmuseum – Der Bohrer
  • 1969: Der Kommissar – Das Ungeheuer
  • 1970: Das Kriminalmuseum – Wer klingelt schon zur Fernsehzeit
  • 1971: Olympia – Olympia
  • 1972: Tatort: Der Fall Geisterbahn
  • 1974: Zwei Jahre Ferien (Deux ans de vacances)
  • 1974: Die Bettelprinzess
  • 1975: Der Kommissar – Die Kusine
  • 1975: Derrick - Ein Koffer aus Salzburg
  • 1979: Das tausendunderste Jahr
  • 1996: Der Bulle von Tölz – Tod in der Brauerei
  • 1997– : Küstenwache (Fernsehserie), Folge 1–81, danach diverse Gastauftritte
  • 1998: Die Bubi Scholz Story
  • 2004: Der Heiland auf dem Eiland
  • 2005: Mein Vater und ich

| Synchronisation

  • 1980: Blues Brothers, Stimme von Joliet “Jake” Blues
  • 1994: Der König der Löwen, Synchronstimme von Pumbaa
  • 1995–1999: Abenteuer mit Timon und Pumbaa, Synchronstimme
  • 1995: Toy Story, Synchronstimme
  • 1998: Der König der Löwen 2 – Simbas Königreich, Synchronstimme von Pumbaa
  • 1999: Toy Story 2, Synchronstimme
  • 2004: Der König der Löwen 3 – Hakuna Matata, Synchronstimme von Pumbaa>

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 07. April 2013, 10:04 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Nescio*, WinfriedSchneider, Derschueler, Pecy, Kegeltisch, Kaisehr74, Lómelinde, Pirulinmäuschen, Lukas²³, Dr. Belotz, Frankenmaddin, Il Silenzio, Randy43, PM3, HeBB, Zollernalb, Randolph33, WiesbAdler, Paulae, Ute Erb, Hannes Röst, PDD, Parakletes, H2m23, Armin P., Si! SWamP, Revolus, Seigneur de Bougie, Drangolos, Daniel73480, APPERbot, Treublatt, Destru Ktiverrt Roll, Gunnarspandau, Hybscher, Schaumal, AN, Kubrick, Sargoth, Roo1812, Npsalomon, Hejkal, FredericII, Skyman gozilla, Sepia, Tintenherz12, USt, ZweiBein, IP-Wesen, Darev, JayJay1704, Reinhard Kraasch, JCS, Gr650, Konrad Lackerbeck, J.-H. Janßen, Aristeides, Zellreder, Carlo Cravallo, Gunnar Eberlein, Peng. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Rainer Basedow hat mitgespielt in

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Ossi’s Eleven
FSK 6
Regie: Oliver Mielke
Ossi’s Eleven Userwertung:

Produktionsjahr: 2008
Schauspieler/innen: Tim Wilde, Stefan Jürgens, Andreas Giebel, Manfred Möck, Helmfried von Lüttichau, Götz Otto, Michael Brandner, Sascha Schmitz, Michael Habeck, Karoline Eichhorn, Jule Ronstedt, Eva Habermann, Collien Fernandes, Rainer Basedow
Schwere Jungs
Komödie FSK 0
Regie: Marcus H. Rosenmüller
Schwere Jungs Userwertung:

Produktionsjahr: 2006
Schauspieler/innen: Sebastian Bezzel, Michael A. Grimm, Antoine Monot, Jr., Simon Schwarz, Nicholas Ofczarek, Lisa Maria Potthoff, Liane Forestieri, Rike Schmid, Barbara Bauer, Bastian Pastewka, Horst Krause, Daniel Zillmann, Denise Zich, Rainer Basedow, Maximilian Brückner, Stefanie von Poser
FSK 6
Regie:
Starke Zeiten Userwertung:

Produktionsjahr: 1988
Schauspieler/innen: Helmut Fischer, Gerd Lohmeyer, Monika Baumgartner, Gisela Schneeberger, Ernst Cohen, Hans Brenner, Bettina Redlich, Ilse Neubauer, Gert Burkard, Peter Rappenglück, Toni Netzle, Hans-Joachim Kulenkampff, Otto Schenk, Rudi Carrell, Gerd Dudenhöffer, Tatjana Simić, Hias, Rainer Basedow
Piratensender Powerplay
Komödie FSK 6
Regie: Sigi Rothemund
Piratensender Powerplay Userwertung:

Produktionsjahr: 1982
Schauspieler/innen: Thomas Gottschalk, Mike Krüger, Evelyn Hamann, Rainer Basedow, Willi Harlander, Ralf Wolter, Beate Hasenau, Gunther Philipp, Denise Biellmann, Jacques Herlin, Volker Prechtel, Otto W. Retzer, Katja Flint
Ansichten eines Clowns
Literaturverfilmung FSK 12
Regie: Vojtěch Jasný
Ansichten eines Clowns Userwertung:

Produktionsjahr: 1976
Schauspieler/innen: Helmut Griem, Hanna Schygulla, Gustav Rudolf Sellner, Eva-Maria Meineke, Hans Christian Blech, Alexander May, Jan Niklas, Helga Anders, Norbert Hansing, Oscar Hancke, Susanne Seidler, Rainer Basedow, Claudia Butenuth, Ben Hecker, Wolfram Koch, Heinrich von Busch, Dirk Dautzenberg
FSK 12
Regie: Peter Schamoni
Potato Fritz Userwertung:

Produktionsjahr: 1976
Schauspieler/innen: Eberhard Krüger, Stephen Boyd, Arthur Brauss, Friedrich von Ledebur, Paul Breitner, Diana Körner, Christiane Gött, Anton Diffring, Dan van Husen, David Hess, Pit Schröder, Rainer Basedow
Komödie FSK 6
Regie: Bernhard Sinkel
Lina Braake oder Die Interessen der Bank können nicht die Interessen sein, die Lina Braake hat Userwertung:

Produktionsjahr: 1975
Schauspieler/innen: Lina Carstens, Fritz Rasp, Herbert Bötticher, Ellen Mahlke, Benno Hoffmann, Rainer Basedow, Erica Schramm, Walter Sedlmayr, Oskar von Schab, Gustl Datz, Ellen Frank, Wilfried Klaus, Teseo Tavernese
Komödie FSK 12
Regie: Alfred Vohrer
Drei Männer im Schnee Userwertung:

Produktionsjahr: 1974
Schauspieler/innen: Klaus Schwarzkopf, Roberto Blanco, Thomas Fritsch, Susanne Beck, Grit Boettcher, Lina Carstens, Elisabeth Volkmann, Herbert Fleischmann, Ingrid Steeger, Fritz Tillmann, Gisela Uhlen, Klaus Grünberg, Franz Muxeneder, Rainer Basedow, Dieter Augustin, Max Strecker, Ursula Reit
Der Räuber Hotzenplotz
Kinder-/Jugendfilm FSK 0
Regie: Gustav Ehmck
Der Räuber Hotzenplotz Userwertung:

Produktionsjahr: 1974
Schauspieler/innen: Gert Fröbe, Lina Carstens, Rainer Basedow, David Friedman, Gerhard Acktun, Josef Meinrad, Nina Ehmck
FSK 12
Regie: Sergiu Nicolaescu, Gilles Grangier
Zwei Jahre Ferien Userwertung:

Produktionsjahr: 1974
Schauspieler/innen: Franz Seidenschwan, Marc di Napoli, Dominique Planchot, Didier Gaudron, Christian Sofron, Werner Pochath, Rainer Basedow, Constantin Nedelcu, Horia Pavel, Stefan Christea, Bogdan Untaru, Angela Chiuaru
Kinderarzt Dr. Fröhlich
FSK 6
Regie: Kurt Nachmann
Kinderarzt Dr. Fröhlich Userwertung:

Produktionsjahr: 1972
Schauspieler/innen: Roy Black, Heidi Hansen, Georg Thomalla, Ralf Wolter, Ruth Stephan, Ernst H. Hilbich, Hansi Kraus, Andrea Schober, Heinz Reincke, Eddi Arent, Heinrich Schweiger, Erni Mangold, Rainer Basedow, Peter Bernatzik, Ingrid Kelemen, Kurt Nachmann, Gretl Schörg
Meine Tochter – Deine Tochter
FSK 6
Regie: Werner Jacobs
Meine Tochter – Deine Tochter Userwertung:

Produktionsjahr: 1972
Schauspieler/innen: Chris Roberts, Georg Thomalla, Peter Weck, Catharina Conti, Hansi Kraus, Ralf Wolter, Silvia Reize, Gretl Schörg, Heinrich Schweiger, Rainer Basedow, Kurt Nachmann, Erich Kleiber, Gila von Weitershausen, Heinz Reincke
Horrorfilm FSK 16
Regie: Jess Franco
Der Todesrächer von Soho Userwertung:

Produktionsjahr: 1972
Schauspieler/innen: Horst Tappert, Fred Williams, Barbara Rütting, Wolfgang Kieling, Rainer Basedow, Dan van Husen, Elisa Montés, Luis Morris, Siegfried Schürenberg, Ángel Menéndez, Moisés Augusto Rocha, Eva Garden, Andrés Monales, Mara Laso
FSK 12
Regie: Harald Reinl
Kommissar X jagt die roten Tiger Userwertung:

Produktionsjahr: 1971
Schauspieler/innen: Tony Kendall, Brad Harris, Gisela Hahn, Mohammad Ali, Zeba, Ernst Fritz Fürbringer, Rainer Basedow, Nino Korda, Roberto Messina, Nisho, Qavi, Ali Ejaz, Saqi, Charles Wakefield, Mac Gregor Flanders
Tante Trude aus Buxtehude
FSK 6
Regie: Franz Josef Gottlieb
Tante Trude aus Buxtehude Userwertung:

Produktionsjahr: 1971
Schauspieler/innen: Rudi Carrell, Ilja Richter, Chris Roberts, Theo Lingen, Elisabeth Krogh, Mascha Gonska, Alexander Grill, Doris Kirchner, Angelica Ott, Ann Smyrner, Raoul Retzer, Gunther Philipp, Hans Terofal, Rudolf Schündler, Ralf Wolter, Toni Sailer, Rainer Basedow
Unsere Pauker gehen in die Luft
FSK 6
Regie: Harald Vock
Unsere Pauker gehen in die Luft Userwertung:

Produktionsjahr: 1970
Schauspieler/innen: Wencke Myhre, Georg Thomalla, Chris Roberts, Mascha Gonska, Ilja Richter, Peter Weck, Siegfried Schürenberg, Rainer Basedow, Christiane Rücker, Friedrich Schoenfelder, Gretl Schörg, Raoul Retzer, Elisabeth Stiepl, Hansi Linder, Felix Dvorak, Ossy Kolmann
Wenn die tollen Tanten kommen
FSK 6
Regie: Franz Josef Gottlieb
Wenn die tollen Tanten kommen Userwertung:

Produktionsjahr: 1970
Schauspieler/innen: Rudi Carrell, Ilja Richter, Chris Roberts, Andrea Rau, Christian Anders, Katja Weigmann, Ingrid Back, Doris Kirchner, Rainer Basedow, Raoul Retzer, Jochen Busse, Alexander Grill, Hubert von Meyerinck, Gunther Philipp, Margot Mahler, Karl Spiehs, Hans Terofal
Wenn du bei mir bist

Regie: Franz Josef Gottlieb
Wenn du bei mir bist Userwertung:

Produktionsjahr: 1970
Schauspieler/innen: Roy Black, Eddi Arent, Diana Körner, Rainer Basedow, Corinna Genest, Peter Carsten, Elfie Pertramer, Margot Mahler, Doris Kirchner, Alexander Grill
FSK 16
Regie: Franz Antel
Warum hab’ ich bloß 2× ja gesagt? Userwertung:

Produktionsjahr: 1969
Schauspieler/innen: Lando Buzzanca, Teri Tordai, Raffaella Carrà, Peter Weck, Andrea Rau, Ann Smyrner, Jacques Herlin, Edith Hancke, Fritz Muliar, Rainer Basedow, Judith Dornys, Franco Giacobini, Barbara Zimmermann, Gert Wiedenhofen, Heinz Erhardt, Willy Millowitsch, Clara Auteri Pepe
Krimi FSK 6
Regie: Harald Reinl
Dynamit in grüner Seide Userwertung:

Produktionsjahr: 1968
Schauspieler/innen: George Nader, Heinz Weiss, Silvia Solar, Claus Holm, Marlies Dräger, Carl Möhner, Karlheinz Fiege, Günther Schramm, Dieter Eppler, Käthe Haack, Rainer Basedow, Hans Waldherr, Rolf Eden, Richard Haller, Horst Niendorf, Claus Tinney, Albert Bessler
Zur Sache, Schätzchen
FSK 12
Regie: May Spils
Zur Sache, Schätzchen Userwertung:

Produktionsjahr: 1968
Schauspieler/innen: Werner Enke, Uschi Glas, Henry van Lyck, Helmut Brasch, Inge Marschall, Rainer Basedow, Martin Lüttge, Joachim Schneider, Fritz Schuster, Johannes Buzalski, Horst Pasderski, Edith Volkmann
FSK 18
Regie: Franz-Josef Spieker
Wilder Reiter GmbH Userwertung:

Produktionsjahr: 1967
Schauspieler/innen: Herbert Fux, Chantal Cachin, Bernd Herzsprung, Rainer Basedow, Ellen Umlauf, Marthe Keller, Karin Feddersen, Klaus Höhne, Ernst Ronnecker, Philipp Sonntag, Laurens Straub, Johannes Buzalski, Tilo Prückner, Peter Schamoni

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!