Schauspieler/in

Pierre Cosso

* 24.09.1961 - Algier, Algerien

Über Pierre Cosso

Pierre Cosso

Pierre-Alexandre Cosso (* 24. September 1961 in Algier, damals Frankreich) ist ein französischer Schauspieler.

Leben

Pierre-Alexandre Cosso wurde einem breiten Publikum durch seine Rolle als Philippe Berthier in La Boum 2 – Die Fete geht weiter 1982 an der Seite von Sophie Marceau sowie Cinderella ’80 an der Seite von Bonnie Bianco bekannt.

Nachdem 1987 Cinderella ’80 im westdeutschen Fernsehen ausgestrahlt wurde, stürmte sowohl der Soundtrack als auch die Single Stay, im Duett mit Bonnie Bianco, innerhalb kürzester Zeit an die Spitze der deutschen Charts und hielten sich dort wochenlang.

Pierre Cosso lebt heute als Skipper in Polynesien. Er ist verheiratet und hat einen Sohn.

Filmografie (Auswahl)

  • 2008: Anna e i cinque (Fernsehserie)
  • 1998: Tristan und Isolde – Eine Liebe für die Ewigkeit (Il Cuore e la Spada)
  • 1997: American Werwolf in Paris
  • 1996: St. Tropez (Sous le soleil) (Fernsehserie)
  • 1990: My wonderful Life
  • 1986: Mino – Ein Junge zwischen den Fronten (Mino) Weihnachtsserie
  • 1984: Cinderella ’80
  • 1982: La Boum 2 – Die Fete geht weiter (La Boum 2)

Diskografie

  • Stay (Duett mit Bonnie Bianco) (D #1, A #3, CH #2)
  • Face Your Life (D #7, CH #15)
  • Gotta Give Up (D #62)
  • J’aurais voulu
  • Vis ta vie
  • Kathie’s Lies

Weblinks

  • Internetauftritt von Pierre Cosso

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 31. März 2013, 03:03 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Gin Tonic 2.0, Domspatz, EestiFan, APPER, Dachbewohner, Austroberry, NeverDoING, Nobart, Alraunenstern, Mario79106, Regi51, Aka, Onkelkoeln, LetsGetLauth, Astrobeamer, Howwi, Eukryptos, Gaudio, Julica, Abe Lincoln, Androl, Tresckow, Coleman, ADwarf, Dr. Colossus, Seewolf, F. Hasenclever, Lmmrs, 08-15, Duczmal, Hubert22, Harro von Wuff, Rybak, Zimpuni, Manecke, Luccy2000. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Pierre Cosso hat mitgespielt in

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Horrorfilm FSK 16
Regie: Anthony Waller
American Werewolf in Paris Userwertung:

Produktionsjahr: 1997
Schauspieler/innen: Tom Everett Scott, Julie Delpy, Vince Vieluf, Phil Buckman, Julie Bowen, Pierre Cosso, Thierry Lhermitte
FSK 6
Regie: Roberto Malenotti
Cinderella ’80 Userwertung:

Produktionsjahr: 1984
Schauspieler/innen: Bonnie Bianco, Pierre Cosso, Adolfo Celi, Sylva Koscina, Vittorio Caprioli, Kendal Kaldwell, Sandra Milo, Leonie Frliti, Edy Angelillo
La Boum 2 – Die Fete geht weiter
FSK 12
Regie: Claude Pinoteau
La Boum 2 – Die Fete geht weiter Userwertung:

Produktionsjahr: 1982
Schauspieler/innen: Sophie Marceau, Claude Brasseur, Brigitte Fossey, Denise Grey, Sheila O’Connor, Pierre Cosso, Lambert Wilson, Robert Le Béal, Alain Beigel, Daniel Russo, Zabou Breitman

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!