Schauspieler/in

Peter Brocco

* 16.01.1903 - Reading, Pennsylvania
† 20.12.1992 Los Angeles, Kalifornien

Über Peter Brocco

Peter Brocco

Peter Brocco (* 16. Januar 1903 in Reading, Pennsylvania; † 20. Dezember 1992 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Schauspieler.

Leben

Peter Brocco studierte Theologie am College und entschied sich für eine Schauspielkarriere. 1932 trat er im Drama Die Frau im U-Boot zum ersten Mal vor der Kamera auf. Wie dieser Auftritt, waren viele seiner anderen Filmauftritte nicht im Abspann erwähnt. Parallel zu seinen Filmrollen spielte Brocco Theater. In den 1950er Jahren stand er während der McCarthy-Ära kurzzeitig auf einer Schwarzen Liste, was einen Berufsverbot zur Konsequenz hatte.[1]

Peter Brocco verstarb am 20. Dezember 1992 bei sich zu Hause an einem Herzinfarkt.[2]

Filmografie (Auswahl)

Film

  • 1932: Die Frau im U-Boot (Devil and the Deep)
  • 1948: Die Geliebte des Marschalls (The Gallant Blade)
  • 1949: Spielfieber (The Lady Gambles)
  • 1949: Schweigegeld für Liebesbriefe (The Reckless Moment)
  • 1950: Das Todeshaus am Fluß (House by the River)
  • 1950: Verliebt, verlobt, verheiratet (Peggy)
  • 1951: Zu jung zum Küssen (Too Young to Kiss)
  • 1952: Meuterei auf dem Piratenschiff (Mutiny)
  • 1953: Banditen von Korsika (The Bandits of Corsica)
  • 1954: Heißes Pflaster (Rogue Cop)
  • 1956: Big Dans Vermächtnis (He Laughed Last)
  • 1960: Spartacus
  • 1961: Alles auf eine Karte (Underworld U.S.A.)
  • 1962: Hemingways Abenteuer eines jungen Mannes (Hemingways Adventures of a Young Man'')
  • 1963: Der Balkon (The Balcony)
  • 1969: Ein Trottel kommt selten allein (Some Kind of a Nut)
  • 1969: Zeit zum Sterben (A Time for Dying)
  • 1971: Johnny zieht in den Krieg (Johnny got his gun)
  • 1972: Auf leisen Sohlen kommt der Tod (Fuzz)
  • 1974: Die Straße des Bösen (Homebodies)
  • 1975: Einer flog über das Kuckucksnest (One Flew Over The Cuckoo’s Nest)
  • 1976: ...die keine Gnade kennen (Raid on Entebbe)
  • 1976: Die Entführung des Lindbergh-Babys (The Lindbergh Kidnapping Case)
  • 1978: Das charmante Großmaul (The One and Only)
  • 1979: Butch und Sundance – Die frühen Jahre (Butch and Sundance: The Early Days)
  • 1982: Jekyll und Hyde – Die schärfste Verwandlung aller Zeiten (Jekyll and Hyde… Together Again)
  • 1982: Tödliche Abrechnung (Fighting Back)
  • 1983: Unheimliche Schattenlichter (Twilight Zone: The Movie)
  • 1984: T.V. – Total verrückt (The Ratings Game)
  • 1987: Laguna brennt (Laguna Heat)
  • 1987: Schmeiß’ die Mama aus dem Zug! (Throw Momma from the Train)
  • 1989: Der Rosenkrieg (The War of the Roses)
  • 1991: Das Geld anderer Leute (Other Peoples Money'')

Serie

  • 1952–1956: Adventures of Superman (drei Folgen)
  • 1955: Eisenbahndetektiv Matt Clark (Stories of the Century, eine Folge)
  • 1960–1962: Unglaubliche Geschichten (zwei Folgen)
  • 1964–1966: Auf der Flucht (The Fugitive, drei Folgen)
  • 1965–1966: Bezaubernde Jeannie (I Dream of Jeannie, zwei Folgen)
  • 1965–1969: Verliebt in eine Hexe (Bewitched, zwei Folgen)
  • 1966–1967: Time Tunnel (The Time Tunnel, zwei Folgen)
  • 1967: Raumschiff Enterprise (Star Trek, eine Folge)
  • 1970–1971: Männerwirtschaft (The Odd Couple, zwei Folgen)
  • 1975–1979: Detektiv Rockford – Anruf genügt (The Rockford Files, drei Folgen)
  • 1980: Hart aber herzlich (Hart to Hart, eine Folge)
  • 1983: Das A-Team (The A-Team, eine Folge)
  • 1979–1984: Trapper John, M.D. (vier Folgen)

Einzelnachweise

  1. Peter Brocco; Veteran Performer in Movies, Theater, Television, latimes.com
  2. Peter Brocco, variety.com

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 03. April 2013, 17:04 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: FA2010, Onkelkoeln, Anstecknadel. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Peter Brocco hat mitgespielt in

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
FSK 16
Regie: Jerry Belson
Jekyll und Hyde – Die schärfste Verwandlung aller Zeiten Userwertung:

Produktionsjahr: 1982
Schauspieler/innen: Mark Blankfield, Bess Armstrong, Krista Errickson, Tim Thomerson, Michael McGuire, Neil Hunt, Cassandra Peterson, Jessica Nelson, Peter Brocco, Liz Sheridan, Jesse D. Goins, Belita Moreno, Lin Shaye, George Wendt, Glen Chin, Michael Ensign, John Dennis Johnston
FSK 18
Regie: Larry Yust
Die Straße des Bösen Userwertung:

Produktionsjahr: 1974
Schauspieler/innen: Peter Brocco, Frances Fuller, William Hansen, Ruth McDevitt, Paula Trueman, Ian Wolfe, Linda Marsh, Douglas Fowley, Kenneth Tobey
Drama
Regie: Joseph Strick
Der Balkon Userwertung:

Produktionsjahr: 1963
Schauspieler/innen: Shelley Winters, Peter Falk, Lee Grant, Peter Brocco, Jeff Corey, Kent Smith, Joyce Jameson, Arnette Jens, Ruby Dee, Leonard Nimoy

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!