Schauspieler/in

Peter Bongartz

* 22.05.1942 - Greifswald

Über Peter Bongartz

Peter Bongartz

Peter Bongartz (* 22. Mai 1942 in Greifswald) ist ein deutscher Schauspieler.

Leben

Peter Bongartz nahm von 1960 bis 1962 privaten Schauspielunterricht in Düsseldorf und begann zeitgleich ein Philosophiestudium. Sein erstes Engagement erhielt er 1962 an den Wuppertaler Bühnen. Von 1965 bis 1967 war er Ensemblemitglied der Städtischen Bühnen Köln.

Zu dieser Zeit (1966) stand er auch erstmals vor Fernsehkameras, sein Debüt gab Bongartz in der kurzlebigen Serie Familie Leitmüller, einer Persiflage des Science-Fiction-Serienhits Raumpatrouille.

Nach verschiedenen Gastspielen folgte eine Verpflichtung als Ensemblemitglied am Deutschen Theater in Göttingen. Seit 1971 arbeitet Peter Bongartz als freiberuflicher Schauspieler und trat seit dieser Zeit auch regelmäßig in Fernsehfilmen auf. Schlagartig bekannt machte ihn 1983 seine Hauptrolle des Vic van Allen in der zweiteiligen Verfilmung des Patricia Highsmith-Thrillers Tiefe Wasser.

Bongartz sprach auch in einigen Produktionen des Wiesbadener Tonstudios Braun die Rolle des Geisterjägers John Sinclair.

Filmografie (Auswahl)

  • 1966: Familie Leitmüller (Fernsehserie)
  • 1973: Unter Ausschluß der Öffentlichkeit (Fernsehserie)
  • 1982: Ein Stück Himmel (Fernsehserie)
  • 1983: Tiefe Wasser
  • 1983: Derrick (Episode: Der Täter schickte Blumen)
  • 1984: Der Millionen-Coup (Fernsehserie)
  • 1984: Egmont
  • 1984: Das leise Gift
  • 1984: Patrik Pacard (Fernsehserie)
  • 1985: Derrick (Episode: Ein Unheimlicher Abgang)
  • 1986: Die Wächter (Fernsehserie)
  • 1986: Rückfahrt in den Tod (Fernsehfilm)
  • 1986: Kein Alibi für eine Leiche (Fernsehfilm)
  • 1986: Derrick (Episode: Die Rolle seines Lebens)
  • 1987: Beule oder Wie man einen Tresor knackt (Fernsehfilm)
  • 1987: Mrs. Harris – Der geschmuggelte Henry (Fernsehfilm)
  • 1987: Tatort – Tod im Elefantenhaus
  • 1988: Der Knick – Die Geschichte einer Wunderheilung (Fernsehfilm)
  • 1989: Mission Eureka (6-teilige Fernsehserie)
  • 1989: Derrick (Episode: Kisslers Mörder)
  • 1989–1991: Knastmusik (Fernsehserie)
  • 1993: Das Sahara-Projekt (Fernsehserie)
  • 1995: Flucht ins Paradis (3-Teiler mit Marion Kracht)
  • 1998–2002: Julia – Eine ungewöhnliche Frau (Fernsehserie)
  • 2000: Der schwarze Spiegel (TV)
  • 2007: Mörderischer Frieden
  • 2012: Pommes essen
  • 2011–2012: Heiter bis tödlich: Fuchs und Gans (Fernsehserie)

Weblinks

  • Künstleragentur von Peter Bongartz

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 07. April 2013, 19:04 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Ben Nevis, Josy24, Malki1211, Chuck6, APPER, Hagels, Chris Falter, Phmovie, Ahrtaler, GT1976, Novalja, Vermeer, J.-H. Janßen, Sir James, MattiPierce, Iwoelbern, Mef.ellingen, ChristophDemmer. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Peter Bongartz hat mitgespielt in

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Pommes essen
Komödie
Regie: Tina von Traben
Pommes essen Userwertung:

Produktionsjahr: 2012
Schauspieler/innen: Luise Risch, Marlene Risch, Tabea Willemsen, Thekla Carola Wied, Anneke Kim Sarnau, Smudo, Jan Erik Madsen, Michael Keseroglu, Paul Faßnacht, Gernot Schmidt, Johannes Rotter, Antje Lewald, Peter Bongartz, Alexander Koll, Stefan Marquard, Regine Schröder, Jokubas Aust
Das Phantom
Thriller FSK 12
Regie: Dennis Gansel
Das Phantom Userwertung:

Produktionsjahr: 2000
Schauspieler/innen: Jürgen Vogel, Nadeshda Brennicke, Mathias Herrmann, Hilmi Sözer, Peter Bongartz, Dietrich Hollinderbäumer, Lukas Miko, Horst Sachtleben, Carola Regnier, Theo Maalek, Wookie Mayer, Heinrich Giskes

Regie: Franz Peter Wirth
Ein Stück Himmel Userwertung:

Produktionsjahr: 1904
Schauspieler/innen: Dana Vávrová, Peter Bongartz, Ingrid Resch, Aviva Joel, Emil Stöhr, Helma Seitz, Sabi Dorr, Anke Engelsmann, Reinhard Vom Bauer, Viktoria Brams, Oliver Seth, Ulrich von Dobschütz, Hans Beerhenke, Maria Singer, Andreas Pauls, Margot Hruby, Astrid Boner

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!