Schauspieler/in

Paola Barbara

* 22.07.1912 - Rom
† 02.10.1989 Anguillara Sabazia

Über Paola Barbara

Paola Barbara

Paola Barbara (eigtl. Paola Proto; * 22. Juli 1912 in Rom; † 2. Oktober 1989 in Anguillara Sabazia) war eine italienische Schauspielerin.

Leben

Barbara war Ende der 1930er Jahre bis weit ins folgende Jahrzehnt eine der populärsten und profiliertesten Filmschauspielerinnen in Italien. Sie war auch in Rollen am Theater und auf dem Bildschirm zu sehen. Als anglisiertes Pseudonym benutzte sie hin und wieder Pauline Baards.

Ihre Karriere beim Film begann mit einer Kleinstrolle in Campo di maggio im Jahr 1935 und nahm schnell erfolgreiche Züge an. Schon 1936 war sie mit Ammazzoni bianche sehr erfolgreich; ihre beste Interpretation bot sie wohl in Amleto Palermis La peccatrice von 1940. Auf Grund des Krieges floh sie 1943 mit ihrem Mann, dem Filmregisseur Primo Zeglio, nach Spanien. Erst 1949 kehrten sie zurück, wobei sie dort ihre Karriere fortgesetzt hatte. Naheliegender Weise spielte sie in vielen Filmen ihres Mannes.

Ab den 1950er Jahren sah man sie in wichtigen Nebenrollen vieler Genrefilme meist abenteuerlichen Zuschnitts; sie konzentrierte sich zunehmend auf Theaterarbeit und feierte Erfolge in ...poi venne lalba (1956) oder Processo di secondo instanza'' (1967).[1]

Filmografie (Auswahl)

  • 1935: Campo di maggio
  • 1936: Ammazzoni bianche
  • 1940: La peccatrice
  • 1947: La monaca di Monza
  • 1953: Nero – Der Untergang Roms (Nerone e Messalina)
  • 1963: Gesetz der Bravados (Brandy, el sheriff de Losatumba)
  • 1965: Die vier Geier der Sierra Nevada (I quattro inesorabili)
  • 1968: Killer adios (Killer, adios)
  • 1969: Ein Hauch von Zärtlichkeit (The appointment)
  • 1970: Der Einsame aus dem Westen (Sledge)

Einzelnachweise

  1. * Enrico Lancia, Roberto Poppi: Dizionario del cinema italiano, Gli attrici, S. 21/2, Gremese 2003

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 07. April 2013, 10:04 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Aka, ADwarf, Si! SWamP. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Paola Barbara hat mitgespielt in

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
FSK 18
Regie: Vic Morrow
Der Einsame aus dem Westen Userwertung:

Produktionsjahr: 1970
Schauspieler/innen: James Garner, Dennis Weaver, Claude Akins, John Marley, Laura Antonelli, Wayde Preston, Ken Clark, Tony Young, Paola Barbara, Laura Betti, Bruno Corazzari, Remo De Angelis
FSK 16
Regie: Sidney Lumet
Ein Hauch von Sinnlichkeit Userwertung:

Produktionsjahr: 1969
Schauspieler/innen: Omar Sharif, Anouk Aimée, Didi Perego, Fausto Tozzi, Lotte Lenya, Gigi Proietti, Paola Barbara, Inna Alexejewna, Ennio Balbo, Angelo Infanti

Regie: Primo Zeglio
Killer adios Userwertung:

Produktionsjahr: 1968
Schauspieler/innen: Peter Lee Lawrence, Rosalba Neri, Marisa Solinas, Armando Calvo, Nello Pazzafini, Luis Induni, Eduardo Fajardo, José Jaspe, Víctor Israel, Paola Barbara
FSK 16
Regie: Primo Zeglio
Die vier Geier der Sierra Nevada Userwertung:

Produktionsjahr: 1965
Schauspieler/innen: Adam West, Claudio Undari, Renato Rossini, Roberto Camardiel, Raf Baldassarre, Janos Barta, Yelena Samarina, Jaime Blanch, Diana Loy, Paola Barbara
FSK 12
Regie: José Luis Borau
Gesetz der Bravados Userwertung:

Produktionsjahr: 1963
Schauspieler/innen: Alex Nicol, Robert Hundar, Maite Blasco, Renzo Palmer, Paola Barbara, Antonio Casas, Jorge Rigaud, Natalia Silva, Luis Induni, Giuseppe Addobbati, José Canalejas, Frank Brana, Antonio Gradoli

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!