Schauspieler/in

Paget Brewster

* 10.03.1969 - Concord, Massachusetts, Vereinigte Staaten

Über Paget Brewster

Paget Brewster

Paget Brewster (* 10. März 1969 in Concord, Massachusetts) ist eine US-amerikanische Schauspielerin, die hauptsächlich durch ihre Rolle als Emily Prentiss in der CBS-Krimiserie Criminal Minds bekannt geworden ist.

Biografie

Dem großen Publikum wurde sie durch ihre Rolle in der Fernsehserie Friends vorgestellt, in der sie für sechs Folgen der vierten Staffel Chandlers Freundin Kathy spielte. Ebenso spielte sie die Rolle der Jessica Green in der kurzlebigen Comedyserie Die Welt und Andy Richter. In dem Independent-Film The Big Bad Swim spielt sie die Mathematiklehrerin Amy Pierson. Brewster hatte kurzzeitig eine eigene Talkshow und war Barkeeperin im späteren Andy Boys Drunk Tank'' in San Francisco.

Brewster begann 2005 damit, dem animierten Charakter Birdgirl in der Serie Harvey Birdman, Attorney at Law ihre Stimme zu leihen. Anfang 2006 ließ sie verlauten, dass sie ein Angebot von Hugh Hefner erhalten habe, im Playboy zu posieren. Sie hatte ernsthaft in Erwägung gezogen, dieses Angebot anzunehmen. Auch ihre Eltern hätten ihr, mit der Begründung sie würden Playboy Magazinen wie Maxim und FHM vorziehen, ihren Segen gegeben, doch Brewster lehnte trotzdem ab, damit keine Gefahr für ihre Karriere bestehe. Ebenfalls 2006 wurde sie für die Hauptrolle der Emily Prentiss in der Krimiserie Criminal Minds gecastet. Nach sechs Jahren in dieser Rolle gab Brewster im Februar 2012 ihren Ausstieg aus der Serie nach der siebten Staffel bekannt.[1] Sie fotografiert derzeit Models für die Website SuicideGirls.

Filmografie (Auswahl)

  • 1997–1998: Friends (Fernsehserie, 6 Episoden)
  • 1998: Let’s Talk About Sex
  • 1998: Max Q (Fernsehfilm)
  • 2000: Die einzig wahre Liebe (One True Love, Fernsehfilm)
  • 2000: Desperate But Not Serious
  • 2000: Star Patrol (Fernsehfilm)
  • 2000: The Specials
  • 2000–2001: Der Club der nicht ganz Dichten (The Trouble with Normal, Fernsehserie, 13 Episoden)
  • 2002–2004: Andy Richter und die Welt (Andy Richter Controls the Universe, Fernsehserie, 19 Episoden)
  • 2005: Two and a Half Men (Fernsehserie, eine Episode)
  • 2005: Der Herr des Hauses (Man of the House)
  • 2006: Drawn Together (Fernsehserie, eine Episode als die Stimme von Captain Girl)
  • 2006: Ein vollkommener Tag (A Perfect Day)
  • 2006: Oh je, du fröhliche (Unaccompanied Minors)
  • 2006: The Big Bad Swim
  • 2004–2006: Huff – Reif für die Couch (Huff, Fernsehserie, 25 Episoden)
  • 2005–2006: Stacked (Fernsehserie, drei Episoden)
  • 2005–2011: American Dad (Fernsehserie, 13 Episoden)
  • 2006-2007: Harvey Birdman, Attorney at Law (Fernsehserie, neun Episoden)
  • 2006–2012: Criminal Minds (Fernsehserie) (126 Folgen)
  • 2007: Law & Order: Special Victims Unit (Fernsehserie, eine Episode)
  • 2007: Sublime (Film)
  • 2012: Law & Order: Special Victims Unit (Fernsehserie, zwei Episoden)
  • 2012: Modern Family (Fernsehserie, eine Episode)

Einzelnachweise

  1. Paget Brewster To Leave ‘Criminal Minds’

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 11. April 2013, 13:04 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Horst Gräbner, SJPaine, Critican.kane, Ot, Serienfan2010, Drucker03, Domspatz, APPER, Nelli7, Crazy1880, Tmid, Merlissimo, Frank-m, Kam Solusar, De phil72, Tobias1983, Chou, StealthFX, Avoided, KittyKat 21, Daniel Endres, AN, KnopfBot, ADwarf, LadyTessa. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Paget Brewster hat mitgespielt in

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Sublime
Horrorfilm FSK 18
Regie: Tony Krantz
Sublime Userwertung:

Produktionsjahr: 2007
Schauspieler/innen: Thomas Cavanagh, Kathleen York, Lawrence-Hilton Jacobs, Katherine Cunningham-Eves, Jordi Caballero, Paget Brewster, David Clayton Rogers, Shanna Collins, Bruce Nozick, Kyle Gallner, Michelle Page
Oh je, du fröhliche
Drama
Regie: Paul Feig
Oh je, du fröhliche Userwertung:

Produktionsjahr: 2006
Schauspieler/innen: Lewis Black, Wilmer Valderrama, Tyler James Williams, Dyllan Christopher, Dominique Saldaña, Brett Kelly, Gia Mantegna, Quinn Shephard, Paget Brewster, Rob Corddry, Conrad E. Palmisano, Rob Riggle
Ein vollkommener Tag
FSK 6
Regie: Peter Levin
Ein vollkommener Tag Userwertung:

Produktionsjahr: 2006
Schauspieler/innen: Rob Lowe, Frances Conroy, Paget Brewster, Christopher Lloyd, Jude Ciccolella, Rowena King, Kevin Dunn, Meggie Geisland, Mike Pniewski, Damon Lipari, Candi Donaldson, Lauren Fain
Der Herr des Hauses
Actionfilm FSK 12
Regie: Stephen Herek
Der Herr des Hauses Userwertung:

Produktionsjahr: 2005
Schauspieler/innen: Tommy Lee Jones, Cedric the Entertainer, Christina Milian, Paula Garcés, Monica Keena, Vanessa Ferlito, Kelli Garner, Anne Archer, Brian Van Holt, Shea Whigham, Terry Parks, R. Lee Ermey, Paget Brewster, Shannon Marie Woodward, Liz Vassey, Curtis Armstrong

Regie: Lorraine Senna
Die einzig wahre Liebe Userwertung:

Produktionsjahr: 2000
Schauspieler/innen: David Hasselhoff, Terry Farrell, Paget Brewster, Cameron Finley, Karl Pruner, Doris Roberts, Meg Hogarth, Greg Ellwand, Katie Boland, Marnie McPhail, Edward Jaunz, Landy Cannon, Philip Akin, Deborah Tennant
The Specials
FSK 12
Regie: Craig Mazin
The Specials Userwertung:

Produktionsjahr: 2000
Schauspieler/innen: Jordan Ladd, Rob Lowe, Jamie Kennedy, Mike Schwartz, Thomas Haden Church, Paget Brewster, Kelly Coffield Park, Sean Gunn, Judy Greer, James Gunn, Jim Zulevic, Johnny Mountain

Regie: Troy Beyer
Let’s Talk About Sex Userwertung:

Produktionsjahr: 1998
Schauspieler/innen: Troy Beyer, Paget Brewster, Randi Ingerman, Michaline Babich, Tina Nguyen, Dale Paris, James Hyde, Phyllis Bash, Judith Lauro, Janis Rose Avillion, Joseph C. Phillips

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!