Schauspieler/in

Omero Capanna

* 04.04.1942 - Rom
† 11.10.2003 Rom

Über Omero Capanna

Omero Capanna

Omero Capanna (* 4. April 1942 in Rom; † 11. Oktober 2003 ebenda) war ein italienischer Kleindarsteller, Schauspieler und Stuntman.

Leben

Capanna, der drei Geschwister hatte, begann bereits mit 17 Jahren seine Karriere als Stuntman in italienischen Filmen. Bereits sein Vater Otello hatte in dieser Funktion gearbeitet und ermöglichte so seinem Sohn den Einstieg ins Filmgeschäft. Im Laufe der Jahre sammelte Capanna Erfahrung in zahlreichen Filmen und spielte auch kleinere Sprechrollen. Mit Beginn der 1970er Jahre wurden die Rollen größer; in den meisten seiner 428 Filme blieb seine Mitwirkung jedoch unerwähnt. Eine Hauptrolle hatte er in Un animale chiamato... uomo!, einem Italowestern, inne, auch in vielen Spencer/Hill-Filmen trat er auf.

Spätere Filme Capannas waren u.a. Der Tag des Falken, Wax Mask und Gangs of New York; eine seiner letzten Aufgaben war die Stunt-Koordination für Die Passion Christi.

Capanna starb mit 61 Jahren an einer schweren Krankheit.

Filmografie (Auswahl)

Als Darsteller

  • 1967: Der Tod ritt dienstags
  • 1970: Die rechte und die linke Hand des Teufels
  • 1972: Un animale chiamato uomo
  • 1972: Bada alla tua pelle Spirito Santo!
  • 1973: Sie nannten ihn Plattfuß
  • 1973: Auch die Engel essen Bohnen
  • 1973: Drei Nonnen auf dem Weg zur Hölle (Più forte sorelle) (nur Produzent)
  • 1974: Zwei wie Pech und Schwefel
  • 1975: Buddy in Hongkong
  • 1978: Sie nannten ihn Mücke
  • 1978: Plattfuß in Afrika
  • 1980: Das Syndikat des Grauens
  • 1982: Der Bomber
  • 1984: Angel in the Dark (Hanna D. – la ragazza del Vondel Park)
  • 1985: Der Tag des Falken

Stunts

  • 1988: Die letzte Versuchung Christi
  • 1990: Der Pate – Teil III
  • 1996: Die Bibel – Samson und Delila
  • 2004: Die Passion Christi

Weblinks und Quellen

  • (sehr unvollständig)
  • Capanna gewidmete Seite seines Sohnes
  • Vollständige Filmografie mit zahlreichen Szenenfotos

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 01. April 2013, 14:04 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Rr2000, Qaswa, Schnatzel, Darev, Si! SWamP. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Omero Capanna hat mitgespielt in

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
FSK 18
Regie: Rino Di Silvestro
Angel in the Dark Userwertung:

Produktionsjahr: 1984
Schauspieler/innen: Ann-Gisel Glass, Antonio Serrano, Sebastiano Somma, Karin Schubert, Omero Capanna
FSK 16
Regie:
Drei Nonnen auf dem Weg zur Hölle Userwertung:

Produktionsjahr: 1973
Schauspieler/innen: Lincoln Tate, Gabriella Farinon, Gianclaudio Jabes, Gigi Bonos, Gilberto Galimberti, Clara Colosimo, Franca Maresa, Suzy Monen, Omero Capanna, Carlo Monni
FSK 18
Regie: Roberto Mauri
Un animale chiamato... uomo! Userwertung:

Produktionsjahr: 1972
Schauspieler/innen: Vassili Karis, Gillian Bray, Omero Capanna, Craig Hill, Paolo Magalotti, Gilberto Galimberti, Roberto Dell'Acqua

Regie: Roberto Mauri
Bada alla tua pelle Spirito Santo! Userwertung:

Produktionsjahr: 1972
Schauspieler/innen: Vassili Karis, Craig Hill, Remo Capitani, Maria Francesca, José Torres, Giovanni Cianfriglia, Augusto Funari, Omero Capanna, Aldo Berti, Gaddo Gelli

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!