Schauspieler/in

Mirosław Baka

* 15.12.1963 - Ostrowiec Świętokrzyski, Polen

Über Mirosław Baka

Mirosław Baka

Mirosław Baka (* 15. Dezember 1963 in Ostrowiec Świętokrzyski) ist ein polnischer Schauspieler.

Leben

Baka gab sein Filmdebüt 1987 unter Regisseur Krzysztof Kieślowski in der Hauptrolle in dessen Dekalog, Fünf, das in die Kinos unter dem Titel Ein kurzer Film über das Töten kam, als er noch Schauspielschüler der Schauspielschule Wrocław war. 1989 schloss er diese mit dem Diplom ab. Nach dem Abschluss der Schauspielschule wurde er an das Teatr Wybrzeże in Danzig engagiert. Hier arbeitet er bis heute. Der mehrfach preisgekrönte Theaterschauspieler konnte beim Film an den Erfolg seiner ersten Rolle bis jetzt nicht wieder anknüpfen.

2010 wurde er Mitglied der Akademie der Künste in Berlin.

Filmografie (Auswahl)

  • 1987: Ein kurzer Film über das Töten
  • 1989: Überall ist es besser, wo wir nicht sind
  • 1990: All of me
  • 1991: Ostkreuz – Regie: Michael Klier
  • 1992: Der Ring mit dem gekrönten Adler (Pierscionek z orlem w koronie)
  • 1992: Vaterland – Regie: Uli M. Schüppel
  • 1993: Polski Crash – Regie: Kaspar Heidelbach (mit Klaus J. Behrendt)
  • 1998: Demony wojny wedlug Goi
  • 1999: Amok – Regie: Natalia Koryncka-Guz
  • 2000: Chłopaki nie płaczą – Regie: Olaf Lubaszenko
  • 2000: Wyrok na Franciszka Klosa – Regie: Andrzej Wajda
  • 2001: Reich – Regie: Władysław Pasikowski
  • 2002: Where Eskimos Live – Regie: Tomasz Wiszniewski (mit Bob Hoskins)
  • 2002: Tam i z powrotem – Regie: Wojciech Wójcik
  • 2003: Milchwald – Regie: Christoph Hochhäusler
  • 2005: Unkenrufe – Zeit der Versöhnung – Regie: Robert Gliński
  • 2005: Molly's Way

Weblinks

  • Portrait auf filmpolski.pl mit Fotos

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 27. März 2013, 22:03 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Crazy1880, Nobart, Docmo, Roterraecher, Farbenpracht, Darev, César, Albrecht 2, PDD, Nepomucki, Shikeishu, Vernher, Rybak. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Mirosław Baka hat mitgespielt in

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
FSK 6
Regie: Robert Gliński
Unkenrufe – Zeit der Versöhnung Userwertung:

Produktionsjahr: 2005
Schauspieler/innen: Krystyna Janda, Matthias Habich, Dorothea Walda, Bhasker Patel, Udo Samel, Marek Kondrat, Mareike Carrière, Joachim Król, Zbigniew Zamachowski, Mirosław Baka

Regie: Krzysztof Kieślowski
Dekalog, Fünf Userwertung:

Produktionsjahr: 1990
Schauspieler/innen: Mirosław Baka, Andrzej Mastalerz, Jan Tesarz, Krzysztof Globisz, Zbigniew Zapasiewicz, Helena Kowalczykowa
FSK 16
Regie: Krzysztof Kieślowski
Ein kurzer Film über das Töten Userwertung:

Produktionsjahr: 1988
Schauspieler/innen: Mirosław Baka, Krzysztof Globisz, Jan Tesarz, Zbigniew Zapasiewicz, Barbara Dziekan

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!