Schauspieler/in

Michael Bates

* 04.12.1920 - Jhansi
† 11.01.1978 Cambridge

Über Michael Bates

Michael Bates

Michael Bates (* 4. Dezember 1920 in Jhansi, Britisch-Indien; † 11. Januar 1978 in Cambridge, Großbritannien) war ein britischer Schauspieler und Offizier.

Leben

Bates wuchs in Indien auf, er sprach fließend Urdu. Er diente als Offizier bei den Chindits hinter japanischen Linien im Burmafeldzug während des Zweiten Weltkriegs. Nach dem Kriegsende spielte er bis 1947 am Connaught Theater, danach war er von 1948 bis 1953 Mitglied der Royal Shakespeare Company.

Während der 1970er Jahre wirkte Michael Bates in Fernsehsendungen mit, zum Beispiel von 1973 bis 1975 in Last Of The Summer Wine und von 1974 bis 1977 in It Aint Half Hot Mum. Zudem übernahm der für die britische Radiosendung The Navy Lark'' der BBC Sprechrollen.

Auch im Kino war Bates zu sehen, in dem biographischen Kriegsfilm Patton verkörperte er den britischen Oberbefehlshaber Bernard Montgomery; in Kubricks Filmversion von Uhrwerk Orange den Hauptwachtmeister. 1972 war er in dem Hitchcock Klassiker Frenzy in einer Nebenrolle als Polizeiermittler zu sehen.

Der Schauspieler blieb dem Theater jedoch weiterhin treu und wirkte unter anderem 1976 in der West End Produktion von Joe Ortons Loot als Inspektor Tuscott mit.

Als Bates an Krebs erkrankte, nahm er keine weiteren Projekte mehr an, sondern konzentrierte sich auf seine Rolle in It Aint Half Hot Mum''. Er erlag seiner Erkrankung schließlich im Alter von 57 Jahren.

Filmografie (Auswahl)

  • 1957: The Life of Henry V (Fernsehfilm)
  • 1959: Junger Herr aus gutem Haus (Im All Right Jack'')
  • 1963: The Saint (Gastauftritt)
  • 1965: Cluff (Gastauftritt)
  • 1968: ITV Playhouse (Gastauftritt)
  • 1969: Luftschlacht um England (Battle of Britain)
  • 1970: The Engagement
  • 1970: Haferbrei macht sexy (Every Home Should Have One)
  • 1970: Patton – Rebell in Uniform (Patton)
  • 1971: Six Dates with Barker (Gastauftritt)
  • 1971: The Rivals of Sherlock Holmes (Gastauftritt)
  • 1971: Uhrwerk Orange (A Clockwork Orange)
  • 1972: Frenzy (Frenzy)
  • 1973–1975: Last of the Summer Wine
  • 1974–1977: It Aint Half Hot Mum''
  • 1977: Honey

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 27. März 2013, 11:03 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: AHZ, Buldożer, W.wolny, Jesi, Si! SWamP, Aka, Nar wik, Ephraim33, UKGB, Xquenda, Media lib, JunoArtemis. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Michael Bates hat mitgespielt in

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Frenzy
Thriller FSK 16
Regie: Alfred Hitchcock
Frenzy Userwertung:

Produktionsjahr: 1972
Schauspieler/innen: Jon Finch, Barry Foster, Barbara Leigh-Hunt, Anna Massey, Alec McCowen, Vivien Merchant, Billie Whitelaw, Clive Swift, Bernard Cribbins, Elsie Randolph, John Boxer, Jean Marsh, Michael Bates
Uhrwerk Orange
Literaturverfilmung FSK 16
Regie: Stanley Kubrick
Uhrwerk Orange Userwertung:

Produktionsjahr: 1971
Schauspieler/innen: Malcolm McDowell, Patrick Magee, Adrienne Corri, Michael Bates, Warren Clarke, James Marcus, Michael Tarn, Carl Duering, Paul Farrell, Miriam Karlin, Philip Stone, Sheila Raynor, Aubrey Morris, Godfrey Quigley, Clive Francis, David Prowse, Steven Berkoff
Kriegsfilm FSK 16
Regie: Franklin J. Schaffner
Patton – Rebell in Uniform Userwertung:

Produktionsjahr: 1970
Schauspieler/innen: George C. Scott, Karl Malden, Stephen Young, Michael Strong, Michael Bates, Karl-Michael Vogler, John Barrie, Siegfried Rauch, Hellmut Lange, Richard Münch, Lawrence Dobkin, Jack Gwillim, Morgan Paull

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!