Schauspieler/in

Marisa Berenson

* 15.02.1947 - New York City

Über Marisa Berenson

Marisa Berenson

Marisa Berenson (* 15. Februar 1947 in New York) ist eine US-amerikanische Schauspielerin und ehemaliges Model.

Berenson ist die Enkelin der Modeschöpferin Elsa Schiaparelli und begann ihre Karriere in den 1960er Jahren als eines der bestverdienenden Models. Ihre schauspielerischen Erfolge hatte sie sämtlich Anfang der 1970er Jahre. Ihr Debüt gab sie in Luchino Viscontis Tod in Venedig (1971). Sie spielte in diesem Film Frau von Aschenbach, die Ehefrau des Komponisten Gustav von Aschenbach (Dirk Bogarde). Außerdem war sie in Bob Fosses Oscar-prämierter Musical-Verfilmung Cabaret neben Liza Minnelli und unter der Regie von Stanley Kubrick in der weiblichen Hauptrolle in Barry Lyndon zu sehen. Für ihre Rolle in Cabaret wurde sie für den Golden Globe als Beste Neben- und Nachwuchsdarstellerin nominiert.

Ihre Schwester Berry war ebenfalls als Schauspielerin tätig und seit 1973 mit dem Kollegen Anthony Perkins bis zu dessen Tod 1992 verheiratet. Berry Berenson fiel den Terroranschlägen des 11. September 2001 zum Opfer.

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 26. März 2013, 10:03 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Concord, NiTenIchiRyu, Zelluloidparadies, Taltkred, Yanguas, OfficeBoy, Itta, César, Hans Koberger, Voyager, StillesGrinsen, Ferenc, Aristeides, Kubrick, FloSch, Rybak. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Marisa Berenson hat mitgespielt in

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Wie in alten Zeiten
Komödie FSK 0
Regie: Joel Hopkins
Wie in alten Zeiten Userwertung:

Produktionsjahr: 2013
Schauspieler/innen: Pierce Brosnan, Emma Thompson, Timothy Spall, Marisa Berenson, Celia Imrie, Tuppence Middleton, Louise Bourgoin, Sabine Crossen, Laurent Lafitte, Jordan Jones
Ich bin die Liebe
Drama
Regie: Luca Guadagnino
Ich bin die Liebe Userwertung:

Produktionsjahr: 2009
Schauspieler/innen: Tilda Swinton, Pippo Delbono, Flavio Parenti, Alba Rohrwacher, Diane Fleri, Maria Paiato, Edoardo Gabbriellini, Waris Ahluwalia, Gabriele Ferzetti, Marisa Berenson
Die Schwächen der Frauen
Tragikomödie FSK 16
Regie: Luís Galvão Teles
Die Schwächen der Frauen Userwertung:

Produktionsjahr: 1997
Schauspieler/innen: Miou-Miou, Carmen Maura, Marthe Keller, Marisa Berenson, Guesch Patti, Joaquim de Almeida, Didier Flamand, Morgan Perez, Marie Guillard, Maurice Chevit
Weißer Jäger, schwarzes Herz
Abenteuer FSK 12
Regie: Clint Eastwood
Weißer Jäger, schwarzes Herz Userwertung:

Produktionsjahr: 1990
Schauspieler/innen: Clint Eastwood, Jeff Fahey, Charlotte Cornwell, Norman Lumsden, George Dzundza, Edward Tudor-Pole, Roddy Maude-Roxby, Richard Warwick, John Rapley, Catherine Neilson, Marisa Berenson, Richard Vanstone, Alun Armstrong, Boy Mathias Chuma
Barry Lyndon
Liebesfilm FSK 12
Regie: Stanley Kubrick
Barry Lyndon Userwertung:

Produktionsjahr: 1975
Schauspieler/innen: Ryan O’Neal, Marisa Berenson, Patrick Magee, Eberhard Krüger, Steven Berkoff, Gay Hamilton, Diana Körner, Marie Kean, Murray Melvin, André Morell
Cabaret
Musikfilm FSK 16
Regie: Bob Fosse
Cabaret Userwertung:

Produktionsjahr: 1972
Schauspieler/innen: Liza Minnelli, Michael York, Helmut Griem, Joel Grey, Fritz Wepper, Marisa Berenson, Elisabeth Neumann-Viertel, Helen Vita, Sigrid von Richthofen, Gerd Vespermann, Ralf Wolter, Georg Hartmann, Ricky Renée, Estrongo Nachama
Tod in Venedig
Drama FSK 12
Regie: Luchino Visconti
Tod in Venedig Userwertung:

Produktionsjahr: 1971
Schauspieler/innen: Dirk Bogarde, Björn Andrésen, Silvana Mangano, Marisa Berenson, Romolo Valli

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!