Schauspieler/in / Regisseur/in

Mario Barth

* 01.11.1972 - Berlin-Mariendorf

Über Mario Barth

Mario Barth

Mario Barth (* 1. November 1972 in Berlin) ist ein deutscher Komiker, der sich in seinen Programmen hauptsächlich mit der zwischenmenschlichen Beziehung von Mann und Frau beschäftigt.

Leben

Barth wurde als eines von sechs Kindern einer Berliner Familie in Berlin-Mariendorf geboren. Seine Eltern schickten ihn auf die katholische Privatschule St. Marien in Neukölln. Er ist selbst katholisch und war in seiner Jugend Messdiener.

Barth machte bei der Firma Siemens in Berlin eine Ausbildung zum Telekommunikationsanlagen-Elektroniker. Danach absolvierte er eine Schauspielausbildung. Bei Comedy-Workshops wie zum Beispiel auf der Köln Comedy Schule traf er auf Schauspieler und Komiker wie Diether Krebs, Anka Zink und Thomas Hermanns. Bühnenerfahrung sammelte er bei Kurzauftritten in den Fernsehsendungen NightWash und Quatsch Comedy Club.

Seit Anfang 2001 war er mit seinem Bühnenprogramm Männer sind Schweine, Frauen aber auch! unterwegs. 2003 erhielt er bei ProSieben eine eigene Comedy-Fragesendung keine ahnung?, deren zweite Staffel 2005 ausgestrahlt wurde.

Barth war unregelmäßiger Gast in der Comedysendung Schillerstraße, wo er unter anderem als Heizungsmonteur, Insektenbekämpfer, Töpfermeister und Bestattungsunternehmer zu sehen war. Außerdem war er von Beginn an bei der RTL-Sendung Typisch Frau – Typisch Mann dabei.

Am 28. Oktober 2005 erschien seine Live-DVD Männer sind Schweine, Frauen aber auch!, die am 24. und 25. Juni im Tempodrom in Berlin aufgezeichnet worden war. Sie erreichte den 3. Platz der deutschen Album-Charts und ist mittlerweile mit zehnmal Platin für zwei Millionen verkaufte Videos ausgezeichnet worden[1].

Am 16. Februar 2006 startete Barth sein neues Programm Männer sind primitiv, aber glücklich!, für das er im Oktober 2006 mit dem Deutschen Comedypreis in der Kategorie Beste Live-Comedy ausgezeichnet wurde.

RTL strahlte am 1. und 8. Dezember 2006 die Sendungen Mario sucht das Paradies aus, in denen er unter anderem in Dubai, als Cowboy in Texas, als Feuerwehrmann in Dallas, als Pilot à la Top Gun sowie in Hollywood mit Ralf Möller unterwegs war.

Ab dem 30. November 2007 zeigte RTL die zehnteilige, neue Unterhaltungssendung Mario Barth präsentiert.

2009 veröffentlichte Mario Barth den ersten eigenen Kinofilm, die Komödie Männersache, in der er wie in seinen Comedy-Programmen auf die Beziehung zwischen Mann und Frau eingeht.[2]. Außerdem erschien im April des gleichen Jahres das Hörbuch Männersache auf CD.

Am 12. Juli 2008 stellte Barth den Weltrekord als „Live-Comedian mit den meisten Zuschauern“ auf, indem er vor 70.000 Zuschauern im Olympiastadion Berlin auftrat. Bislang lag der Rekord bei 15.900 Comedy-Besuchern bei einer Show des US-Komikers Chris Rock in London. Zu dem Auftritt veröffentlichte er auch seine Single Mensch Berlin, die er zusammen mit Paul Kuhn aufgenommen hatte. Im September 2008 erschien die DVD Die Weltrekord-Show: Männer sind primitiv, aber glücklich!, die den kompletten Auftritt im Olympiastadion beinhaltet.

Ende 2008 wurde Mario Barth vom Berliner Stadtmagazin tip unter 100 Kandidaten zum „peinlichsten Berliner 2008“ gewählt.[3] Am 2. Mai 2009 startete Barth sein neues Bühnenprogramm mit dem Titel Männer sind peinlich, Frauen manchmal auch!. Im September 2009 erschien daraufhin die Live-CD zum Programm.

Seit 2009 moderiert er die Comedysendung Willkommen bei Mario Barth auf RTL.

Im März 2010 erschien die CD-Kompilation Die Trilogie, welche die Live-Programme Männer sind Schweine, Frauen aber auch!, Männer sind primitiv, aber glücklich! sowie Männer sind peinlich, Frauen manchmal auch! umfasst. Im September 2010 wurde die DVD seines Bühnenprogramms Männer sind peinlich, Frauen manchmal auch! veröffentlicht.

Im Dezember 2010 ließ Barth durch die Kölner Rechtsanwaltsgesellschaft Jonas den Spruch „Nichts reimt sich auf Uschi“ als Wortmarke eintragen,[4] obwohl dieser Spruch spätestens in den 1990er Jahren von den Moderatoren der Sendung Frühstyxradio bei Radio ffn geprägt wurde.[5] Ein T-Shirt-Hersteller, der diesen Spruch auf T-Shirts gedruckt hatte, wurde von der gleichen Rechtsanwaltsgesellschaft abgemahnt, wobei ein Streitwert von 100.000 € angesetzt wurde. Mario Barth selbst erklärt in einem Interview mit dem Spiegel, dass er nie die Urheberschaft an dem Spruch erhoben hat.[6]

Im Juni und Juli 2011 ging Barth mit seinem Programm Männer sind peinlich, Frauen manchmal auch!, auf eine Stadiontour. Bei dieser spielte er am 4. Juni 2011 in der Commerzbank-Arena in Frankfurt am Main, am 18. Juni in der Veltins-Arena in Gelsenkirchen, am 2. Juli in der Red Bull Arena in Leipzig und am 16. Juli erneut im Olympiastadion in Berlin. Insgesamt kamen über 200.000 Zuschauer zu den vier Auftritten. Der Auftritt im Olympiastadion in Berlin wurde am 9. September 2011 als DVD unter dem Titel Stadion Tour 2011 veröffentlicht.

Ende Oktober 2011 startete der Vorverkauf für sein viertes Live-Programm „Männer sind schuld, sagen die Frauen“, mit dem er 2012 und 2013 auf Tournee geht. In der ersten Woche wurden 150.000 Tickets verkauft.[7]

Barth wohnt abwechselnd in Berlin und Düsseldorf, wo auch die von ihm geführte Veranstaltungsgesellschaft niedergelassen ist.[8][9]

Rechtsstreit

Barth ging im Winter 2011 gegen die Linksjugend Solid aus Mecklenburg-Vorpommern vor. Diese zeigte in einem ihrer Kampagneposter sein Foto mit dem Spruch „Sexistische Rollenklischees haben so einen Barth!“ als Haupttitel sowie dem Untertitel „Geh doch selber Schuhe kaufen!“.[10] Laut Barths Anwalt Christian Schertz habe die Organisation ohne Einverständnis des Künstlers sein Foto verwendet, worauf die Abgabe einer Unterlassungserklärung gefordert wurde; dieser Aufforderung ist „solid“ nicht nachgekommen.[11] Laut Verband soll die Kampagne auch weiterhin gegen die Verbreitung sexistischer Rollenklischees vorgehen.[12]

Diskografie

Singles

  • 2008 – Mensch Berlin (zusammen mit Paul Kuhn)
  • 2011 – Ick liebe Dir (feat. Sido)

Alben

  • 2003 – Männer sind Schweine, Frauen aber auch!
  • 2004 – Langenscheidt Deutsch – Frau / Frau – Deutsch
  • 2006 – Männer sind primitiv, aber glücklich!
  • 2009 – Männersache
  • 2009 – Männer sind peinlich, Frauen manchmal auch!
  • 2010 – Langenscheidt Frau - Deutsch / Deutsch - Frau 2 für Fortgeschrittene
  • 2012 – Männer sind schuld, sagen die Frauen![14]

DVDs

  • 2005 – Männer sind Schweine, Frauen aber auch!
  • 2007 – Männer sind primitiv, aber glücklich!
  • 2008 – Die Weltrekord-Show: Männer sind primitiv, aber glücklich!
  • 2009 – Männersache
  • 2010 – Männer sind peinlich, Frauen manchmal auch!
  • 2011 – Stadion-Tour 2011

Kompilationen

  • 2010 – Die Trilogie

Filmografie

  • 2006 – 7 Zwerge – Der Wald ist nicht genug
  • 2006 – Crazy Race 3 – Sie knacken jedes Schloss
  • 2006 – Cars (Film) - Synchronstimme von Klang 1964 Dodge A100
  • 2009 – Männersache
  • 2011 – Der Zoowärter, Synchronstimme des Affen
  • 2011 – Blutzbrüdaz, als Gefängnisinsasse

Live-Programme

  • 2003 – Männer sind Schweine, Frauen aber auch!
  • 2006 – Männer sind primitiv, aber glücklich!
  • 2009 – Männer sind peinlich, Frauen manchmal auch!
  • 2012 – Männer sind schuld, sagen die Frauen!

Bücher

  • Mario Barth: Langenscheidt Deutsch - Frau / Frau - Deutsch: Schnelle Hilfe für den ratlosen Mann, . Langenscheidt, 2004, 978-3-4687-3122-8
  • Mario Barth: Langenscheidt Frau - Deutsch / Deutsch - Frau 2 für Fortgeschrittene, . Langenscheidt, 2010, 978-3-4687-3194-5

Auszeichnungen

  • 2002
    • Schwelmer Kleinkunstpreis für Männer sind Schweine, Frauen aber auch!

  • 2003
    • RTL Comedy Cup für Männer sind Schweine, Frauen aber auch!
    • Das große Kleinkunstfestival – Publikums-Preis

  • 2005
    • Deutscher Comedypreis Beste Live-Comedy für Männer sind Schweine, Frauen aber auch!
    • Silberner Bravo Otto in der Kategorie Comedian

  • 2006
    • Deutscher Comedypreis Beste Live-Comedy für Männer sind primitiv, aber glücklich!
    • Goldene Schallplatte 9x Gold und 5x Platin für Männer sind Schweine, Frauen aber auch! (CD/DVD)

  • 2007
    • Goldene Schallplatte (inklusive 2006) 13x Gold und 7x Platin für Männer sind Schweine, Frauen aber auch! (CD/DVD)
    • Goldene Schallplatte 1x Platin für Männer sind primitiv, aber glücklich! (CD/DVD)
    • Deutscher Comedypreis Beste Live-Comedy für Männer sind primitiv, aber glücklich!

  • 2008
    • Goldene Schallplatte (inklusive 2006 und 2007) 19x Gold und 10x Platin für Männer sind Schweine, Frauen aber auch! (CD/DVD)
    • Goldene Schallplatte (inklusive 2007) 19x Gold und 10x Platin für Männer sind primitiv, aber glücklich! (CD/DVD)
    • Weltrekord für Männer sind primitiv, aber glücklich! als „Live-Comedian mit den meisten Zuschauern“ im Olympiastadion Berlin
    • Deutscher Comedypreis Beste Live-Comedy für Männer sind primitiv, aber glücklich! im Olympiastadion Berlin
    • 1LIVE Krone in der Kategorie Beste Comedy

  • 2009
    • Goldene Schallplatte (inklusive 2006, 2007 und 2008) 21x Gold und 10x Platin für Männer sind Schweine, Frauen aber auch! (CD/DVD)
    • Goldene Schallplatte 1x Gold und 1x Platin für Männer sind peinlich, Frauen manchmal auch! (CD/DVD)
    • Deutscher Comedypreis Erfolgreichster Live-Act für Männer sind peinlich, Frauen manchmal auch!

  • 2010
    • Deutscher Comedypreis in der Kategorie Erfolgreichster Live-Act
    • Goldene Schallplatte (inklusive 2009) 5x Gold und 2x Platin für Männer sind peinlich, Frauen manchmal auch! (CD/DVD)

  • 2011
    • Deutscher Comedypreis in der Kategorie Erfolgreichster Live-Act[15]
    • Goldene Schallplatte (inklusive 2009 und 2010) 7x Gold und 3x Platin für Männer sind peinlich, Frauen manchmal auch! (CD/DVD)

  • 2012
    • Goldene Schallplatte (inklusive 2009, 2010 und 2011) 4x Platin für Männer sind peinlich, Frauen manchmal auch! (CD/DVD)
    • Goldene Schallplatte (inklusive 2007 und 2008) 13x Platin für Männer sind primitiv, aber glücklich! (CD/DVD)

Ehrenamtliches Engagement

Mario Barth ist Botschafter des Kinder- und Jugendwerks Die Arche.

Quellen

  1. Gold-/Platin-Datenbank der deutschen Musikindustrie (Suche Interpret=Mario Barth)
  2. Männersache: Erster Mario-Barth-Kinofilm vom 25. April 2008 auf filmstarts.de
  3. Die peinlichsten Berliner: Mario Barth. In: „tip“ vom 18. Dezember 2008.
  4. Deutsches Patent- und Markenamt Registernummer: 302010070820
  5. Frühstyxradiosendung vom 7. Juli 1991. Siehe auch http://www.ffn.de/aktuell/uschi.html (abgerufen am 4. Februar 2011), Posse um Mario Barth - Reim nicht, oder ich mahn' dich'', spiegel.de, 1. Februar 2011.
  6. http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-77299790.html
  7. Impressum off. Homepage (abgerufen am 1. Juli 2011)
  8. Mario Barth hat Wohnung in Oberkassel, RP-Online vom 5. Februar 2009 (abgerufen am 1. Juli 2011)
  9. http://www.solid-mv.de/mario-barth
  10. http://www.focus.de/politik/deutschland/rechtsstreit-um-ein-foto-linke-jugend-streitet-weiter-mit-mario-barth_aid_681833.html
  11. http://www.solid-mv.de/archives/428
  12. Chartplatzierungen: DE/AT/CH + Höchstplatzierungen DE
  13. http://hitparade.ch/showitem.asp?interpret=Mario+Barth&titel=M%E4nner+sind+schuld%2C+sagen+die+Frauen+%2D+Live&cat=a
  14. http://nachrichten.rp-online.de/panorama/till-und-emma-schweiger-1.2517906

Weblinks

  • Offizielle Homepage (funktioniert nur mit Flash)
  • Kritik zu Mario Barths neuer Talkshow in Spiegel Online, 1. Dezember 2007

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 08. April 2013, 12:04 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Invisigoth67, Benedikt2008, Dreaven3, CennoxX, Jan256, Sly37, Thesurvived99, Howwi, Silewe, Hogler, Nightflyer, Iste Praetor, Florean Fortescue, WAH, Zollernalb, Trigonomie, Regi51, Marzahn, Heikoneumann, Marcel083, HvW, XenonX3, Randolph33, CatMan61, Bunthausspitze, Christian2513, Tsor, Jonesey, Martin1978, H2SO4, Komischn, Eynre, Spuk968, Kaisersoft, Hans J. Castorp, Rechtsaußen23, AviNation, Udo.95, GT1976, Inkowik, Cologinux, Chester100, LKler, Onetwo, Schraubenbürschchen, ZRH, HAH, Dundak, Xqt, WolfgangRieger, ChrisHardy, OecherAlemanne, Professor A., Franz Jäger Berlin, Jared Preston, Lonegard, Heinehamburg, Elendur, Blauerflummi, RomanMLink, Giftmischer, Minderbinder, Nilreb, Filmred, WeiterWeg, Renekaemmerer, N-nami, Pinnipedia, Enegh, FinnFlensburg, Soccerfreak, Jojo16m, Marcus Cyron, Freddieprince, Media123, Capaci34, Makem99, Thor-konnat, Sebbot, JD, Mediapur, TobiToaster, Carschten, Benji8284, ThoR, Unterrather, Hunter192, Danares, Snahlemmuh, BensheimerGamer, Cab84, Drive11, MB-one, Snake014, Martin19000, WalkerBoh, Kbreker, Sebayer, 790, Phija, TobyDZ, Terranic, Vicitoriachi, Flitschie, Norro, Dobinski, Raymond83, Sebastian.haberland, Bad Windsheim, SibQ, Kladson, Jange, Franz Richter, Juliane, Revilooliver, 1971markus, El Fino, Holzhirsch, Beleso, Queryzo, Stephan1982, Redman04, FredericII, Bassklotz, Katie buecherwurm, AchimP, Shoot the moon, Andy04, Hintawoidler, Zbe500, ChrisHamburg, Kickof, Sebastian 1989, Unikram, ElSol, Pianojoe, Rmw73, LKD, Aicovo, Fat German Boy, Zinnmann, DexterHolland, Graf, Stefan Majewsky, Mayinx, WIKImaniac, Seewolf, Andy king50, Tobnu, DerHexer, APPER, SchwarzerKrauser, Chrisfrenzel, Kookaburra, Btr, Fubel123, Ri st, Xerxes2k, Kosmix, IP-Wesen, Trlich, Jan.Viehoefer, Harmonica, Tobi B., BLueFiSH.as, Rhododendronbusch, Ethun, Pott-sau, Nixtreff, Ischgucke, Meinert, Englandfan, Darkone, Jergen, Hubertl, STBR, Scooter, Pixelfire, Horvathmedia, Sir, Mnh, RoswithaC, Millbart, Knurlgrim, Kam Solusar, Flominator, PaulBommel, Philipendula, Bärski, Pelz, Ass, Köllner, Gerbil, Aka, Flea, JCS, Juesch, Ratatosk, Rainyx, Buckie, Wiki05, Christian Günther, He3nry, Rybak, Popie, Stern, Peter200, Srittau, Leipnizkeks, Kai3k. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Mario Barth hat mitgespielt in

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Blutzbrüdaz
Komödie
Regie: Özgür Yıldırım
Blutzbrüdaz Userwertung:

Produktionsjahr: 2011
Schauspieler/innen: Milton Welsh, Claudia Eisinger, Tim Wilde, Alwara Höfels, Florian Renner, Jessica McIntyre, Martina Ysker, Liquit Walker, G-Fu, Patrice Bouédibéla, Mario Barth
Männersache
Komödie FSK 12
Regie: Mario Barth, Gernot Roll
Männersache Userwertung:

Produktionsjahr: 2009
Schauspieler/innen: Mario Barth, Paul Panzer, Michael Gwisdek, Anja Kling, Michael Brandner, Jürgen Vogel, Leander Haußmann, Paul Würdig, Florentine Lahme, Thomas Thieme, Katrin Filzen, Gilbert von Sohlern, Michael Lott, Victor Schefé, Bernd Stegemann, Ernst-Georg Schwill, Oliver Nägele
Crazy Race 3 – Sie knacken jedes Schloss
FSK 12
Regie: Axel Sand
Crazy Race 3 – Sie knacken jedes Schloss Userwertung:

Produktionsjahr: 2007
Schauspieler/innen: Gregor Törzs, Marie Rönnebeck, Nadja Abd el Farrag, Dirk Bach, Tom Barcal, Mario Barth, Nazan Eckes, Herbert Feuerstein, Ottfried Fischer, Norbert Heisterkamp, Katy Karrenbauer, Johann König, Ingolf Lück, Nadja Maleh, Ande Werner, Kalle Pohl, Uwe Steimle
FSK 0
Regie: Sven Unterwaldt
7 Zwerge – Der Wald ist nicht genug Userwertung:

Produktionsjahr: 2006
Schauspieler/innen: Otto Waalkes, Mirco Nontschew, Gustav−Peter Wöhler, Martin Schneider, Boris Aljinovic, Ralf Schmitz, Norbert Heisterkamp, Axel Neumann, Cosma Shiva Hagen, Hans-Werner Olm, Nina Hagen, Heinz Hoenig, Christian Tramitz, Rüdiger Hoffmann, Helge Schneider, Olli Dittrich, Dirk Bielefeldt, Mario Barth

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!