Schauspieler/in

Marie Bäumer

* 07.05.1969 - Düsseldorf

Über Marie Bäumer

Marie Bäumer

Marie Bäumer bei der Grimme-Preis-Verleihung 2011 Henrike Marie Bäumer (* 7. Mai 1969 in Düsseldorf) ist eine deutsche Schauspielerin.

Biografie

Marie Bäumer wurde als Tochter eines Architekten und einer Psychotherapeutin im Rheinland geboren. Sie wuchs in Hamburg auf und besuchte dort zunächst das Gymnasium Blankenese und in der Oberstufe die Waldorfschule. Ihre Schauspielausbildung begann 1992 an der Scuola Teatro Dimitri in Verscio (Tessin) und im Studio 033 in Hamburg. 1994 bis 1996 studierte sie an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg. Bereits während dieser Zeit gelang ihr der Durchbruch in Detlev Bucks Filmkomödie Männerpension. Für ihre Rolle in Oskar Roehlers Der alte Affe Angst wurde Marie Bäumer 2002 mit dem Bayerischen Filmpreis und dem Preis der deutschen Filmkritik ausgezeichnet.

Neben ihrer Filmarbeit spielte Bäumer auch in Bühnenstücken. So trat sie 1995 unter der Regie von Dieter Löbsch in Menschenhaß und Reue im Theater im Zimmer in Hamburg auf, 1996 spielte sie im Theater im Kampnagel in einer Inszenierung Falk Richters im Stück Silikon. 2007 folgte sie dem Ruf der Salzburger Festspiele und spielte die Buhlschaft in Hugo von Hofmannsthals Theaterstück Jedermann. Im Januar 2011 führte Bäumer erstmals selbst Regie bei der Inszenierung des von ihr verfassten Theaterstücks Abschied an den Hamburger Kammerspielen.

Marie Bäumer hat einen Sohn mit dem Schauspieler Nicki von Tempelhoff, von dem sie sich im Juli 2009 trennte.

Filmografie (Auswahl)

  • 1992: Schuld war nur der Bossa Nova
  • 1994: Das Schwein – Eine deutsche Karriere (TV; Regie: Ilse Hofmann)
  • 1995: Männerpension (Regie: Detlev Buck)
  • 1995: Fünf Millionen und ein paar Zerquetschte (TV; Regie: Andy Bausch)
  • 1996: Sieben Monde (Regie: Peter Fratzscher)
  • 1996: Kalte Küsse (TV; Regie: Carl Schenkel)
  • 1997: König auf Mallorca (TV; Regie: Krystian Martinek)
  • 1998: Neonnächte (TV; Regie: Peter Ily Huemer)
  • 1998: Sieben Monde (Regie: Peter Fratzscher)
  • 1999: Latin Lover – Wilde Leidenschaft auf Mallorca (TV; Regie: Oskar Roehler)
  • 2000: Krieger und Liebhaber (TV; Regie: Udo Wachtveitl)
  • 2001: Der Schuh des Manitu (Regie Michael Herbig)
  • 2001: Die Auferstehung (Regie: Vittorio und Paolo Taviani)
  • 2001: She – Herrscherin der Wüste (Regie: Timothy Bond)
  • 2002: Poppitz (Regie: Harald Sicheritz)
  • 2002: Napoleon (TV; Regie: Yves Simoneau)
  • 2002: Viel passiert – Der BAP-Film (Regie: Wim Wenders)
  • 2003: Adam & Eva (Regie: Paul Harather)
  • 2003: Der alte Affe Angst (Regie: Oskar Roehler)
  • 2004: Wellen (TV; Regie: Vivian Naefe)
  • 2004: Die Kühe sind los (Synchronstimme von Grace)

  • 2005: Nachtschicht – Tod im Supermarkt (TV; Regie: Lars Becker)
  • 2005: Ein toter Bruder (TV; Regie: Stefan Krohmer)
  • 2005: Heimliche Liebe – Der Schüler und die Postbotin (TV; Regie: Franziska Buch)
  • 2005: Dresden (TV; Regie: Roland Suso Richter)
  • 2005: Swinger Club (Regie: Jan Schütte)
  • 2005: Der Schüler und die Postbotin (TV)
  • 2006: Die Fälscher (Regie: Stefan Ruzowitzky)
  • 2007: Muttis Liebling (TV; Regie: Xaver Schwarzenberger)
  • 2007: Armin (Regie: Ognjen Svilicic)
  • 2007: Alte Freunde (TV; Regie: Friedemann Fromm)
  • 2008: 10 Sekunden (Regie: Nikolai Rohde)
  • 2009: Mitte Ende August (Regie: Sebastian Schipper)
  • 2009: Haus und Kind (TV; Regie: Andreas Kleinert)
  • 2010: Die Grenze (TV; Regie: Roland Suso Richter)
  • 2010: Im Angesicht des Verbrechens (TV; Regie: Dominik Graf)
  • 2010: Der grosse Kater (Regie: Wolfgang Panzer)
  • 2010: Der letzte Weynfeldt (TV; Regie: Alain Gsponer)
  • 2012: Der Geschmack von Apfelkernen(TV; Regie: Vivian Naefe)
  • 2013: Charlotte Link – Das andere Kind (TV; Regie: Urs Egger)
  • 2013: Das Adlon. Eine Familiensaga (TV-Dreiteiler)

Auszeichnungen

Grimme-Preisträgerin Marie Bäumer bei der Verleihung 2011

  • 2002: Jupiter – Beste deutsche Darstellerin für Der Schuh des Manitu
  • 2002: Bayerischer Filmpreis als Beste Darstellerin als „Marie“ im Film Der alte Affe Angst
  • 2003: Preis der deutschen Filmkritik als Beste Darstellerin
  • 2006: Jupiter – Beste TV-Darsteller für Ein toter Bruder
  • 2010: Deutscher Fernsehpreis in der Kategorie Besondere Leistung Fiktion an das Schauspielerensemble von Im Angesicht des Verbrechens: Marie Bäumer, Vladimir Burlakov, Alina Levshin, Marko Mandić, Mišel Matičević, Katharina Nesytowa, Max Riemelt, Ronald Zehrfeld
  • 2011: Chevalier de l'Ordre National des Arts et des Lettres
  • 2011: Grimme-Preis für Im Angesicht des Verbrechens
  • 2013: Romy für Das Adlon (Beliebteste Schauspielerin)

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 21. April 2013, 06:04 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: César, NatureKnowsBest, Anstecknadel, RonaldH, Bergfalke2, Sly37, Frank Sonnenkind, Martin1978, Tjorven, Onkelkoeln, Martin Sg., Fal-Q, Saxonul, MAY, Rubblesby, Dietrich, Pelz, BlueCücü, Lorielle, Tmid, Sitacuisses, Bettercom, APPER, Si! SWamP, Flominator, XSxcxhxmxoxgx, Ukko, Silay, Groupsixty, Graphikus, Osiris2000, Luekk, Jeune, Jón, Xquenda, AlMa77, JCS, Rybak, Viktoriapark, Wö-ma, Havelbaude, FredericII, MARVEL, PDD, Steffen, Lorem ipsum, Mrdisk, Moros, ElisabE, Albrecht 2, Logograph, Gledhill, Michael Kümmling, Deus x machina, Johnny T, Afri, Wahrerwattwurm, Knusperj, Da ola, Popie, Habakuk, Rosenzweig, Konzertmeister. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Marie Bäumer hat mitgespielt in

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
3 Tage in Quibéron
Biographie FSK 0
Regie: Emily Atef
3 Tage in Quibéron Userwertung:

Produktionsjahr: 2017
Schauspieler/innen: Charly Hübner, Birgit Minichmayr, Marie Bäumer
Irre sind männlich
Komödie FSK 12
Regie: Anno Saul
Irre sind männlich Userwertung:

Produktionsjahr: 2014
Schauspieler/innen: Josefine Preuß, Marie Bäumer, Fahri Yardim, Milan Peschel, Arnd Schimkat, Peri Baumeister, Nadine Wrietz, Isabella Surel

Regie: Urs Egger
Charlotte Link – Das andere Kind Userwertung:

Produktionsjahr: 2013
Schauspieler/innen: Marie Bäumer, Hannelore Hoger, Fritz Karl, Bronagh Gallagher, Raquel Cassidy, Richard Johnson, Cliff Burnett, Hayden Cavanagh, Chloe Jayne Wilkinson, Hannah Steele, Samantha Neale, Carolyn Pickles, Lolita Chakrabarti, Emma Cunniffe, Stephen Chapmann, Matthew Marsh, Josie Taylor
Der Geschmack von Apfelkernen
Drama FSK 12
Regie: Vivian Naefe
Der Geschmack von Apfelkernen Userwertung:

Produktionsjahr: 2013
Schauspieler/innen: Meret Becker, Marie Bäumer, Florian Stetter, Hannah Herzsprung, Hildegard Schmahl
Zum Geburtstag
Drama
Regie: Denis Dercourt
Zum Geburtstag Userwertung:

Produktionsjahr: 2012
Schauspieler/innen: Saskia Rosendahl, Sylvester Groth, Marie Bäumer, Sophie Rois, Mark Waschke, Johannes Zeiler, Markus Quentin, Sinje Irslinger, Annette Lober
FSK 12
Regie: Wolfgang Panzer
Der grosse Kater Userwertung:

Produktionsjahr: 2010
Schauspieler/innen: Bruno Ganz, Ulrich Tukur, Marie Bäumer, Christiane Paul, Edgar Selge, Justus von Dohnányi, Martin Rapold, Marek Kondrat, Antoine Monot, Jr., Walo Lüönd, Stefan Gubser, Beat Marti
Die Grenze

Regie: Roland Suso Richter
Die Grenze Userwertung:

Produktionsjahr: 2010
Schauspieler/innen: Benno Fürmann, Thomas Kretschmann, Anja Kling, Marie Bäumer, Uwe Kockisch, Inka Friedrich, Ronald Zehrfeld, Vinzenz Kiefer, Jürgen Heinrich, Katja Riemann, Ralf Dittrich
Der letzte Weynfeldt

Regie: Alain Gsponer
Der letzte Weynfeldt Userwertung:

Produktionsjahr: 2010
Schauspieler/innen: Stefan Kurt, Marie Bäumer, Vadim Glowna, Bettina Stucky, Roeland Wiesnekker, Annemarie Düringer, Nicholas Ofczarek, Martin Klaus
Komödie
Regie: Andreas Kleinert
Haus und Kind Userwertung:

Produktionsjahr: 2009
Schauspieler/innen: Stefan Kurt, Marie Bäumer, Gudrun Ritter, Stephanie Schönfeld, Lilly Marie Tschörtner, Shenja Lacher, Michael Schweighöfer, Karin Neuhäuser, Stephan Grossmann, Grzegorz Stosz
10 Sekunden
Drama FSK 12
Regie: Nicolai Rohde
10 Sekunden Userwertung:

Produktionsjahr: 2008
Schauspieler/innen: Marie Bäumer, Sebastian Blomberg, Filip Peeters, Hannah Herzsprung, Anna Loos, Wolfram Koch, Harald Schrott, Irm Hermann, Rolf Kanies
Die Fälscher
Drama FSK 12
Regie: Stefan Ruzowitzky
Die Fälscher Userwertung:

Produktionsjahr: 2007
Schauspieler/innen: Karl Markovics, August Diehl, Devid Striesow, Lenn Kudrjawizki, August Zirner, Martin Brambach, Marie Bäumer, Dolores Chaplin, Sebastian Schmidtke, Veit Stübner, Andreas Schmidt, Tilo Prückner
Dresden
FSK 12
Regie: Roland Suso Richter
Dresden Userwertung:

Produktionsjahr: 2006
Schauspieler/innen: Felicitas Woll, Benjamin Sadler, John Light, Heiner Lauterbach, Susanne Bormann, Marie Bäumer, Kai Wiesinger, Wolfgang Stumph, Michael Brandner, Andreas Günther, Jürgen Heinrich, John Keogh, Katharina Meinecke, Marc-Oliver Moro, Sandra Nedeleff, Paul Ready, Gabriela Maria Schmeide
Nachtschicht – Tod im Supermarkt

Regie: Lars Becker
Nachtschicht – Tod im Supermarkt Userwertung:

Produktionsjahr: 2005
Schauspieler/innen: Armin Rohde, Minh-Khai Phan-Thi, Katharina Böhm, Ken Duken, Ill-Young Kim, Devid Striesow, Susanne Bormann, Vadim Glowna, Tobias Oertel, Aurel Manthei, Peter Semmler, Henriette Heinze, Christian Redl, David Scheller, Tim Wilde, Marie Bäumer

Regie: Vittorio Taviani, Paolo Taviani
Luisa Sanfelice Userwertung:

Produktionsjahr: 2004
Schauspieler/innen: Laetitia Casta, Adriano Giannini, Cecilia Roth, Marie Bäumer, Emilio Solfrizzi, Lello Arena, Linda Batista, Mariano Rigillo, Margarita Lozano, Yari Gugliucci, Carmelo Gómez, Jean-Yves Berteloot, Teresa Saponangelo, José Angel Egido
Adam & Eva
FSK 12
Regie: Paul Harather
Adam & Eva Userwertung:

Produktionsjahr: 2003
Schauspieler/innen: Simon Schwarz, Marie Bäumer, Theresa Berlage, Anna Bertheau, Pierre Besson, Alana Bock, Harald Burmeister, Ingrid Dohse
Der alte Affe Angst
Drama FSK 16
Regie: Oskar Roehler
Der alte Affe Angst Userwertung:

Produktionsjahr: 2003
Schauspieler/innen: André Hennicke, Marie Bäumer, Vadim Glowna, Hilde Van Mieghem, Hermann Beyer, Jutta Hoffmann, Christoph Waltz, Herbert Knaup, Ralf Bauer, Michaela Hinnenthal, Peter Benedict, Nina Petri, Catherine Flemming, Eva Habermann, Ingrid van Bergen
Napoleon
FSK 12
Regie: Yves Simoneau
Napoleon Userwertung:

Produktionsjahr: 2002
Schauspieler/innen: Christian Clavier, Isabella Rossellini, Gérard Depardieu, John Malkovich, Anouk Aimée, Heino Ferch, Sebastian Koch, Ennio Fantastichini, Guillaume Depardieu, Alexandra Maria Lara, Mavie Hörbiger, Toby Stephens, Marie Bäumer, Claudio Amendola, Julian Sands
Poppitz
Komödie FSK 12
Regie: Harald Sicheritz
Poppitz Userwertung:

Produktionsjahr: 2002
Schauspieler/innen: Roland Düringer, Marie Bäumer, Nora Heschl, Kai Wiesinger, Reinhard Nowak, Oliver Korittke
Drama FSK 16
Regie: Vittorio Taviani, Paolo Taviani
Die Auferstehung Userwertung:

Produktionsjahr: 2001
Schauspieler/innen: Stefania Rocca, Timothy Peach, Marie Bäumer, Cécile Bois, Eva Christian, Sonia Gessner, Giulia Lazzarini, Marina Vlady, Giulio Scarpati
Der Schuh des Manitu
Western FSK 6
Regie: Michael Herbig
Der Schuh des Manitu Userwertung:

Produktionsjahr: 2001
Schauspieler/innen: Michael Herbig, Christian Tramitz, Sky du Mont, Marie Bäumer, Hilmi Sözer, Rick Kavanian, Irshad Panjatan, Sigi Terpoorten, Oliver Wnuk, Tim Wilde, Robinson Reichel, Friedrich Schoenfelder, Natalia Avelon, Gerd Lohmeyer, Alexander Held, Joseph Hannesschläger, Diana Herold
Sieben Monde
Thriller FSK 12
Regie: Peter Fratzscher
Sieben Monde Userwertung:

Produktionsjahr: 1998
Schauspieler/innen: Jan Josef Liefers, Marie Bäumer, Ulrich Mühe, Christoph Waltz, Peter Lohmeyer, Horst Krause, Tilly Lauenstein, Michael Gwisdek, Hans Paetsch, Andreas Hoppe, Burkhard Driest, Isabelle Schard, Pekka Turunen, Lilli Forgach
Männerpension
FSK 12
Regie: Detlev Buck
Männerpension Userwertung:

Produktionsjahr: 1996
Schauspieler/innen: Til Schweiger, Detlev Buck, Marie Bäumer, Heike Makatsch, Gideon Singer, Leander Haußmann, Horst Krause, Gundula Petrovska, Tana Schanzara, Ignaz Kirchner, Eckhard Theophil, Steffen Schult, Christof Wackernagel, Gennadi Vengerov, Thomas Kaisz, Deborah Kaufmann, Frank Castorf
Das Schwein – Eine deutsche Karriere

Regie: Ilse Hofmann
Das Schwein – Eine deutsche Karriere Userwertung:

Produktionsjahr: 1995
Schauspieler/innen: Götz George, Rosemarie Fendel, Felix von Manteuffel, Gudrun Landgrebe, Roland Schäfer, Edda Leesch, Michael Mendl, Martina Gedeck, Andrea Sawatzki, Karl-Michael Vogler, Rudolf Wessely, Marie Bäumer

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!