Schauspieler/in

Marianne Denicourt

* 14.05.1966 - Paris

Über Marianne Denicourt

Marianne Denicourt

Marianne Denicourt (* 14. Mai 1966 in Paris; eigentlich Marianne Cuau) ist eine französische Schauspielerin.

Leben

Ihre Schwester ist Emmanuelle Cuau, welche ebenfalls als Schauspielerin, aber auch als Regisseurin (Circuit Carole, 1995) arbeitet. Von 1985 bis 1986 studierte Denicourt bei Patrice Chéreau an der Schauspielschule des Théâtre des Amandiers in dem westlichen Pariser Vorort Nanterre. Im Vor- und Abspann wird sie auch als Marianne Cuau oder Marianne Dénicourt benannt.

Sie war mit dem Schauspieler Daniel Auteuil liiert.

Ihre Verbindung mit dem Regisseur Arnaud Desplechin hatte ein literarisches Nachspiel, indem sie zusammen mit Judith Perrignon einen autobiografischen Roman Mauvais génie veröffentlichte, in dem sie die Bloßstellung ihrer familiären Verhältnisse in dessen Film Rois et Reine verarbeitete. In einem Schadensersatzprozess wegen dieses Vorwurfs unterlag sie.

Bei den französischen Wahlen 2002 unterstützte sie den Kandidaten Lionel Jospin.

Filmografie (Auswahl)

  • 1988: Die Vorleserin – Regie: Michel Deville
  • 1989: Geheimauftrag Erdbeer Vanille – Regie: Gérard Oury
  • 1990: Aventure de Catherine C. – Regie: Pierre Beuchot
  • 1991: Wer rastet, der rostet – Regie: Marion Vernoux
  • 1991: Die schöne Querulantin – Regie: Jacques Rivette
  • 1992: Die Wache – Regie: Arnaud Desplechin
  • 1995: Unschuldige Lügen – Regie: Patrick Dewolf
  • 1997: Day and Night – Regie: Bernard-Henri Lévy
  • 1998: Feuerreiter – Regie: Nina Grosse
  • 1999: The Lost Son – Regie: Chris Menges
  • 2000: SADE: Folge deiner Lust – Regie Benoît Jacquot
  • 2001: Heidi – Regie: Markus Imboden

Weblinks

  • Mauvais génie in der taz
  • Prozessbericht (frz.)

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 26. März 2013, 08:03 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: SeptemberWoman, IG-100, Louis Wu, Rubblesby, Darev, LIU, Pelz, Konrad Lackerbeck, PDD, Old Man, Andim, Eisbaer44, Rattan, AN, °, Charles Gordon Windsor, Kirschglocke. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Marianne Denicourt hat mitgespielt in

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Der Landarzt von Chaussy
Tragikomödie
Regie: Thomas Lilti
Der Landarzt von Chaussy Userwertung:

Produktionsjahr: 2015
Schauspieler/innen: François Cluzet, Marianne Denicourt, Christophe Odent, Patrick Descamps, Guy Faucher, Margaux Fabre, Julien Lucas, Yohann Goetzmann, Josée Laprun, Philippe Bertin, Géraldine Schitter, Isabelle Sadoyan, Félix Moati, Sylvie Lachat, Régis Iacono, Michel Charrel, Jeanne Buchard
Heidi
Kinder-/Jugendfilm FSK 0
Regie: Markus Imboden
Heidi Userwertung:

Produktionsjahr: 2001
Schauspieler/innen: Cornelia Gröschel, Paolo Villaggio, Marianne Denicourt, Aaron Arens, Nadine Fano, Andrea Eckert
FSK 12
Regie: Josée Dayan
Balzac Userwertung:

Produktionsjahr: 1999
Schauspieler/innen: Gérard Depardieu, Jeanne Moreau, Fanny Ardant, Virna Lisi, Katja Riemann, Claude Rich, Gert Voss, Sergio Rubini, François Marthouret, Marianne Denicourt, Gottfried John, Michel Pilorgé
Krimi FSK 16
Regie: Chris Menges
The Lost Son – Der Zorn des Jägers Userwertung:

Produktionsjahr: 1999
Schauspieler/innen: Daniel Auteuil, Nastassja Kinski, Katrin Cartlidge, Marianne Denicourt, Ciarán Hinds, Billie Whitelaw, Cyril Shaps, Bruce Greenwood, Hemal Pandya
FSK 16
Regie: Patrick Dewolf
Unschuldige Lügen Userwertung:

Produktionsjahr: 1995
Schauspieler/innen: Adrian Dunbar, Florence Hoath, Sophie Aubry, Joanna Lumley, Gabrielle Anwar, Alexis Denisof, Stephen Dorff, Marianne Denicourt, Melvil Poupaud, Bernard Haller, Rosalind Bennett, Keira Knightley

Regie: Arnaud Desplechin
Die Wache Userwertung:

Produktionsjahr: 1992
Schauspieler/innen: Emmanuel Salinger, Thibault de Montalembert, Jean-Louis Richard, Valérie Dréville, Marianne Denicourt, Jean-Luc Boutté, Bruno Todeschini, Philippe Duclos, Fabrice Desplechin, Emmanuelle Devos
Die schöne Querulantin
Drama FSK 6
Regie: Jacques Rivette
Die schöne Querulantin Userwertung:

Produktionsjahr: 1991
Schauspieler/innen: Michel Piccoli, Jane Birkin, Emmanuelle Béart, Marianne Denicourt, David Bursztein, Gilles Arbona, Marie Belluc, Marie-Claude Roger

Regie: Pierre Beuchot
Aventure de Catherine C. Userwertung:

Produktionsjahr: 1990
Schauspieler/innen: Fanny Ardant, Hanna Schygulla, Robin Renucci, André Wilms, Michael Greiling, Christophe Neidhardt, Marilu Marini, Marianne Denicourt, Emmanuelle Cuau, Geneviève Omini, Patty Patrick, Ronald Mills, Christian Erickson
FSK 12
Regie: Gérard Oury
Geheimauftrag Erdbeer Vanille Userwertung:

Produktionsjahr: 1989
Schauspieler/innen: Pierre Arditi, Sabine Azéma, Isaach de Bankolé, Venantino Venantini, Riccardo Cucciolla, Jacques Perrin, Giuseppe Cederna, Franco Angrisano, Patrick Timsit, Marianne Denicourt, Pino Ouartullo

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!