Schauspieler/in

Marc Bischoff

* 30.11.1968 - Berlin

Über Marc Bischoff

Marc Bischoff

Marc Bischoff (* 1969 in Berlin) ist ein deutscher Schauspieler.

Leben

Bischoff wuchs in Bochum auf und studierte Musik und Schauspiel an der Hochschule für Musik Detmold und am Studio TIP Berlin (ehemals Meisterklasse der ADK der DDR). Ab 1993 spielte er an den Theatern Celle, Zittau, Dresden, Köln und Berlin, bevor er sich ab 2000 auf die Filmarbeit konzentrierte. In der Produktion der Berliner Festspiele 2008 Hommage à Klaus Nomi unter der Regie von Ulrike Ottinger stand er in der Rolle des Klaus Nomi wieder auf der Bühne.

Seit 1994 spielte Bischoff in etwa 50 Kino- und TV- Produktionen, darunter Lola rennt (Tom Tykwer), Good Bye, Lenin! (Wolfgang Becker), Duell – Enemy at the Gates (Jean-Jacques Annaud), (T)Raumschiff Surprise – Periode 1 (Michael Herbig), Alles auf Zucker! (Dani Levy), The Piano Tuner of Earthquakes (Quay Brothers), Taxidermia (György Pálfi) und Die Päpstin (Sönke Wortmann).

Neben seiner Filmarbeit wirkt Bischoff bei Hörspielproduktionen mit. Außerdem spielt er Gitarre und Violoncello. Bischoff lebt in Berlin und zeitweise in Südnorwegen.

Filmografie (Auswahl)

  • 1998: Lola rennt
  • 1999: Aimée und Jaguar
  • 2001: Duell – Enemy at the Gates
  • 2003: Good Bye, Lenin!
  • 2004: (T)Raumschiff Surprise – Periode 1
  • 2005: The Piano Tuner of Earthquakes
  • 2005: Axel! will’s wissen (Fernsehserie)
  • 2006: Taxidermia
  • 2009: Die Päpstin
  • 2009: Die Entbehrlichen
  • 2012: Tatort – Es ist böse (Fernsehreihe)

Auszeichnungen

  • 2013: Deutscher Schauspielerpreis („Starker Auftritt“ für Tatort: Es ist böse)

Weblinks

  • Offizielle Website

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 12. Februar 2013, 17:02 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Sitacuisses, JLKiel, RonaldH, Tobias1983, Bergfalke2, Silewe, P A, PDD, Ephraim33, Aka, Trg, AHZ, Zollernalb, PeterGuhl, Yellowcard, Factumquintus, Geos, Merlin G.. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Marc Bischoff hat mitgespielt in

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Amour Fou
Drama FSK 6
Regie: Jessica Hausner
Amour Fou Userwertung:

Produktionsjahr: 2014
Schauspieler/innen: Christian Friedel, Birte Schnoeink, Stephan Grossmann, Marc Bischoff, Nickel Bösenberg, Andreina de Martin, Paraschiva Dragus, Rosa Enskat, Holger Handtke, Sebastian Hülk, Sandra Hüller, Peter Jordan, Vincent Krüger, Eva-Maria Kurz, Hana Sofia Lopes, Barbara Schnitzler, Cornelius Schwalm
Die Entbehrlichen
Drama FSK 6
Regie: Andreas Arnstedt
Die Entbehrlichen Userwertung:

Produktionsjahr: 2009
Schauspieler/innen: André Hennicke, Steffi Kühnert, Oskar Brökelmann, Ingeborg Westphal, Mathieu Carrière, Kathi Hahn, Axel Wandtke, Maike Bollow, Paul Arnstedt, Michael Kind, Conrad F. Geier, Max Florian Hoppe, Marc Bischoff, Annekathrin Bach, Daniela Holtz, Daniel Wagner, Claudia Weiske
Die Päpstin
Drama FSK 12
Regie: Sönke Wortmann
Die Päpstin Userwertung:

Produktionsjahr: 2009
Schauspieler/innen: Johanna Wokalek, David Wenham, John Goodman, Anatole Taubman, Alexander Held, Tigerlily Hutchinson, Lotte Flack, Iain Glen, Jördis Triebel, Edward Petherbridge, Claudia Michelsen, Marc Bischoff, Jan-Hendrik Kiefer, Sandro Lohmann, Marian Meder, Suzanne Bertish, Raúl Semmler
Taxidermia – Friss oder stirb (DVD-Titel)
Drama FSK 18
Regie: György Pálfi
Taxidermia – Friss oder stirb (DVD-Titel) Userwertung:

Produktionsjahr: 2006
Schauspieler/innen: Csaba Czene, Gergely Trócsányi, Marc Bischoff
FSK 12
Regie: Stephen Quay
Der Klavierstimmer der Erdbeben Userwertung:

Produktionsjahr: 2005
Schauspieler/innen: Amira Casar, Gottfried John, Assumpta Serna, César Sarachu, Ljubisa Gruicic, Marc Bischoff, Henning Peker, Gilles Gavois, Volker Zack, Thomas Schmieder, Regine Zimmermann
FSK 6
Regie: Michael Herbig
(T)Raumschiff Surprise – Periode 1 Userwertung:

Produktionsjahr: 2004
Schauspieler/innen: Hans Peter Hallwachs, Reiner Schöne, Hermann Van Ulzen, Gerd Rigauer, Heidrun Bartholomäus, Sirone Jones, Olaf Danner, Hans-Michael Rehberg, Andreas Seifert, Albee Lesotho, Rick Kavanian, Anton Figl, Stacia Widmer, Maverick Quek, Edeltraud Schubert, Michael Bully Herbig, Sky du Mont, Marc Bischoff
Aimée & Jaguar
FSK 12
Regie: Max Färberböck
Aimée & Jaguar Userwertung:

Produktionsjahr: 1999
Schauspieler/innen: Maria Schrader, Juliane Köhler, Johanna Wokalek, Elisabeth Degen, Heike Makatsch, Detlev Buck, Inge Keller, Kyra Mladeck, Rosel Zech, Sarah Camp, Klaus Manchen, Margit Bendokat, Jochen Stern, Peter Weck, Lia Dultzkaya, Dani Levy, Rüdiger Hacker, Marc Bischoff
Lola rennt
FSK 12
Regie: Tom Tykwer
Lola rennt Userwertung:

Produktionsjahr: 1998
Schauspieler/innen: Franka Potente, Moritz Bleibtreu, Herbert Knaup, Ute Lubosch, Nina Petri, Armin Rohde, Joachim Król, Ludger Pistor, Suzanne von Borsody, Lars Rudolph, Julia Lindig, Sebastian Schipper, Beate Finckh, Heino Ferch, Marc Bischoff, Monica Bleibtreu

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!