Schauspieler/in

Lysette Anthony

* 26.09.1963 - London, Vereinigtes Königreich

Über Lysette Anthony

Lysette Anthony

Lysette Anthony (* 26. September 1963 in London, Großbritannien) ist eine britische Schauspielerin.

Lysette Anthony ist die Tochter eines Schauspielerehepaars und war als Einjährige in der britischen Fernsehserie Crossroads zu sehen. Mit 10 Jahren trat sie erstmals im Cambridge Theater auf der Bühne auf und hatte in der nachfolgenden Zeit mehrere Theaterauftritte, u.a. auch in der erfolgreichen West End-Komödie The New Statesman. Im Alter von 16 Jahren erschien sie 1980 erstmals als Model für den bekannten Fotografen David Bailey, der sie als "das Gesicht der 1980er" ausrief.[1] Nach einer erfolgreichen zeitweisen Tätigkeit als Model und einigen Auftritten in verschiedenen Fernsehproduktionen gelang ihr 1983 mit der Hauptrolle der Prinzessin Lyssa in der englischen Filmproduktion Krull der internationale Durchbruch. Seit Mitte der 1990er-Jahre ist Anthony auch als Filmproduzentin tätig. Sie ist auch in mehreren Musikvideos zu sehen, bekannt ist dabei vor allem ihr Auftritt in Anton Corbijns Video zu dem Song I Feel You der englischen Synthie-Pop-Gruppe Depeche Mode.

Filmografie (Auswahl)

  • 1982: Ivanhoe (TV)
  • 1983: Krull (Krull)
  • 1987: Des Kaisers neue Kleider (The Emperor’s New Clothes)
  • 1988: Jack the Ripper – Das Ungeheuer von London (Jack the Ripper)
  • 1988: Genie und Schnauze (Without A Clue)
  • 1991: Switch – Die Frau im Manne (Switch)
  • 1992: Ehemänner und Ehefrauen (Husbands and Wives)
  • 1993: Pesthauch des Bösen (The Hour of the Pig)
  • 1994: Kuck mal, wer da jetzt spricht (Look Who’s Talking Now)
  • 1995: Dr. Jekyll und Ms. Hyde (Dr. Jekyll and Ms. Hyde)
  • 1996: Dracula – Tot aber glücklich (Dracula: Dead and Loving it)
  • 1997: Robinson Crusoe
  • 1998: Talos – Die Mumie (Tale of the Mummy)

Einzelnachweise

  1. http://www.scotsman.com/news/tons-of-money-king-s-theatre-leven-street-1-1190535

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 31. März 2013, 20:03 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Meisterdetektiv, Silewe, Dachbewohner, Schraubenbürschchen, Stephan Klage, Si! SWamP, WikiPimpi, FredericII, BorisHB, Benoit85, UKGB, Clayton, AN, Jackalope, Danny Martin, F104, Collector1805, Orlox, Kagul. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Lysette Anthony hat mitgespielt in

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Talos – Die Mumie
FSK 16
Regie: Russell Mulcahy
Talos – Die Mumie Userwertung:

Produktionsjahr: 1998
Schauspieler/innen: Jason Scott Lee, Louise Lombard, Sean Pertwee, Lysette Anthony, Michael Lerner, Jack Davenport, Honor Blackman, Christopher Lee, Shelley Duvall
Robinson Crusoe
FSK 12
Regie: George Trumbull Miller, Rod Hardy
Robinson Crusoe Userwertung:

Produktionsjahr: 1997
Schauspieler/innen: Pierce Brosnan, William Takaku, Polly Walker, Ian Hart, James Frain, Damian Lewis, Lysette Anthony
FSK 12
Regie: David Price
Dr. Jekyll und Ms. Hyde Userwertung:

Produktionsjahr: 1995
Schauspieler/innen: Sean Young, Timothy Daly, Lysette Anthony, Stephen Tobolowsky, Harvey Fierstein, Thea Vidale, Jeremy Piven, Polly Bergen, Stephen Shellen, Sheena Larkin, John Franklyn-Robbins
Horrorfilm FSK 12
Regie: Mel Brooks
Dracula – Tot aber glücklich Userwertung:

Produktionsjahr: 1995
Schauspieler/innen: Leslie Nielsen, Mel Brooks, Amy Yasbeck, Peter MacNicol, Steven Weber, Lysette Anthony, Harvey Korman, Mark Blankfield, Megan Cavanagh, Darla Haun, Karen Roe, Anne Bancroft
Kuck mal, wer da jetzt spricht
FSK 6
Regie: Tom Ropelewski
Kuck mal, wer da jetzt spricht Userwertung:

Produktionsjahr: 1993
Schauspieler/innen: John Travolta, Kirstie Alley, David Gallagher, Tabitha Lupien, Lysette Anthony, Olympia Dukakis, George Segal, Danny DeVito, Diane Keaton
Ehemänner und Ehefrauen
FSK 12
Regie: Woody Allen
Ehemänner und Ehefrauen Userwertung:

Produktionsjahr: 1992
Schauspieler/innen: Woody Allen, Mia Farrow, Judy Davis, Sydney Pollack, Juliette Lewis, Liam Neeson, Lysette Anthony, Cristi Conaway, Ron Rifkin, Blythe Danner, Jeffrey Kurland
Switch – Die Frau im Manne
FSK 12
Regie: Blake Edwards
Switch – Die Frau im Manne Userwertung:

Produktionsjahr: 1991
Schauspieler/innen: Ellen Barkin, Jimmy Smits, JoBeth Williams, Lorraine Bracco, Tony Roberts, Perry King, Bruce Payne, Lysette Anthony, Victoria Mahoney, Basil Hoffman, Catherine Keener
FSK 12
Regie: Thom Eberhardt
Genie und Schnauze Userwertung:

Produktionsjahr: 1988
Schauspieler/innen: Michael Caine, Ben Kingsley, Jeffrey Jones, Lysette Anthony, Paul Freeman, Nigel Davenport
Jack the Ripper – Das Ungeheuer von London
FSK 16
Regie: David Wickes
Jack the Ripper – Das Ungeheuer von London Userwertung:

Produktionsjahr: 1988
Schauspieler/innen: Michael Caine, Lewis Collins, Armand Assante, Jane Seymour, Jonathan Moore, Ray McAnally, Ken Bones, Hugh Fraser, Deirdre Costello, Angela Crow, Susan George, Lysette Anthony, Michael Hughes, Michael Gothard, George Sweeney, Mark Culwick
Krull
Fantasy FSK 12
Regie: Peter Yates
Krull Userwertung:

Produktionsjahr: 1983
Schauspieler/innen: Ken Marshall, Lysette Anthony, Freddie Jones, Francesca Annis, Alun Armstrong, David Battley, Bernard Bresslaw, Liam Neeson, Robbie Coltrane

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!