Schauspieler/in

Luciano Catenacci

* 15.04.1933 - Rom, Italien
† 04.10.1990 Melbourne, Australien

Über Luciano Catenacci

Luciano Catenacci

Luciano Catenacci (* 15. April 1933 in Rom; † 4. Oktober 1990 in Melbourne) war ein italienischer Schauspieler und Produktionsleiter.

Leben

Catenacci war als Produktionsleiter einiger Filme tätig, als er von Mario Bava, an dessen Die toten Augen des Dr. Dracula er arbeitete, überredet wurde, eine Rolle als Darsteller zu übernehmen. Bald wurde er seinem Aussehen – meist glatzköpfig, ausdrucksstarke Augenpartie, männlich-herb – geschuldet meist als hinterlistige, dem Sadismus zugeneigten Figur besetzt und spielte in einer stattlichen Anzahl von gebrauchsfilmen Mafiosi, Pistoleros und Handlanger von Bösewichten. Gelegentlich erhielt er, der auch als Max Lawrence und Luciano Lorcas gecredited wurde, auch die Möglichkeit, vorhandenes Talent zu beweisen, so als benito Mussolini in Damiano Damianis Girolimoni – il mostro di Roma. Mit Anbruch der 1980er zog er sich von der Schauspielerei zurück. Kurz nach erneuter Aufnahme dieser Tätigkeit starb Catenacci an einer Herzkrankheit.[1]

Filmografie (Auszug)

  • 1966: Rembrandt 7 antwortet nicht
  • 1966: Die toten Augen des Dr. Dracula (Operazione paura) (auch Produktionsleiter)
  • 1967: Pronto, Amigo (Ein Colt in der Hand des Teufels) (Una colt in pugno al diavolo)
  • 1968: Töten war ihr Job (Seduto alla sua destra)
  • 1969: Königstiger vor El Alamein (La battaglia di El Alamein)
  • 1970: Nelle pieghe della carne
  • 1971: Der Clan, der seine Feinde lebendig einmauert (Confessione di un commissario di polizia al procuratore della repubblica)
  • 1971: Freibeuter der Meere (Il corsaro nero) (auch als Produktionsleiter)
  • 1971: Halleluja… Amigo (Si può fare… amigo)
  • 1971: 1000 Dollar Kopfgeld (Il venditore di morte)
  • 1972: Ben und Charlie (Amico, stammi lontano almeno un palmo)
  • 1972: Der Mann aus Marseille (La scoumoune)
  • 1972: The Opium Connection (Afyon oppio)
  • 1973: Tutti Figli Di Mamma Santissima
  • 1973: Fünf Rätsel bis zum Tod (Una vita lunga un giorno)
  • 1973: Vier Fäuste schlagen wieder zu (Carambola)
  • 1974: Der Berserker (Milano odia: la polizia non può sparare)
  • 1975: Die Viper (Roma a mano armata)
  • 1975: Der Vernichter (Il giustiziere sfida la citta)
  • 1976: Zwei außer Rand und Band (Due superpiedi quasi piatti)
  • 1977: Goodbye und Amen (Goodbye e amen)
  • 1978: Die Kröte (La banda del gobbo)
  • 1978: Zwei sind nicht zu bremsen (Pari e dispari)
  • 1988: Ein Schrei in der Dunkelheit (Evil Angels)
  • 1990: Die finstere Sonne (Il sole buio)

Einzelnachweise

  1. Enrico Lancia: Artikel Luciano Catenacci, in: ''Dizionario del cinema italiano, Gli attori, Rom 1998, S. 109/110

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 16. April 2013, 15:04 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Paulae, Kent, Crazy1880, ANKAWÜ, Hartzfünf, Si! SWamP, Umherirrender, ErikDunsing, Albrecht 2, ADwarf, Ilion, Vermeer1979. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Luciano Catenacci hat mitgespielt in

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Zwei sind nicht zu bremsen
FSK 12
Regie: Sergio Corbucci
Zwei sind nicht zu bremsen Userwertung:

Produktionsjahr: 1978
Schauspieler/innen: Terence Hill, Bud Spencer, Luciano Catenacci, Sal Borgese, Kim McKay, Riccardo Pizzuti, Marisa Laurito, Jerry Lester, Woody Woodbury, Sergio Smacchi
Actionfilm FSK 12
Regie: Enzo Barboni
Zwei außer Rand und Band Userwertung:

Produktionsjahr: 1976
Schauspieler/innen: Terence Hill, Bud Spencer, Laura Gemser, David Huddleston, Luciano Catenacci, Riccardo Pizzuti, Luciano Rossi, Ezio Marano
Actionfilm FSK 16
Regie: Umberto Lenzi
Der Vernichter Userwertung:

Produktionsjahr: 1975
Schauspieler/innen: Tomás Milián, Joseph Cotten, Adolfo Lastretti, Mario Piave, Maria Fiore, Duilio Cruciani, Silvano Tranquilli, Alessandro Cocco, Luciano Catenacci, Femi Benussi, Guido Alberti, Tom Felleghy, Antonio Casale, Mario Novelli
FSK 16
Regie: Umberto Lenzi
Die Viper Userwertung:

Produktionsjahr: 1975
Schauspieler/innen: Maurizio Merli, Tomás Milián, Maria Rosaria Omaggio, Ivan Rassimov, Arthur Kennedy, Giampiero Albertini, Biagio Pelligra, Aldo Barberito, Stefano Patrizi, Luciano Catenacci, Carlo Alighiero, Carlo Gaddi, Claudio Nicastro, Valentino Macchi, Alessandra Cardini, Gabriella Lepori, Maria Rosaria Riuzzi
FSK 18
Regie: Umberto Lenzi
Der Berserker Userwertung:

Produktionsjahr: 1974
Schauspieler/innen: Tomás Milián, Henry Silva, Laura Belli, Gino Santercole, Mario Piave, Ray Lovelock, Anita Strindberg, Guido Alberti, Tom Felleghy, Pippo Starnazza, Luciano Catenacci, Lorenzo Piani, Francesco d'Adda, Nello Pazzafini
Vier Fäuste schlagen wieder zu
FSK 12
Regie: Ferdinando Baldi
Vier Fäuste schlagen wieder zu Userwertung:

Produktionsjahr: 1973
Schauspieler/innen: Antonio Cantafora, Paul L. Smith, Guglielmo Spoletini, Luciano Catenacci, Remo De Angelis, Horst Frank, Pino Ferrara, Franco Fantasia, Ignazio Spalla, Nello Pazzafini
FSK 16
Regie: José Giovanni
Der Mann aus Marseille Userwertung:

Produktionsjahr: 1972
Schauspieler/innen: Jean-Paul Belmondo, Claudia Cardinale, Michel Constantin, Enrique Lucero, Alain Mottet, Michel Peyrelon, Jacques Maury, Philippe Brizard, Aldo Bufi Landi, Luciano Catenacci, Jacques Debary, Gérard Depardieu, Andréa Ferréol, Jacques Rispal, Henri Vilbert, Pierre Collet
FSK 18
Regie: Michele Lupo
Ben und Charlie Userwertung:

Produktionsjahr: 1971
Schauspieler/innen: Giuliano Gemma, Luigi Montefiori, Marisa Mell, Vittorio Congia, Luciano Catenacci, Giacomo Rossi Stuart, Remo Capitani, Nello Pazzafini, Luis Induni, Franco Fantasia, Aldo Sambrell, Roberto Camardiel, Francisco Sanz, Jorge Rigaud, Chris Huerta, José Manuel Martín
Der Clan, der seine Feinde lebendig einmauert
FSK 16
Regie: Damiano Damiani
Der Clan, der seine Feinde lebendig einmauert Userwertung:

Produktionsjahr: 1971
Schauspieler/innen: Franco Nero, Martin Balsam, Marilù Tolo, Claudio Gora, Luciano Catenacci, Giancarlo Prete, Arturo Dominici, Michele Gammino, Adolfo Lastretti, Nello Pazzafini, Calisto Calisti, Wanda Vismara, Adele Modica, Dante Cleri, Roy Bosier, Giancarlo Badessi
FSK 12
Regie: Maurizio Lucidi
Halleluja… Amigo Userwertung:

Produktionsjahr: 1971
Schauspieler/innen: Bud Spencer, Jack Palance, Renato Cestiè, Francisco Rabal, Dany Saval, Sal Borgese, Marcello Verziera, Luciano Catenacci, Roberto Camardiel, Riccardo Pizzuti, Serena Michelotti
1000 Dollar Kopfgeld
FSK 16
Regie: Vincenzo Gicca Palli
1000 Dollar Kopfgeld Userwertung:

Produktionsjahr: 1971
Schauspieler/innen: Gianni Garko, Klaus Kinski, Luciano Pigozzi, Giancarlo Prete, Luciano Catenacci, Gely Genka, Franco Abbina, Luigi Casellato, Alfredo Rizzo, Andrea Scotti, Laura Gianoli, Giuseppe Castellano, Silvana Bacci
Glut der Sonne
FSK 16
Regie: Gianni Puccini
Glut der Sonne Userwertung:

Produktionsjahr: 1967
Schauspieler/innen: Peter Lee Lawrence, Cristina Galbó, Peter Martell, Piero Lulli, María Cuadra, Paul Naschy, Luis Induni, Ana María Noé, Ángel Álvarez, Luciano Catenacci, José Rubio, Rufino Inglés
FSK 18
Regie: Sergio Bergonzelli
Pronto, Amigo (Ein Colt in der Hand des Teufels) Userwertung:

Produktionsjahr: 1967
Schauspieler/innen: Bob Henry, Wang Jun, Marisa Solinas, Lucretia Love, Gerardo Rossi, Luciano Benetti, Luciano Catenacci, Renato Chiantoni, Brizio Montinaro, Ivan G. Scratuglia
Rembrandt 7 antwortet nicht
FSK 16
Regie: Giancarlo Romitelli
Rembrandt 7 antwortet nicht Userwertung:

Produktionsjahr: 1966
Schauspieler/innen: Lang Jeffries, Joachim Hansen, Christiane Maybach, Laura Valenzuela, Carlo Hintermann, Loredana Nusciak, Luis Peña, Lorenzo Robledo, Luciano Catenacci, Mitsouko, Miguel Del Castillo, Monica Randall, Romano Giomini, Álvaro de Luna, Claudio Ruffini

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!