Schauspieler/in

Leslie Brooks

* 13.07.1922 - Lincoln (Nebraska), Nebraska
† 01.07.2011 Sherman Oaks, Kalifornien

Über Leslie Brooks

Leslie Brooks

Leslie Brooks (* 13. Juli 1922 in Lincoln, Nebraska; † 1. Juli 2011 in Sherman Oaks, Kalifornien[1]; eigentlich Virginia Leslie Gettman) war eine US-amerikanische Filmschauspielerin.

Leben

Leslie Brooks wurde 1922 als Virginia Leslie Gettman in Lincoln, Nebraska, geboren. Sie wuchs jedoch in Los Angeles auf, wo sie die Hollywood High School besuchte. Zunächst als Fotomodell tätig, erhielt sie 1941 einen Vertrag bei Warner Brothers. Dort spielte sie unter dem Namen Lorraine Gettman kleine Nebenrollen, für die sie oft nicht im Abspann erwähnt wurde. Als Columbia Pictures ihren Vertrag aufkaufte, wurden ihre Rollen größer. Daraufhin spielte sie zumeist die berechnende Rivalin der Hauptdarstellerin, wie z. B. von Rita Hayworth in dem Filmmusical Es tanzt die Göttin (Cover Girl, 1944), wo sie als ehrgeiziges Revuegirl auftrat. Bereits 1942 war sie in einem Hayworth-Musical zu sehen. In Du warst nie berückender (You Were Never Lovelier) spielte sie Hayworths heiratswillige Schwester. 1945 kam Brooks in Tonight and Every Night ein weiteres Mal neben Hayworth zum Einsatz. Zwar durfte Brooks auch Hauptrollen spielen, wie in The Man Who Dared (1946) neben George Macready, dennoch schaffte sie nie den großen Durchbruch. 1948 zog sie sich aus dem Filmgeschäft zurück.

Von 1945 bis 1948 war sie mit dem Schauspieler Donald Anthony Shay verheiratet. Aus der Ehe ging eine Tochter, Leslie Victoria (* 8. November 1945), hervor. Mit ihrem zweiten Ehemann Russ Vincent, den sie 1950 ehelichte, hatte sie drei weitere Töchter: Dorena Marla (* 18. August 1954), Gina (* 6. April 1956) und Darla (* 30. April 1960). Nachdem ihre jüngste Tochter zur Welt gekommen war, zog Brooks mit ihrer Familie von Los Angeles nach Hawaii.

Leslie Brooks starb 2011 im Alter von 88 Jahren in Sherman Oaks, Kalifornien. Ihr Grab befindet sich im Forest Lawn Memorial Park in Los Angeles.

Filmografie (Auswahl)

  • 1941: Mädchen im Rampenlicht (Ziegfeld Girl) nicht im Abspann
  • 1941: Navy Blues
  • 1941: Schrecken der zweiten Kompanie (You’re in the Army Now)
  • 1942: Der Mann, der zum Essen kam (The Man Who Came to Dinner) nicht im Abspann
  • 1942: Yankee Doodle Dandy nicht im Abspann
  • 1942: Zeuge der Anklage (The Talk of the Town) nicht im Abspann
  • 1942: Du warst nie berückender (You Were Never Lovelier)
  • 1943: City Without Men
  • 1944: Es tanzt die Göttin (Cover Girl)
  • 1945: Tonight and Every Night
  • 1946: The Man Who Dared
  • 1947: The Corpse Came C.O.D.
  • 1948: Zaubernächte in Rio (Romance on the High Seas)
  • 1948: Blondes Eis (Blonde Ice)
  • 1948: Der Mann mit der Narbe (Hollow Triumph)

Einzelnachweise

  1. vgl. tributes.com

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 01. April 2013, 13:04 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Croscher, Schelmentraum, APPER, Miebner, Si! SWamP, SeptemberWoman. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Leslie Brooks hat mitgespielt in

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Der Mann mit der Narbe

Regie: Steve Sekely
Der Mann mit der Narbe Userwertung:

Produktionsjahr: 1948
Schauspieler/innen: Paul Henreid, Joan Bennett, Leslie Brooks, John Qualen, Herbert Rudley

Regie: Michael Curtiz
Zaubernächte in Rio Userwertung:

Produktionsjahr: 1948
Schauspieler/innen: Jack Carson, Janis Paige, Don DeFore, Doris Day, Oscar Levant, S. Z. Sakall, Fortunio Bonanova, Eric Blore, Leslie Brooks

Regie: Victor Saville
Tonight and Every Night Userwertung:

Produktionsjahr: 1945
Schauspieler/innen: Rita Hayworth, Lee Bowman, Janet Blair, Marc Platt, Leslie Brooks, Florence Bates, Ernest Cossart, Philip Merivale, Professor Lamberti
Es tanzt die Göttin
Musikfilm FSK 12
Regie: Charles Vidor
Es tanzt die Göttin Userwertung:

Produktionsjahr: 1944
Schauspieler/innen: Rita Hayworth, Gene Kelly, Lee Bowman, Phil Silvers, Eve Arden, Otto Kruger, Leslie Brooks, Curt Bois

Regie: William A. Seiter
Du warst nie berückender Userwertung:

Produktionsjahr: 1942
Schauspieler/innen: Fred Astaire, Rita Hayworth, Adolphe Menjou, Isobel Elsom, Leslie Brooks, Adele Mara, Gus Schilling, Barbara Brown, Douglas Leavitt, Xavier Cugat, Lina Romay

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!