Schauspieler/in

Lando Buzzanca

* 24.08.1935 - Palermo, Italien

Über Lando Buzzanca

Lando Buzzanca

Lando Buzzanca (eigentlich Gerlando Buzzanca, * 24. August 1935 in Palermo) ist ein italienischer Schauspieler.

Leben

Buzzanca, Neffe von Gino Buzzanca, verließ mit 16 Jahren seine Geburtsstadt und zog nach Rom, wo er schon bald heiratete. Nach etlichen kurzfristigen Arbeitsverhältnissen wandte er sich der Schauspielerei zu; seine erste Rolle war 1959 die eines jüdischen Sklaven in Ben Hur. Von nun an folgten für den „mit vorspringendem Kinn, lebhaften Augen, gewinnendem Lächeln und spezieller Nase männlich-schönen“[1] Darsteller Film auf Film, wobei er sich bald als Komödienspezialist profilierte. Er arbeitete für Elio Petri, Dino Risi und Antonio Pietrangeli jedoch auch in Charakterrollen; komische Rollen, auch an der Seite internationaler Stars wie Peter Sellers oder Edward G. Robinson brachten ihm jedoch größere Erfolge. Zuweilen wurde er als italienischer Partner einer international besetzten Reihe von Schauspielern besetzt; auch in italienischen Filmen war er oft der süditalienische Immigrant der Metropolen. Gerne erfüllte er das Klischee des vom Machismo beseelten, aber erfolglosen und frustrierten, etwas tumben Mannes.[2]

In den 1970er Jahren spielte er oft in Sexy Comedies an der Seite von Kolleginnen wie Barbara Bouchet, Laura Antonelli, Sylva Koscina, Rossana Podestà, Agostina Belli und Femi Benussi.

Danach waren seine Rollen im Kino spärlich; er konzentrierte sich auf Theaterarbeiten. Erst seit Mitte des ersten Jahrzehntes der 2000er Jahre konnte man ihn, nun oft für das Fernsehen, wieder häufiger sehen.

Zwischen 1971 und 1981 erschienen auch einige Singles mit Buzzanca als Interpreten.

Filmografie (Auswahl)

  • 1959: Ben Hur (Ben-Hur)
  • 1961: Scheidung auf Italienisch (Divorzio allitaliana)''
  • 1963: I giorni contati
  • 1963: I mostri
  • 1964: Scharfe Sachen für Monsieur (Le corniaud)
  • 1965: Jagt den Fuchs! (Caccia alla volpe)
  • 1966: Irren ist tödlich (Per qualche dollaro in meno)
  • 1966: Ringo e Gringo contro tutti
  • 1969: Monte Carlo Rallye (Monte Carlo or bust!)
  • 1969: Warum hab’ ich bloß 2x ja gesagt?
  • 1970: Als die Frauen noch Schwänze hatten (Quando le donne avevano la coda)
  • 1971: Das nackte Cello (Il merlo maschio)

Einzelnachweise

  1. Bezugsangabe
  2. http://www.unmondoaparte.it/landobuzzanca.html

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 07. April 2013, 09:04 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Masic, FA2010, Paulae, Crazy1880, Manfred Kassler, Filoump, MFM, Silewe, Si! SWamP. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Lando Buzzanca hat mitgespielt in

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Für Dich soll's ewig Rosen geben
Drama
Regie: Cesare Furesi
Für Dich soll's ewig Rosen geben Userwertung:

Produktionsjahr: 2017
Schauspieler/innen: Caterina Murino, Massimiliano Buzzanca, Guenda Goria, Antonio Careddu, Lando Buzzanca, Carlo Delle Piane

Regie: Pasquale Festa Campanile
Das nackte Cello Userwertung:

Produktionsjahr: 1971
Schauspieler/innen: Lando Buzzanca, Laura Antonelli, Lino Toffolo, Elsa Vazzoler, Gino Cavalieri, Ferruccio De Ceresa, Luciano Bianciardi, Gianrico Tedeschi, Adolfo Belletti
Als die Frauen noch Schwänze hatten
Erotik FSK 16
Regie: Pasquale Festa Campanile
Als die Frauen noch Schwänze hatten Userwertung:

Produktionsjahr: 1970
Schauspieler/innen: Senta Berger, Giuliano Gemma, Frank Wolff, Renzo Montagnani, Lino Toffolo, Francesco Mulè, Aldo Giuffré, Paola Borboni, Lando Buzzanca
FSK 6
Regie: Ken Annakin
Monte Carlo Rallye Userwertung:

Produktionsjahr: 1969
Schauspieler/innen: Tony Curtis, Terry-Thomas, Lando Buzzanca, Walter Chiari, Bourvil, Mireille Darc, Marie Dubois, Nicoletta Machiavelli, Susan Hampshire, Gert Fröbe, Peer Schmidt, Peter Cook, Dudley Moore, Jack Hawkins
FSK 16
Regie: Franz Antel
Warum hab’ ich bloß 2× ja gesagt? Userwertung:

Produktionsjahr: 1969
Schauspieler/innen: Lando Buzzanca, Teri Tordai, Raffaella Carrà, Peter Weck, Andrea Rau, Ann Smyrner, Jacques Herlin, Edith Hancke, Fritz Muliar, Rainer Basedow, Judith Dornys, Franco Giacobini, Barbara Zimmermann, Gert Wiedenhofen, Heinz Erhardt, Willy Millowitsch, Clara Auteri Pepe

Regie: Mario Mattoli
Irren ist tödlich Userwertung:

Produktionsjahr: 1966
Schauspieler/innen: Lando Buzzanca, Raimondo Vianello, Gloria Paul, Elio Pandolfi, Lucia Modugno, Carlo Pisacane, Pietro Tordi, Tony Renis, Luigi Pavese, Valeria Ciangottini, Calisto Calisti

Regie: Bruno Corbucci
Ringo e Gringo contro tutti Userwertung:

Produktionsjahr: 1966
Schauspieler/innen: Raimondo Vianello, Lando Buzzanca, María Martinez, Monica Randall, Alfonso Rojas, Gino Buzzanca, Emilio Rodríguez, Giovanna Lenzi, Miguel Del Castillo, Santiago Rivero
Krimi FSK 6
Regie: Vittorio de Sica
Jagt den Fuchs! Userwertung:

Produktionsjahr: 1965
Schauspieler/innen: Peter Sellers, Victor Mature, Britt Ekland, Martin Balsam, Akim Tamiroff, Paolo Stoppa, Lydia Brazzi, Tino Buazzelli, Lando Buzzanca, Mac Roney, Maria Grazia Buccella
FSK 6
Regie: Gérard Oury
Scharfe Sachen für Monsieur Userwertung:

Produktionsjahr: 1965
Schauspieler/innen: Louis de Funès, Bourvil, Henri Génès, Venantino Venantini, Lando Buzzanca, Beba Loncar, Jacques Ary, Guy Grosso, Michel Modo

Regie: Elio Petri
I giorni contati Userwertung:

Produktionsjahr: 1963
Schauspieler/innen: Salvo Randone, Salvo Sportelli, Regina Bianchi, Lando Buzzanca, Angela Minervini, Paolo Ferrari

Regie: Dino Risi
I mostri Userwertung:

Produktionsjahr: 1963
Schauspieler/innen: Ugo Tognazzi, Vittorio Gassman, Ricky Tognazzi, Lando Buzzanca, Michèle Mercier, Marisa Merlini, Rika Dialina, Franco Castellani, Maria Mannelli, Mario Laurentino, Angela Portaluri
Komödie FSK 18
Regie: Pietro Germi
Scheidung auf italienisch Userwertung:

Produktionsjahr: 1961
Schauspieler/innen: Marcello Mastroianni, Daniela Rocca, Stefania Sandrelli, Leopoldo Trieste, Angela Cardile, Odoardo Spadaro, Margherita Girelli, Lando Buzzanca, Pietro Tordi, Ugo Torrente

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!