Schauspieler/in

Kim Dickens

* 18.06.1965 - Huntsville, Alabama, USA

Über Kim Dickens

Kim Dickens

Kim Dickens (* 18. Juni 1965 in Huntsville, Alabama), vollständiger Name Kimberly Jan Dickens, ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Biografie

Kim Dickens schloss ihr Studium der Kommunikationswissenschaft an der Vanderbilt University von Nashville mit ausgezeichneten Noten ab, bevor sie sich in New York City am Actors Studio und an der American Academy of Dramatic Arts in der darstellenden Kunst weiterbildete. Dazu arbeitete sie bis Mitte der 1990er-Jahre als Mannequin unter anderem für Calvin Klein.

Bereits in Nashville hatte Kim Dickens in einer Studentenaufführung von David Mamets Sexual Perversity in Chicago auf der Bühne debütiert. Sie trat in Theaterstücken, Werbespots und Musikvideos auf, bevor sie 1995 für die Komödie Palookaville erstmals eine Rolle in einem Kinofilm übernahm.

Die in vielen Filmen elfenhaft und zerbrechlich wirkende Kim Dickens trat in der Folgezeit häufig in TV- und Kinoproduktionen abseits des Mainstream in Erscheinung, etwa in Kiefer Sutherlands Ort der Wahrheit (1997), in Zero Effect (1998), mit Bill Pullman und Ryan O'Neal, sowie in Sam Raimis The Gift – Die dunkle Gabe (2000), mit Cate Blanchett. 2001 wurde Kim Dickens für den Independent Spirit Award als „Beste Hauptdarstellerin“ in dem Vergewaltigungsdrama Things Behind the Sun nominiert.

Sie übernahm jedoch 1998 auch die weibliche Hauptrolle in dem Actionfilm Das Mercury Puzzle, an der Seite von Bruce Willis und Alec Baldwin, und eine wichtige Nebenrolle in Große Erwartungen, mit Gwyneth Paltrow, Ethan Hawke und Robert De Niro.

2000 wurde sie für den Sciencefiction-Film Hollow Man – Unsichtbare Gefahr als beste Nebendarstellerin für den Blockbuster Entertainment Award nominiert. 2003 spielte sie in dem mehrfach für den Oscar nominierten Auswandererdrama Haus aus Sand und Nebel mit Jennifer Connelly und Ben Kingsley.

Zu Kim Dickens erfolgreichsten TV-Auftritten gehörte von 2004 bis 2006 ihre Rolle als Prostituierte in der Fernsehserie Deadwood.

Filmografie (Auswahl)

  • 1997: Ort der Wahrheit
  • 1998: Große Erwartungen
  • 1998: Zero Effect
  • 1998: Das Mercury Puzzle
  • 2000: The Gift – Die dunkle Gabe
  • 2000: Hollow Man – Unsichtbare Gefahr
  • 2001: Things Behind the Sun
  • 2003: Haus aus Sand und Nebel
  • 2004–2006: Deadwood
  • 2005–2006, 2008: Lost
  • 2006: Thank You for Smoking
  • 2006: Numbers – Die Logik des Verbrechens (NUMB3RS)
  • 2008: Red
  • 2009: Blind Side – Die große Chance (The Blind Side)
  • seit 2010: Treme
  • 2011: Footloose
  • 2012: At Any Price

Weblinks

  • Fanseite (englisch)

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 30. März 2013, 21:03 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Foowee, FA2010, F4Lk11, Critican.kane, Serienfan2010, Burzel1982, Crazy1880, IP-Wesen, Iserea, RedBot, HS13, Dani92, Bergfalke2, PDD, Don Magnifico, César, Prekario, Geher, Heather-Graham-Fan, Shikeishu, Sebbot, Michael O'Neal, Peter200, Harro von Wuff, Khero. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Kim Dickens hat mitgespielt in

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Die Insel der besonderen Kinder
Fantasy FSK 12
Regie: Tim Burton
Die Insel der besonderen Kinder Userwertung:

Produktionsjahr: 2015
Schauspieler/innen: Eva Green, Samuel L. Jackson, Ella Purnell, Asa Butterfield, Allison Janney, Kim Dickens, Rupert Everett, Chris O'Dowd, Judi Dench, Terence Stamp, Ella Wahlestedt, Milo Parker, O-Lan Jones, Raffiella Chapman, Aiden Flowers, Pixie Davies, Lauren McCrostie
Gone Girl - Das perfekte Opfer
Drama FSK 16
Regie: David Fincher
Gone Girl - Das perfekte Opfer Userwertung:

Produktionsjahr: 2014
Schauspieler/innen: Rosamund Pike, Ben Affleck, Neil Patrick Harris, Missi Pyle, Tyler Perry, Scoot McNairy, Patrick Fugit, Kathleen Rose Perkins, Boyd Holbrook, Kim Dickens, Casey Wilson, Sela Ward, Emily Ratajkowski, Lee Norris, David Clennon, Jamie McShane, Lola Kirke
Um jeden Preis
Drama FSK 12
Regie: Ramin Bahrani
Um jeden Preis Userwertung:

Produktionsjahr: 2012
Schauspieler/innen: Dennis Quaid, Kim Dickens, Aaron B. Oduber, Jacob R. Oduber, Zac Efron, Patrick W. Stevens, Guy Massey, John Hoogenakker, Laura Atwood, Dan Waller, Maika Monroe, Phil Ridarelli, Clancy Brown, Chelcie Ross, Bob Hungerford, Stephen Louis Grush, Ben Marten
Footloose
Tanzfilm FSK 6
Regie: Craig Brewer
Footloose Userwertung:

Produktionsjahr: 2011
Schauspieler/innen: Kenny Wormald, Julianne Hough, Dennis Quaid, Andie MacDowell, Miles Teller, Ziah Colon, L. Warren Young, Blair Jasin, Ray McKinnon, Patrick John Flueger, Kim Dickens, Ser’Darius Blain, Maggie Jones, Mary-Charles Jones, Enisha Brewster
Blind Side – Die große Chance
Drama FSK 6
Regie: John Lee Hancock
Blind Side – Die große Chance Userwertung:

Produktionsjahr: 2009
Schauspieler/innen: Sandra Bullock, Quinton Aaron, Tim McGraw, Kathy Bates, Lily Collins, Jae Head, Ray McKinnon, Kim Dickens, Adriane Lenox, Catherine Dyer
Red

Regie: Lucky McKee, Trygve Allister Diesen
Red Userwertung:

Produktionsjahr: 2008
Schauspieler/innen: Brian Cox, Noel Fisher, Tom Sizemore, Kyle Gallner, Shiloh Fernandez, Robert Englund, Ashley Laurence, Katie Piel, Amanda Plummer, Kim Dickens
Thank You for Smoking
Komödie FSK 12
Regie: Jason Reitman
Thank You for Smoking Userwertung:

Produktionsjahr: 2005
Schauspieler/innen: Aaron Eckhart, Maria Bello, Cameron Bright, Adam Brody, Sam Elliott, Katie Holmes, David Koechner, Rob Lowe, William H. Macy, J. K. Simmons, Robert Duvall, Kim Dickens, Connie Ray, Todd Louiso, Marianne Muellerleile
Haus aus Sand und Nebel
Melodram FSK 12
Regie: Vadim Perelman
Haus aus Sand und Nebel Userwertung:

Produktionsjahr: 2003
Schauspieler/innen: Ben Kingsley, Jennifer Connelly, Shohreh Aghdashloo, Ron Eldard, Frances Fisher, Kim Dickens, Jonathan Ahdout, Navi Rawat, Aki Aleong
The Gift – Die dunkle Gabe
Thriller FSK 16
Regie: Sam Raimi
The Gift – Die dunkle Gabe Userwertung:

Produktionsjahr: 2000
Schauspieler/innen: Cate Blanchett, Giovanni Ribisi, Keanu Reeves, Katie Holmes, Greg Kinnear, Hilary Swank, Michael Jeter, Kim Dickens, Gary Cole, Rosemary Harris, J. K. Simmons, Chelcie Ross, John Beasley, Lynnsee Provence
Hollow Man – Unsichtbare Gefahr
Horrorfilm FSK 16
Regie: Paul Verhoeven
Hollow Man – Unsichtbare Gefahr Userwertung:

Produktionsjahr: 2000
Schauspieler/innen: Kevin Bacon, Elisabeth Shue, Josh Brolin, Kim Dickens, Greg Grunberg, Joey Slotnick, William Devane, Rhona Mitra
FSK 12
Regie: Jake Kasdan
Zero Effect Userwertung:

Produktionsjahr: 1998
Schauspieler/innen: Bill Pullman, Ben Stiller, Ryan O'Neal, Kim Dickens, Angela Featherstone, Hugh Ross, Sarah DeVincentis, Matt O'Toole
Große Erwartungen
FSK 12
Regie: Alfonso Cuarón
Große Erwartungen Userwertung:

Produktionsjahr: 1998
Schauspieler/innen: Ethan Hawke, Gwyneth Paltrow, Hank Azaria, Chris Cooper, Anne Bancroft, Robert De Niro, Josh Mostel, Kim Dickens, Nell Campbell, Gabriel Mann
Das Mercury Puzzle
Actionfilm FSK 16
Regie: Harold Becker
Das Mercury Puzzle Userwertung:

Produktionsjahr: 1998
Schauspieler/innen: Bruce Willis, Alec Baldwin, Miko Hughes, Chi McBride, Kim Dickens, Robert Stanton, Bodhi Elfman, Carrie Preston, Lindsey Ginter, Peter Stormare, Kevin Conway, John Carroll Lynch, Kelley Hazen

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!