Schauspieler/in

Kate Dickie

* 30.11.1970 - East Kilbride, Schottland

Über Kate Dickie

Kate Dickie

Kate Dickie (2012) Kate Dickie (* 1971 in East Kilbride, Schottland) ist eine schottische Film- und Theaterschauspielerin.

Leben

Kate Dickie wurde in East Kilbride geboren, wuchs aber in verschiedenen Teilen Schottlands auf, da sie mit ihrer Familie viel umherzog. Sie entstammte einer Arbeiterfamilie der Mittelschicht: ihr Vater war Farmer und Gärtner.

Leistungen

Schon früh entdeckte sie ihr Interesse an der Schauspielerei. Nach dem Schulabschluss besuchte sie das College in Kirkcaldy und studierte dort Drama. 1990 bekam sie einen Platz in der Royal Scottish Academy of Music and Drama und entschied sich nach Glasgow zu gehen. Dort begann sie ihre Arbeit im Theater und hatte zudem das Glück Mitglied einer von Schottlands besten Schauspielgruppen zu sein. 2000 gelang mit einer Rolle in der schottischen BBC-Serie Tinsel Town der Durchbruch.

2006 spielte Kate Dickie in dem Film Red Road an der Seite von Tony Curran die weibliche Hauptrolle der Jackie, welche ihre bisher bekannteste ist. Für diese Rolle erhielt sie gute Kritiken, unter anderem wurde ihre Leistung auch von dem Filmregisseur Shane Meadows hervorgehoben. 2010 war sie zudem in dem Horrorfilm Outcast und dem Historien-Mehrteiler Die Säulen der Erde, nach dem Buch von Ken Follett zu sehen. Kate Dickie wurde zudem mehrfach für ihre Leistungen mit Preisen ausgezeichnet; so gewann sie fünf Auszeichnungen, darunter einen schottischen BAFTA. Sie spielt neben James Nesbitt, Niall Bruton, Hanna Stanbridge und Ciaran McNenamin im irischen Thriller Outcast, von Colm McCarthy.[1]

Privates

Dickie ist verheiratet und hat seit 2004 eine Tochter. Die Familie lebt im Glasgower Stadtteil Kelvinbridge.

Filmografie

  • 1994: Rab C. Nesbitt
  • 2000: Tinsel Town
  • 2003: The Vice
  • 2003: Room for the Night
  • 2004: Still Game
  • 2005: Who Do You LOve?
  • 2006: Film 72''
  • 2006: Accidents
  • 2006: Red Road
  • 2006: The Harvest
  • 2007: Taggart
  • 2008: Trace
  • 2008: Somers Town
  • 2008: He Kills Coppers
  • 2008: Rounding Up Donkeys
  • 2010: Outcast
  • 2010: Die Säulen der Erde
  • 2010: Native Son
  • 2011: Game of Thrones
  • 2012: Prometheus – Dunkle Zeichen (Prometheus)

Einzelnachweise

  1. An Outcast is Coming Home

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 01. April 2013, 04:04 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Sandstein, FA2010, Kam Solusar, Schraubenbürschchen, Eschenmoser, Zombie433, Gamma, César, ArthurMcGill, Graphikus, Eingangskontrolle. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Kate Dickie hat mitgespielt in

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
The Witch
Horrorfilm FSK 16
Regie: Robert Eggers
The Witch Userwertung:

Produktionsjahr: 2015
Schauspieler/innen: Anya Taylor-Joy, Ralph Ineson, Kate Dickie, Harvey Scrimshaw, Ellie Grainger, Lucas Dawson, Bathsheba Garnett, Sarah Stephens, Julian Richings, Wahab Chaudhry
Tomorrow Is Always Too Long
FSK 12
Regie: Phil Collins
Tomorrow Is Always Too Long Userwertung:

Produktionsjahr: 2014
Schauspieler/innen: Molly Christie, Mick Harden, Kate Dickie
Prometheus – Dunkle Zeichen
Science-Fiction FSK 16
Regie: Ridley Scott
Prometheus – Dunkle Zeichen Userwertung:

Produktionsjahr: 2012
Schauspieler/innen: Noomi Rapace, Michael Fassbender, Charlize Theron, Idris Elba, Guy Pearce, Logan Marshall-Green, Sean Harris, Rafe Spall, Emun Elliott, Benedict Wong, Kate Dickie
Die Säulen der Erde
FSK 12
Regie: Sergio Mimica-Gezzan
Die Säulen der Erde Userwertung:

Produktionsjahr: 2010
Schauspieler/innen: Matthew Macfadyen, Eddie Redmayne, Rufus Sewell, Ian McShane, Hayley Atwell, Natalia Wörner, David Oakes, Sarah Parish, Robert Bathurst, Sam Claflin, Liam Garrigan, Skye Bennett, Tony Curran, Alison Pill, Anatole Taubman, Donald Sutherland, Skye Lourie, Kate Dickie
Red Road
Drama
Regie: Andrea Arnold
Red Road Userwertung:

Produktionsjahr: 2006
Schauspieler/innen: Kate Dickie, Tony Curran, Martin Compston, Natalie Press

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!