Schauspieler/in

Kaitlyn Dever

* 21.12.1996 - Phoenix, Arizona, Vereinigte Staaten

Über Kaitlyn Dever

Kaitlyn Dever

Kaitlyn Dever (* 21. Dezember 1996 in Phoenix, Arizona)[1] ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Leben und Karriere

Erste Einsätze als Schauspielerin hatte Dever bereits in ihrer Kindheit, in der sie vorwiegend in lokalen Theaterproduktionen eingesetzt und im Laufe der Jahre auch für Werbespots engagiert wurde. Dabei wurde sie für Werbefilme zahlreicher bekannter Marken und Unternehmen gebucht und stand unter anderem für die Taco-Marke Ortega oder einer Weihnachtsausgabe von Hallmark vor der Kamera. Weitere Einsätze hatte sie mit Nintendo Wii, einem weiteren Werbespot von Hallmark, Kellogg’s, Trix Yogurt, Subaru, McDonald’s, Franklin Templeton Investments, Skate n' Tricks Puppy, einem Werbefilm zu Yoplaits Shrek-der-Dritte-Ausgabe des Go-Gurts und einem Werbespot zu Mattels Sizzlers von Hot Wheels. Des Weiteren erschien Kaitlyn Dever, die mit ihrer rund zwei Jahre jüngeren Schwester Mady bei Osbrink Talent Agency'' unter Vertrag steht,[2][3] auch in Printkampagnen von Franklin Templeton Investments und Johnsonville Sausages.

Zu ihrem eigentlichen Film- bzw. Fernsehdebüt kam die Nachwuchsschauspielerin, die auch musikalisch tätig ist und dabei neben Gitarren- auch Gesangsunterricht nimmt, erst im Jahre 2009. In diesem Jahr wurde sie unter anderem in einer Nebenrolle der DVD-Produktion An American Girl: Chrissa Stands Strong eingesetzt und kam zudem zu Gastrollen in den Fernsehserien Make It or Break It und Modern Family, wo sie jeweils in einer Episode zum Einsatz kam. Im Falle von Make It or Break It war dies sogar die Pilotfolge, in der sie eine kleinere Rolle innehatte. 2010 folgten schließlich weitere Einsätze in Serien wie Private Practice oder Party Down. Für ihre Rolle der Paige in der erstgenannten US-Fernsehserie wurde sie im Jahre 2011 für einen Young Artist Award in der Kategorie „Best Performance in a TV Series – Guest Starring Young Actress 11-15“ nominiert, konnte sich dabei allerdings nicht gegen Madisen Beaty durchsetzen, die für ihren Gastauftritt in Navy CIS die Auszeichnung erhielt.[4] Im selben Jahr erhielt Kaitlyn Dever auch Theaterauftritte; unter anderem an der Blank Theatre Company in Hollywood, wo sie im Laufe des Young Playwrights Festival im Stück A Snapshot of My Family zum Einsatz kam. Im Jahr 2011 war Dever in jeweils einer Episode von Lass es, Larry! und The Mentalist zu sehen sowie in dem Film Cinema Verite.[5] Außerdem war sie in diesem Jahr in einer wiederkehrenden Rolle in der Fernsehserie Justified zu sehen, wo sie für insgesamt neun Folgen den Charakter Loretta McCready übernahm. Einen weiteren Filmauftritt hatte Dever in diesem Jahr in Bad Teacher, in dem sie in einer Nebenrolle auftrat. Im April 2011 wurde Dever zusammen mit Molly Ephraim und Alexandra Krosney für die neuen Fernsehserie Last Man Standing gebucht. Dieses Projekt von Tim Allen und Jack Burditt startete im Herbst 2011 im US-Fernsehen.[6] Ebenfalls noch im Jahr 2011 war sie in dem Film J. Edgar, bei dem Clint Eastwood die Regie führte, zu sehen.[7] Jeweils für ihre Rollen in Justified, Bad Teacher und Last Man Standing wurde Dever bei den Young Artist Awards 2012 in drei verschiedenen Kategorien nominiert.[8]

Filmografie

  • 2009: An American Girl: Chrissa Stands Strong (DVD-Produktion)
  • 2009: Make It or Break It (Fernsehserie, Episode 1x01 Pilot)
  • 2009: Modern Family (Fernsehserie, Episode 1x09 Fizbo)
  • 2010: Private Practice (Fernsehserie, Episode 3x14 Love Bites)
  • 2010: Party Down (Fernsehserie, Episode 2x07 Party Down Company Picnic)
  • 2011: Lass es, Larry! (Curb Your Enthusiasm, Fernsehserie, Episode 8x01 The Divorce)
  • 2011: The Mentalist (Fernsehserie, Episode 3x14 Blood for Blood)
  • 2011: Cinema Verite (Fernsehfilm)
  • 2011: Bad Teacher
  • 2011: J. Edgar
  • 2011–2012: Justified (Fernsehserie, elf Episoden)
  • seit 2011: Last Man Standing (Fernsehserie)

Auszeichnungen und Nominierungen

Jahr Auszeichnung Für Kategorie Resultat
2011[4] Young Artist Award Private Practice Best Performance in a TV Series – Guest Starring Young Actress 11–15 rowspan="4"
2012[8] Bad Teacher Best Performance in a Feature Film – Supporting Young Actress
Justified Best Performance in a TV Series – Recurring Young Actress
Last Man Standing Best Performance in a TV Series – Supporting Young Actress

Einzelnachweise

  1. Kaitlyn Dever auf der offiziellen Webpräsenz des Osbrink Talent Agencies (englisch), abgerufen am 14. Juni 2011
  2. Mady Dever auf der offiziellen Webpräsenz des Osbrink Talent Agencies (englisch), abgerufen am 14. Juni 2011
  3. 32nd Annual Young Artist Awards (englisch), abgerufen am 14. Juni 2011
  4. Picture - Kaitlyn Dever Los Angeles Premiere Of Hbo's Cinema Verite Held At... (englisch), abgerufen am 14. Juni 2011
  5. Sean Bean To Co-Star In ABC Series 'Missing', 3 Others Book Pilots (englisch), abgerufen am 14. Juni 2011
  6. J. Edgar Eastwood – Clint sets his sights on the FBI's number one suspect. (englisch), abgerufen am 14. Juni 2011

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 31. März 2013, 15:03 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: SJPaine, Nyan Dog, Fredo 93, Actany28, CennoxX, Andim, Serienfan2010, SK Sturm Fan. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Kaitlyn Dever hat mitgespielt in

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Beautiful Boy
Drama
Regie: Felix Van Groeningen
Beautiful Boy Userwertung:

Filmstart: 24.01.2019
Produktionsjahr: 2018
Schauspieler/innen: Steve Carell, Timothée Chalamet, Kue Lawrence, Jack Dylan Grazer, Christian Convery, Oakley Bull, Maura Tierney, Kaitlyn Dever, Stefanie Scott, Amy Ryan, Ricky Low, Julian Works
Der Spitzenkandidat
Biographie
Regie: Jason Reitman
Der Spitzenkandidat Userwertung:

Produktionsjahr: 2018
Schauspieler/innen: Kaitlyn Dever, Hugh Jackman, Vera Farmiga
Detroit
Drama
Regie: Kathryn Bigelow
Detroit Userwertung:

Produktionsjahr: 2017
Schauspieler/innen: John Boyega, Will Poulter, Algee Smith, Jacob Latimore, Jason Mitchell, Hannah Murray, Jack Reynor, Kaitlyn Dever, Ben O'Toole, John Krasinski, Anthony Mackie, Nathan Davis Jr., Peyton 'Alex' Smith, Malcolm David Kelley, Joseph David-Jones, Laz Alonso, Ephraim Sykes
Zeitgeist
Drama FSK 12
Regie: Jason Reitman
Zeitgeist Userwertung:

Produktionsjahr: 2014
Schauspieler/innen: Ansel Elgort, Adam Sandler, Judy Greer, Jennifer Garner, Emma Thompson, Kaitlyn Dever, Dean Norris, Dennis Haysbert, Rosemarie DeWitt, J.K. Simmons, Olivia Crocicchia, David Denman, Phil LaMarr, Kristin McKenzie, Elena Kampouris, Timothée Chalamet, William Peltz
Bad Teacher
Komödie FSK 12
Regie: Jake Kasdan
Bad Teacher Userwertung:

Produktionsjahr: 2011
Schauspieler/innen: Cameron Diaz, Justin Timberlake, Jason Segel, Lucy Punch, Phyllis Smith, John Michael Higgins, Thomas Lennon, Noah Munck, Matthew J. Evans, Molly Shannon, Andra Nechita, Kathryn Newton, Kaitlyn Dever

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!