Schauspieler/in

Juliet Berto

* 16.01.1947 - Grenoble
† 10.01.1990 Paris

Über Juliet Berto

Juliet Berto

Juliet Berto (eigentlich: Juliet Bertoliatti; * 16. Januar 1947 in Grenoble; † 10. Januar 1990 in Paris) war eine französische Schauspielerin, Filmregisseurin und Drehbuchautorin.

Leben

Juliet Berto hatte Mitte der 1960er Jahre erste Theaterauftritte. Sie kam über eine Bekanntschaft mit dem Regisseur Jean-Luc Godard zum Film. Sie avancierte bald zu einer der bekanntesten Darstellerinnen des französischen Kunstkinos, vor allem durch Godards Endsechziger-Filme Zwei oder drei Dinge, die ich von ihr weiß, Die Chinesin, Weekend und Die fröhliche Wissenschaft. Mit ihrer Unbefangenheit und Improvisationsfähigkeit verkörpert sie das Lebensgefühl der 68er-Generation und bringt dieses insbesondere in Jacques Rivettes 70er-Jahre-Produktionen Out 1, Celine und Julie fahren Boot und Unsterbliches Duell aber auch in Alain Tanners Die Rückkehr aus Afrika und Die Mitte der Welt zum Ausdruck.

1981 debütierte sie als Co-Regisseurin (mit Jean-Henri Roger) des Films Schnee (Neige), der den Alltag von Drogenabhängigen am Pigalle zum Inhalt hatte, viel Aufsehen erregte und eine César-Nominierung für das beste Erstlingswerk erhielt. Berto spielt in diesem Film eine Barfrau, die die Geschehnisse im Hintergrund lenkt. Mit Cap Canaille und Havre führte sie bei weiteren Kriminalfilmen im Hafenmilieu Regie.

Sie war Jurymitglied der Berlinale 1987. Kurz vor ihrem 43. Geburtstag starb Juliet Berto an einem Krebsleiden.

Filmografie (Auswahl)

Darstellerin

  • 1966: Zwei oder drei Dinge, die ich von ihr weiß (Deux ou trois choses que je sais d’elle)
  • 1967: Die Chinesin (La chinoise)
  • 1967: Weekend (Week-end)
  • 1968: Slogan
  • 1968: Die fröhliche Wissenschaft (Le gai savoir)
  • 1969: Ciné-Girl
  • 1970: Kameraden (Camarades)
  • 1971/74: Out 1 - Spectre
  • 1971/90: Out 1 - Noli me tangere
  • 1972: Die kleinen Bosse (Les caïds)
  • 1972: Sex-Shop
  • 1973: Die Rückkehr aus Afrika (Le retour d’Afrique)
  • 1973: Der eiskalte Job (Le protecteur)
  • 1973: Die Angst vor der Wahrheit (Defense de savoir)
  • 1974: Céline und Julie fahren Boot (Céline et Julie vont en bateau) – auch Co-Drehbuch
  • 1974: Die Mitte der Welt (Le milieu du monde)
  • 1974: Erica Minor
  • 1976: Monsieur Klein
  • 1976: Unsterbliches Duell (Duelle)
  • 1977: Sei schön und halt den Mund (Sois belle et tais-toi) – Dokumentarfilm
  • 1978: Das Geld der anderen (L’argent des autres)
  • 1980: Mauerbilder (Murs, murs)
  • 1984: Der Mann, der weint (La vie de famille)
  • 1985: Samars erste Liebe (L’adolescente, sucre d’amour)
  • 1987: Eine Liebe in Paris (Un amour à Paris)

Regie

  • 1981: Schnee (Neige) - auch Darstellerin
  • 1982: Cap Canaille
  • 1985: Havre

Literatur

  • Kay Weniger: Das große Personenlexikon des Films. Berlin 2001, Band 1, S. 371

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 31. März 2013, 06:03 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Oxana879, NordNordWest, Octave.H, Wiki13, Pjahr, FA2010, Crazy1880, SeptemberWoman, Andim, Umweltschützen, Albrecht 2. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Juliet Berto hat mitgespielt in

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!

Regie: Christian de Chalonge
Das Geld der anderen Userwertung:

Produktionsjahr: 1978
Schauspieler/innen: Jean-Louis Trintignant, Catherine Deneuve, Laura Kornbluh, Michèle Kornbluh, Claude Brasseur, Michel Serrault, Gérard Séty, Jean Leuvrais, François Perrot, Umberto Orsini, Michel Berto, Francis Lemaire, Juliet Berto, Michel Delahaye, Liza Braconnier, Maurice Vallier
Drama
Regie: Joseph Losey
Monsieur Klein Userwertung:

Produktionsjahr: 1976
Schauspieler/innen: Alain Delon, Jeanne Moreau, Francine Bergé, Juliet Berto, Suzanne Flon, Massimo Girotti, Michael Lonsdale, Michel Aumont
Drama
Regie: Pierre Grimblat
Slogan Userwertung:

Produktionsjahr: 1969
Schauspieler/innen: Serge Gainsbourg, Jane Birkin, Juliet Berto, Daniel Gélin

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!