Schauspieler/in

Julia Campbell

* 12.03.1962 - Huntsville, Alabama

Über Julia Campbell

Julia Campbell

Julia Campbell (* 12. März 1962 in Huntsville, Alabama) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Leben und Leistungen

Campbell besuchte die Lake Braddock Secondary School in Burke, Virginia. Sie debütierte in der Fernsehserie Ryans Hope, in der sie in den Jahren 1984 bis 1985 Katie Thompson spielte. Im Jahr 1986 trat sie in der Fernsehserie California Clan auf. Ein Jahr später spielte sie in der Serie Women in Prison eine der Hauptrollen. In der Komödie Die Unglücksritter'' (1990) spielte sie an der Seite von Dana Carvey eine der größeren Rollen.

In der Komödie Romy und Michele (1997) spielte Campbell die Rolle von Christy Masters, der früheren Anführerin der Cheerleader, die seit der High School Romy White (Mira Sorvino), Michele Weinberger (Lisa Kudrow) und Heather Mooney (Janeane Garofalo) demütigt. Im Filmdrama Bounce – Eine Chance für die Liebe (2000) war sie an der Seite von Ben Affleck und Gwyneth Paltrow zu sehen. Im Filmdrama The Tillamook Treasure (2006) übernahm sie eine der Hauptrollen.

Campbell heiratete im Jahr 1988 den Schauspieler Bernard White. Nach der Scheidung heiratete sie den Schauspieler Jay Karnes.

Filmografie (Auswahl)

  • 1990: Der Unglücksritter (Opportunity Knocks)
  • 1994: Young Indiana Jones and the Hollywood Follies
  • 1997: Romy und Michele (Romy and Michele’s High School Reunion)
  • 1998: Seinfeld (Gastauftritt, S9E18 - Der Spielautomat)
  • 1998: Poodle Springs
  • 2000: Bounce – Eine Chance für die Liebe (Bounce)
  • 2001: Arnie Allmächtig (Thank Heaven)
  • 2002: Stephen Kings Haus der Verdammnis (Stephen King’s Rose Red, Miniserie)
  • 2006: The Tillamook Treasure
  • 2006: Two and a Half Men (Gastauftritt, S3,21)
  • 2009: Dr. House (Gastauftritt, 1 Folge)
  • 2009: The Mentalist (Gastauftritt, 1 Folge)
  • 2009: Scrubs – Die Anfänger (Gastauftritt, 1 Folge)
  • 2010: Lie to Me (Gastauftritt, 1 Folge)
  • 2010: (Gastauftritt, 1 Folge)
  • 2011: (Gastauftritt, 1 Folge)
  • 2011: Criminal Minds (Gastauftritt, 1 Folge)
  • 2012: Austin & Ally (2 Folgen)

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 31. März 2013, 23:03 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Qit16, Lukas²³, Crazy1880, WikiPimpi, Eugene Sands, AN. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Julia Campbell hat mitgespielt in

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Stephen Kings Haus der Verdammnis
FSK 12
Regie: Craig R. Baxley
Stephen Kings Haus der Verdammnis Userwertung:

Produktionsjahr: 2002
Schauspieler/innen: Nancy Travis, Matt Keeslar, Kimberly J. Brown, David Dukes, Judith Ivey, Melanie Lynskey, Matt Ross, Julian Sands, Kevin Tighe, Julia Campbell, Emily Deschanel, Bobby Preston, Laura Kenny, Tsidii Le Loka, Yvonne Sciò, John Procaccino, Jimmi Simpson
FSK 6
Regie: David Mirkin
Romy und Michele Userwertung:

Produktionsjahr: 1997
Schauspieler/innen: Mira Sorvino, Lisa Kudrow, Janeane Garofalo, Alan Cumming, Julia Campbell, Mia Cottet, Kristin Bauer, Elaine Hendrix, Vincent Ventresca, Camryn Manheim
FSK 12
Regie: Donald Petrie
Der Unglücksritter Userwertung:

Produktionsjahr: 1990
Schauspieler/innen: Dana Carvey, Robert Loggia, Todd Graff, Julia Campbell, Milo O’Shea, James Tolkan, Doris Belack, Sally Gracie, Mike Bacarella

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!