Schauspieler/in

John Cairney

* 16.02.1930 - Schottland

Über John Cairney

John Cairney

John Cairney (* 16. Februar 1930 in Schottland, Großbritannien) ist ein britischer Schauspieler.

Leben

Cairney begann seine Karriere als Schauspieler im Jahre 1954 mit der Fernsehserie General Electric Theater. Seine erste Filmrolle war 1957 im Film Ill Met by Moonlight. Im selben Jahr spielte Cairney in den Filmen Volltreffer ins Glück, Mann im Feuer und Braut in jeder Straße. In diesem Jahr hatte Cairney am meisten zu tun gehabt.

Im Jahre 1963 spielte Cairney im Film Jason und die Argonauten die Rolle des Hylas. Das war einer seiner bekanntesten Rollen. In diesem Film spielte er neben den Schauspieler Nigel Green. Im selben Jahr spielte Cairney im Film Cleopatra mit. Zwei Jahre zuvor hatte er einen Auftritt in der berühmten Fernsehserie Mit Schirm, Charme und Melone. Cairneys letzter Film in den 1960er-Jahren war der Film Sherlock Holmes’ größter Fall.

Nach dem Film Sherlock Holmes größter Fall trat Cairney nur noch überwiegend in TV-Serien mit. Einige dieser TV-Serien waren Die Zwei, High Tide - Ein cooles Duo, Riding High und The Chosen''.

Filmografie (Auswahl)

  • 1957: Eine Braut in jeder Straße (Miracle in Soho)
  • 1957: Volltreffer ins Glück (Lucky Jim)
  • 1957: Der Mann im Feuer (Windoms Way)''
  • 1958: Die letzte Nacht der Titanic (A Night to Remember)
  • 1959: Ein Händedruck des Teufels (Shake Hands with the Devil)
  • 1959: Immer Ärger mit den Ladies (Operation Bullshine)
  • 1960: Der Arzt und die Teufel (The Flesh and the Fiends)
  • 1961: Der Teufelskreis (Victim)
  • 1963: Cleopatra
  • 1963: Jason und die Argonauten (Jason and the Argonauts)
  • 1964: Die Teufelspiraten (The Devil-Ship Pirates)
  • 1965: Sherlock Holmes’ größter Fall (A Study in Terror)
  • 1999: Nightmare Man

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 04. April 2013, 06:04 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Schelmentraum, Kolja21, Silewe, J.-H. Janßen, USt, Sisal13, Rybak, UKGB, Blunt.. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

John Cairney hat mitgespielt in

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
FSK 16
Regie: James Hill
Sherlock Holmes’ größter Fall Userwertung:

Produktionsjahr: 1965
Schauspieler/innen: John Neville, Donald Houston, John Fraser, Anthony Quayle, Frank Finlay, Judi Dench, Robert Morley, Charles Regnier, Cecil Parker, Georgia Brown, Peter Carsten, Adrienne Corri, Barry Jones, Christiane Maybach, Barbara Windsor, Norma Foster, Kay Walsh, John Cairney
Jason und die Argonauten
Actionfilm FSK 12
Regie: Don Chaffey
Jason und die Argonauten Userwertung:

Produktionsjahr: 1963
Schauspieler/innen: Todd Armstrong, Nancy Kovack, Gary Raymond, Laurence Naismith, Niall MacGinnis, Michael Gwynn, Douglas Wilmer, Jack Gwillim, Honor Blackman, John Cairney, Patrick Troughton, Andrew Faulds, Nigel Green, Ferdinando Poggi, John Crawford, Doug Robinson
Drama FSK 16
Regie: Roy Baker
Die letzte Nacht der Titanic Userwertung:

Produktionsjahr: 1958
Schauspieler/innen: Kenneth More, Ronald Allen, Robert Ayres, Honor Blackman, Anthony Bushell, John Cairney, Jill Dixon, Jane Downs, James Dyrenforth, Michael Goodliffe, Kenneth Griffith, Harriette Johns, Frank Lawton, Richard Leech, David McCallum, Alec McCowen, Tucker McGuire

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!