Schauspieler/in

Joey Bishop

* 03.02.1918 - New York City
† 17.10.2007 Newport Beach

Über Joey Bishop

Joey Bishop

Joey Bishop (* 3. Februar 1918 in New York City als Joseph Abraham Gottlieb; † 17. Oktober 2007 in Newport Beach, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Sänger, Schauspieler und Showmaster.

Mitgliedschaft im Rat Pack

Joey Bishop wurde 1918 als Joseph Abraham Gottlieb in der New Yorker Bronx geboren. 1952 traf er den amerikanischen Sänger und Schauspieler Frank Sinatra und unterstützte ihn in der Folge bei mehreren seiner Auftritte im Club „Copacabana“ in New York. Beide wurden enge Freunde und traten zusammen mit den anderen Rat-Pack-Mitgliedern Sammy Davis Jr., Dean Martin und Peter Lawford bei ihren Shows in Las Vegas und in den Filmen des Rat Pack wie „Ocean's Eleven“ (1960) oder „Sergeants 3“ (1962) auf. Bishop, der bis zu dessen Lebensende ein Freund von Frank Sinatra war, war eine der wenigen Personen aus dessen Umfeld, der ihn mit bestimmten Dingen aufziehen konnte und auch ungeschoren davon kam. In diesem Zusammenhang ist das folgende Zitat von Bishop berühmt geworden:

Zitat Joey Bishops über Frank Sinatra: „Mr Sinatra will now speak of some of the good things the Mafia has done.“ (Herr Sinatra wird nun über einige der guten Dinge sprechen, die die Mafia getan hat)

Tätigkeiten neben dem Rat Pack

Von 1958 bis 1960 war Bishop Stammgast in der TV-Quizshow „Keep Talking“.

Danach spielte er insgesamt 4 Jahre in seiner eigenen Sitcom „The Joey Bishop Show“ den Gastgeber einer fiktiven Talkshow. „The Joey Bishop Show“ lief von 1961 bis 1964 auf dem amerikanischen Sender NBC und von 1964 bis 1965 auf dem Sender CBS.

Die Erfahrung aus der „The Joey Bishop Show“ und seine bekannte Fähigkeit zur Improvisation halfen Bishop eine Karriere als realer Gastgeber einer Talkshow zu starten. Zuerst war er in den 1960er Jahren als dauerhafter zweiter Gastgeber neben Jack Paar aktiv, bevor er insgesamt 207 Mal (Rekord) Johnny Carson in dessen legendärer Talkshow ersetzte.

Von 1967 bis 1969 moderierte Bishop beim Fernsehsender „ABC“ seine eigene Talkshow, die ebenfalls „The Joey Bishop Show“ hieß.

Neben seiner schauspielerischen Tätigkeit begann Bishop im Jahr 1981 am Broadway in New York das Theaterspielen. Sein erstes Stück hieß „Sugar Babies“ – ein Musical, das eine Verbindung zum Karrierebeginn von Bishop darstellte.

Die letzten Jahre

Seinen letzten Filmauftritt hatte Joey Bishop im Jahre 1996 im Film „Mad Dog Time“, bei dem sein Sohn Larry Regie führte. Allerdings wurde Bishop nicht namentlich als Darsteller genannt.

Am 20. September 1999 verstarb die Frau von Joey Bishop, Sylvia Ruzga, nach langer Krankheit an Lungenkrebs.

Joey Bishop starb im Oktober 2007 im Alter von 89 Jahren in seinem Haus in Newport Beach.[1]

Nach dem Tod Joey Bishops sind Shirley MacLaine und Lauren Bacall die letzten noch lebenden Mitglieder des Rat Pack.

Auswahl seiner Filme

  • 1957 Durchbruch bei Morgenrot
  • 1958 Der Zwiebelkopf
  • 1958: Die Nackten und die Toten
  • 1960 Frankie und seine Spießgesellen (Ocean's Eleven)
  • 1960 Pepe – Was kann die Welt schon kosten
  • 1962 Die siegreichen Drei
  • 1963 Die Rache des Johnny Cool
  • 1966 Zwei tolle Kerle in Texas
  • 1967 Leitfaden für Seitensprünge
  • 1967 Was kümmert uns die Bank?
  • 1986 Delta Force
  • 1990 Familienehre
  • 1996 Mad Dog Time

Einzelnachweise

  1. “Comedian Joey Bishop, last of Frank Sinatra's Rat Pack, dead at 89”, International Herald Tribune, 18. Oktober 2007

Weblinks

  • Kurzbiografie (englisch)

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 29. März 2013, 16:03 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Ausgangskontrolle, FA2010, SGJürgen, Pelz, Hystereser, DanielDüsentrieb, APPERbot, JunoArtemis, Umherirrender, Jergen, Hypothalamus, Raymond, Bvo66, ThoR, Wiegels, McNamara, Ekki01, KnopfBot, J.-H. Janßen, DaB., Damn it, J budissin, Marsus, Berglyra, RedBot, Stefan Kühn, Ixitixel. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Joey Bishop hat mitgespielt in

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Delta Force
FSK 16
Regie: Menahem Golan
Delta Force Userwertung:

Produktionsjahr: 1986
Schauspieler/innen: Chuck Norris, Lee Marvin, Martin Balsam, Joey Bishop, Robert Forster, Lainie Kazan, George Kennedy, Hanna Schygulla, Susan Strasberg, Bo Svenson, Robert Vaughn, Shelley Winters, Steve James, Uri Gavriel
FSK 12
Regie: John Sturges
Die siegreichen Drei Userwertung:

Produktionsjahr: 1962
Schauspieler/innen: Frank Sinatra, Dean Martin, Peter Lawford, Sammy Davis, Jr., Ruta Lee, Joey Bishop, Henry Silva, Michael Pate, Buddy Lester
Frankie und seine Spießgesellen
FSK 6
Regie: Lewis Milestone
Frankie und seine Spießgesellen Userwertung:

Produktionsjahr: 1960
Schauspieler/innen: Frank Sinatra, Dean Martin, Sammy Davis, Jr., Peter Lawford, Angie Dickinson, Richard Conte, Cesar Romero, Patrice Wymore, Joey Bishop, Akim Tamiroff, Henry Silva, Ilka Chase, Buddy Lester, George Raft
Kriegsfilm FSK 18
Regie: Raoul Walsh
Die Nackten und die Toten Userwertung:

Produktionsjahr: 1958
Schauspieler/innen: Cliff Robertson, Aldo Ray, Raymond Massey, Lili St. Cyr, Barbara Nichols, William Campbell, Richard Jaeckel, James Best, Joey Bishop, Jerry Paris, Robert Gist, L. Q. Jones

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!