Schauspieler/in

Joe Bausch

* 19.04.1953 - Ellar

Über Joe Bausch

Joe Bausch

Joe Bausch (* 19. April 1953 in Ellar), eigentlich Hermann-Joseph Bausch-Hölterhoff, ist ein deutscher Arzt, Drehbuchautor und Schauspieler.

Leben und Ausbildung

Bausch-Hölterhoff wurde im Westerwald geboren. Er studierte an der Universität zu Köln und an der Philipps-Universität Marburg Theaterwissenschaft, Politik, Germanistik und Rechtswissenschaften. Es folgte ein Medizinstudium an der Ruhr-Universität Bochum, das er 1985 mit dem Examen abschloss. Bausch ist seit 1986 verheiratet und hat eine Tochter.

Der Mediziner Joe Bausch sammelte seine ersten Schauspielerfahrungen in der Theatergruppe um Roland Reber, Theaterpathologisches Institut (TPI), zu Beginn der 1980er Jahre. Mit Inszenierungen sorgte die Gruppe bis 1989 im Ruhrgebiet für Furore.

Seit 1986 ist er Anstaltsarzt in der Justizvollzugsanstalt Werl. Er trägt den Titel Regierungsmedizinaldirektor. Seine Erfahrungen und Erlebnisse als Anstaltsarzt beschreibt er in seinem Buch Knast, das auch mehrere Kapitel zu seinem persönlichen Leben enthält.[1][1]Als Hörbuch: Gekürzte Lesung des Autors. Hörbuch Hamburg, Hamburg 2012, 302 min., 4 CD.

Fernsehkarriere

Seine ersten regelmäßigen Auftritte hatte er ab 1997 in der WDR-Krimiserie Tatort als Gerichtsmediziner Dr. Joseph Roth an der Seite von Klaus J. Behrendt und Dietmar Bär (Ballauf und Schenk). 1984 debütierte er neben Götz George in dem Kino-Tatort Zahn um Zahn. Des Weiteren war er am 3. Januar 1995 in der zweiten Folge der ARD-Daily-Soap Verbotene Liebe zu sehen, in der er die Gastrolle Fritz Konrad, den Vater von Hauptfigur Anna Konrad, verkörperte. 2006 moderierte er vier Folgen der WDR-Serie Kriminalzeit. Vom 5. Oktober 2009 bis 2. September 2011 war er regelmäßig in der Sendung Die Ärzte – der Medizintalk im ZDF zu sehen.[2]

Engagements

Mit Behrendt, Bär und anderen Tatort-Kollegen hat Bausch den Verein Tatort – Straßen der Welt e.V. gegründet, der sich für philippinische Straßenkinder einsetzt und auf die viel beachtete Tatort-Folge Manila (Episode 383) aus dem Jahr 1998 zurückgeht, die das Schicksal philippinischer Straßenkinder und Kindesmisshandlung thematisierte.

Einzelnachweise

  1. Joe Bausch: Knast. Ullstein Verlag, Berlin 2012, ISBN 3-550-08004-2
  2. Presseinformation: Neues Talk-Format mit Andrea Ballschuh im ZDF ab 5. Oktober 2009
  3. "Knast" von Gefängnisarzt Joe BauschKultur, Till Briegleb, abgerufen am: 22.06.2012

[3]

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 06. April 2013, 19:04 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Matthäus Wander, CherryX, GT1976, E-Kartoffel, Emha, Letdemsay, Balloo950, P-Joker, Bergfalke2, Pm, Interview Lounge, Goesseln, Silewe, Sprachfreund49, Sir James, Hic et nunc, CHensel, Bubo bubo, WIKImaniac, Emmridet, Pittimann, Scribo, Tau..rus, Lofor, TJ.MD, Fanergy, Zwiebelleder, KingsBerry90, Crazy1880, Pelz, IG-100, Vorderstrasse, Succu, Howwi, Paulchen-Weimar, Louisana, Nikkis, C-Lover, Muns, Ulf Dietmar, Krawi, Tohma, Björn Bornhöft, Complex, Dealerofsalvation, Zollernalb, Papa1234, Kally, Nicor, Tsor, Uwe Gille, Joystick, Rybak. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Joe Bausch hat mitgespielt in

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Rommel
FSK 12
Regie: Niki Stein
Rommel Userwertung:

Produktionsjahr: 2012
Schauspieler/innen: Ulrich Tukur, Benjamin Sadler, Aglaia Szyszkowitz, Thomas Thieme, Hanns Zischler, Tim Bergmann, Vicky Krieps, Johannes Silberschneider, Robert Schupp, Max von Pufendorf, Oliver Nägele, Hubertus Hartmann, Klaus J. Behrendt, Hary Prinz, Harry Blank, Michael Kranz, Patrick Mölleken, Joe Bausch
Tattoo
Thriller FSK 16
Regie: Robert Schwentke
Tattoo Userwertung:

Produktionsjahr: 2002
Schauspieler/innen: August Diehl, Christian Redl, Nadeshda Brennicke, Johan Leysen, Fatih Cevikkollu, Monica Bleibtreu, Ilknur Bahadir, Joe Bausch, Florian Panzner, Jasmin Schwiers, Gustav-Peter Wöhler, Ingo Naujoks, Christiane Scheda, Wanda Perdelwitz

Regie: Sophie Allet-Coche
Höllische Nachbarn – Chaos im Hotel Userwertung:

Produktionsjahr: 2000
Schauspieler/innen: Markus Majowski, Dana Golombek, Dorkas Kiefer, Andreas Pietschmann, Christiane Hammacher, Joe Bausch, Ursula Heyer, Jürg Löw, Petra Nadolny, Hanna Seiffert, Klaus Stahnke
Schlaraffenland
FSK 16
Regie: Friedemann Fromm
Schlaraffenland Userwertung:

Produktionsjahr: 1999
Schauspieler/innen: Heiner Lauterbach, Franka Potente, Jürgen Tarrach, Roman Knizka, Ken Duken, Daniel Brühl, Tom Schilling, Tobias Schenke, Susanne Bormann, Camilla Renschke, Denise Zich, Ulrike Kriener, Bernd Tauber, Joe Bausch

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!