Schauspieler/in

Jim Byrnes

* 22.09.1948 - St. Louis, Missouri, Vereinigte Staaten

Über Jim Byrnes

Jim Byrnes

Jim Byrnes (* 22. September 1948 in St. Louis, Missouri als James Thomas Kevin Byrnes) ist ein US-amerikanischer Schauspieler und Blues-Musiker.

Leben

Byrnes wuchs in St. Louis auf, wo er im Alter von fünf Jahren das Klavierspielen und mit dreizehn die Bluesgitarre erlernte. Er studierte sogar Theologie und arbeitete als professioneller Schäfer, bevor er sich als Schauspieler versuchte. Nach einem schweren Autounfall zog Byrnes 1972 nach Vancouver und hielt sich mit Gelegenheitsjobs und Musik spielen über Wasser. 1981 formierte er eine Band, die später ein Hauptbestandteil der lokalen Musikszene wurde.

Bekannt bei Millionen von Zuschauern für seine Rolle in der CBS-Serie Wiseguy, hatte Byrnes Gastrollen in verschiedenen Serien, wie Der Polizeichef, Der Hitchhiker, Neon Rider, Highlander, Danger Bay, Hat Squad und bei Outer Limits – Die unbekannte Dimension. Er trat auch in Fernsehfilmen, wie Omen IV: Das Erwachen, Ich will meine Kinder zurück!, Unternehmen Feuersturm, Serving in Silence: The Colonel Margarethe Cammermeyer Story und Dream Man auf. Seine Filmographie enthält weiterhin Namen, wie Whale Music und Suspicious Agenda.

Zusätzlich zur Schauspielerei, war die Musik weiterhin eine treibende Kraft in Byrnes Leben, der momentan mit seiner Band durch Nord-Amerika tourt. Seine CD That River, für welche Byrnes einen Juno Award für die beste Blues-/Gospel-Aufnahme bekam, ist eine Sammlung von Liedern, welche er als „eine Reflexion seines Respekts für den Blues, R&B, Soul, Jazz, alles in einem“ bezeichnet und die selbst einen Song enthält, der während der Dreharbeiten zu Highlander in Paris entstand.

Byrnes wurde vor kurzem in die British Columbia Entertainment Hall of Fame aufgenommen.

Von 2008 bis 2011 spielte er eine Nebenrolle in der Fernsehserie Sanctuary – Wächter der Kreaturen als Gregory Magnus.

Weblinks

  • Offizielle Internetpräsenz
  • Sliders - Biographien: Jim Byrnes

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 12. März 2013, 15:03 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Eddgel, Serienfan2010, Sisal13, RonMeier, Osiris2000, Okki, Actionfilmsammler, Henward, Harro von Wuff, Ephraim33, TheJH. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Jim Byrnes hat mitgespielt in

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
War of the Worlds: Goliath
Animation FSK 12
Regie: Joe Pearson
War of the Worlds: Goliath Userwertung:

Produktionsjahr: 2012
Schauspieler/innen: Beau Billingslea, Jim Byrnes, Tony Eusoff, Elizabeth Gracen, Adrian Paul, Jay Sheldon, Mark Sheppard, James Arnold Taylor, Peter Wingfield
Highlander – Die Quelle der Unsterblichkeit
FSK 16
Regie: Brett Leonard
Highlander – Die Quelle der Unsterblichkeit Userwertung:

Produktionsjahr: 2007
Schauspieler/innen: Adrian Paul, Peter Wingfield, Jim Byrnes, Thekla Reuten, Cristian Solimeno, Stephen Rahman Hughes
Partyalarm – Finger weg von meiner Tochter
Komödie FSK 12
Regie: David Zucker
Partyalarm – Finger weg von meiner Tochter Userwertung:

Produktionsjahr: 2003
Schauspieler/innen: Ashton Kutcher, Jon Abrahams, Tara Reid, Molly Shannon, Terence Stamp, Andy Richter, Michael Madsen, Patrick Cranshaw, Carmen Electra, Jim Byrnes, Jeffrey Tambor, Tyler Labine, Kenan Thompson
FSK 16
Regie: René Bonnière
Killing Dreams Userwertung:

Produktionsjahr: 1995
Schauspieler/innen: Patsy Kensit, Bruce Greenwood, Andrew McCarthy, Denise Crosby, Armin Shimerman, Jim Byrnes, Jay Brazeau, John Cassini, Dawn Pendlebury, L. Harvey Gold, Colleen Rennison, Cameron Bancroft, Lisa Bunting
Omen IV: Das Erwachen
FSK 16
Regie: Dominique Othenin-Girard, Jorge Montesi
Omen IV: Das Erwachen Userwertung:

Produktionsjahr: 1991
Schauspieler/innen: Faye Grant, Michael Woods, Michael Lerner, Madison Mason, Ann Hearn, Jim Byrnes, Don S. Davis, Asia Vieira
Out of the Blue
FSK 16
Regie: Dennis Hopper
Out of the Blue Userwertung:

Produktionsjahr: 1980
Schauspieler/innen: Linda Manz, Dennis Hopper, Sharon Farrell, Don Gordon, Raymond Burr, Eric Allen, Fiona Brody, David L. Crowley, Joan Hoffman, Carl Nelson, Francis Ann Pettit, Glen Pfeifer, David Ackridge, Jim Byrnes, Glen Fyfe, Pointed Sticks

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!