Schauspieler/in

Jeff Conaway

* 05.10.1950 - New York City, New York, Vereinigte Staaten
† 27.05.2011 Encino, Los Angeles, Kalifornien, Vereinigte Staaten

Über Jeff Conaway

Jeff Conaway

Jeff Conaway (* 5. Oktober 1950 in New York City, New York; † 27. Mai 2011 in Encino, Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Schauspieler. Er war der Vater des Rennfahrers Emerson Newton-John.

Leben

Conaways Berufswunsch als Kind war eigentlich Astronaut; nachdem er eine Brille verordnet bekam, wurde das jedoch unmöglich. So wurde er Schauspieler und gab 1971 sein Debüt im Film Jennifer on My Mind. Es folgten viele kleinere Rollen in Filmen und Fernsehserien, wie beispielsweise in Kojak – Einsatz in Manhattan, Mord ist ihr Hobby oder Matlock. Größere Rollen spielte er in der Comedyserie Taxi (1978–1981) und in den Filmen Grease (1978), The Ghost Writer (1984), The Patriot (1986) und Alien Intruder (1993). Seine bekannteste Rolle war aber wahrscheinlich die des Zack Allan in der Science-Fiction-Fernsehserie Babylon 5 (1994–1998).

Für den Film Bikini Summer II (1992) schrieb er das Drehbuch und führte dort auch das einzige Mal Regie.

Für seine Rolle in der Serie Taxi war Conaway 1979 sowie 1980 für den Golden Globe in der Kategorie Bester Fernsehdarsteller in einer Nebenrolle nominiert, konnte den Preis aber nicht gewinnen. 2007 wurde er zusammen mit den anderen Darstellern der Serie bei den TVLand Awards mit dem Medallion Award ausgezeichnet.

Jeff Conaway starb am 27. Mai 2011 in Encino, Los Angeles. Laut Dr. Drew Pinsky, der Conaway 2008 während der Dreharbeiten zu der Fernsehserie Celebrity Rehab with Dr. Drew betreut hatte, war jahrelanger Tablettenmissbrauch eine mitbestimmende Ursache für Conaways Tod. Eine Überdosis als Todesursache schloss Pinsky aus.[1]

Filmografie (Auszug)

  • 1976: Der Adler ist gelandet (The Eagle has landed)
  • 1977: Elliot, das Schmunzelmonster (Pete’s Dragon)
  • 1978: Grease
  • 1978–1981: Taxi
  • 1988: Elvira (Elvira, Mistress of the Dark)
  • 1994–1998: Babylon 5 (Fernsehserie)
  • 1998: Babylon 5: Das Tor zur 3. Dimension (Babylon 5: Thirdspace)
  • 1998: Babylon 5: Der Fluss der Seelen (Babylon 5: The River of Souls)
  • 1999: Babylon 5: Waffenbrüder (Babylon 5: A Call to Arms)
  • 1999: Der zuckersüße Tod (Jawbreaker)
  • 1999: Der Mondmann (Man on the Moon)
  • 2008: Celebrity Rehab

Einzelnachweise

  1. tmz.com

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 03. April 2013, 02:04 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: KurtR, Lómelinde, Gamma127, Sascha-Wagner, Schraubenbürschchen, Zen und die Kunst, Nobart, UW, Wiegels, Qaswa, Dachbewohner, Intimidator, Ittoqqortoormiit, Maphry, Juhan, AchimP, ThE cRaCkEr, Irmgard, A.M.A., Tauriel, Louis Wu, Enyalia, La Lovely, Makkonen, J.-H. Janßen, Blaufisch, Hans Koberger, ChrisHeff, Nemissimo, Michael82, The Imp, FredericII, KV 28, Rs newhouse, Zefram, Gilliamjf. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Jeff Conaway hat mitgespielt in

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!

Regie: Michael Vejar
Babylon 5: Waffenbrüder Userwertung:

Produktionsjahr: 1999
Schauspieler/innen: Bruce Boxleitner, Jerry Doyle, Jeff Conaway, Carrie Dobro, Peter Woodward, Tony Todd, Tracy Scoggins, Tony Maggio, Michael Harris, Scott MacDonald, Wayne Alexander
FSK 12
Regie: Janet Greek
Babylon 5: Der Fluss der Seelen Userwertung:

Produktionsjahr: 1999
Schauspieler/innen: Jerry Doyle, Tracy Scoggins, Jeff Conaway, Richard Biggs, Ian McShane, Martin Sheen, Jeff Doucette, Wayne Alexander, Joel Brooks, Joshua Cox, Stuart Pankin, Ray Proscia
FSK 12
Regie: Jesús Treviño
Babylon 5: Das Tor zur 3. Dimension Userwertung:

Produktionsjahr: 1998
Schauspieler/innen: Bruce Boxleitner, Claudia Christian, Mira Furlan, Richard Biggs, Jeff Conaway, Stephen Furst, Patricia Tallman, Clyde Kusatsu, Shari Belafonte, William Sanderson, Kip King, Floyd Levine, Jeffrey Anderson-Gunter, Joshua Cox, Judson Mills
Elvira – Herrscherin der Dunkelheit
FSK 16
Regie: James Signorelli
Elvira – Herrscherin der Dunkelheit Userwertung:

Produktionsjahr: 1988
Schauspieler/innen: Cassandra Peterson, William Morgan Sheppard, Daniel Greene, Susan Kellerman, Edie McClurg, Kurt Fuller, Jeff Conaway, William Duell, Pat Crawford Brown, Ellen Dunning
Grease
Musikfilm FSK 6
Regie: Randal Kleiser
Grease Userwertung:

Produktionsjahr: 1978
Schauspieler/innen: John Travolta, Olivia Newton-John, Stockard Channing, Jeff Conaway, Didi Conn, Jamie Donnelly, Dinah Manoff, Michael Tucci, Barry Pearl, Kelly Ward, Sid Caesar, Eve Arden, Dody Goodman, Alice Ghostley, Edd Byrnes, Frankie Avalon, Annette Charles

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!