Schauspieler/in

Jaromír Borek

* 28.04.1928 - Wien
† 15.12.1997 Wien

Über Jaromír Borek

Jaromír Borek

Jaromír Borek (* 28. April 1928 in Wien; † 15. Dezember 1997 ebenda) war ein österreichischer Schauspieler.

Jaromír Borek wurde in Wien-Ottakring am 22. Dezember 1997 beigesetzt.

Rollen

  • 1973: Alois Hitler in Ein junger Mann aus dem Innviertel (Spieldokumentation). Regie: Axel Corti.
  • 1975: Oberst Corpes in Abenteuerlicher Simplicissimus (ZDF-Abenteuerserie)
  • 1975–1979: Franz Werner in der TV-Fernsehserie Ein echter Wiener geht nicht unter des österreichischen Fernsehens.
  • 1990: einen österreichischen Handelsminister in der Fernsehserie Die Piefke-Saga, eine Koproduktion des Norddeutschen Rundfunk (NDR) und des Österreichischen Rundfunk (ORF).
  • 1993: Thomas Vater in dem Film Verlassen Sie bitte Ihren Mann, Regie: Reinhard Schwabenitzky.
  • 1994: Kommissar Rex (Fernsehserie; "Endstation Wien")
  • 1997: den Vater von Brigitte "Gitti" Schimek in Kaisermühlen Blues (Folgen 37-41) als ehemaliger Fremdenlegionär.

Weblinks

  • (Filmografie dort mit dem tschechischen Regisseur vermischt)

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 21. Mai 2011, 19:05 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: KommissarRex, Crazy1880, Der gelehrte hermes1974, Filme, PDD, Bub1986, Arntantin, Gerald68, Rybak, Mardil, Aristeides, Crumit. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Jaromír Borek hat mitgespielt in

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Die Piefke-Saga

Regie: Werner Masten, Felix Mitterer, Wilfried Dotzel
Die Piefke-Saga Userwertung:

Produktionsjahr: 1990
Schauspieler/innen: Brigitte Grothum, Dietrich Mattausch, Ferdinand Dux, Sabine Cruso, Ralf Komorr, Kurt Weinzierl, Veronika Faber, Gregor Bloéb, Josef Kuderna, Hans Richter, Peter Kluibenschädl, Doris Goldner, Ludwig Dornauer, Tobias Moretti, Brigitte Jaufenthaler, Jaromír Borek, Sascha Scholl
FSK 16
Regie: Walter Bannert
Die Erben Userwertung:

Produktionsjahr: 1982
Schauspieler/innen: Nikolas Vogel, Roger Schauer, Anneliese Stöckl-Eberhard, Jaromír Borek, Klaus Novak, Johanna Tomek, Frank Dietrich, Edd Stavjanik, Gabriele Bolen, Titanila Kraus, Michael Janisch, Wolfgang Gasser, Helmut Kahn, Ottwald John, Radica Jovicic

Regie: John Goldschmidt
Der Narr von Wien Userwertung:

Produktionsjahr: 1982
Schauspieler/innen: Kurt Sowinetz, Christine Golin, Doris Mayer, Rainer Artenfels, Erwin Steinhauer, Miguel Herz-Kestranek, Heinz Marecek, Dagmar Dorsch, Erika Deutinger, Edd Stavjanik, Honorine Hebka, Odilia Hebka, Claudia Zeischka, Ulf Dieter Kusdas, Kurt Heintel, Jaromír Borek, Grete Zimmer
FSK 12
Regie: Fritz Umgelter
Des Christoffel von Grimmelshausen abenteuerlicher Simplizissimus Userwertung:

Produktionsjahr: 1975
Schauspieler/innen: Matthias Habich, Christian Quadflieg, Herbert Stass, Christiane Minazzoli, Heinz Weiss, Günter Strack, Herbert Fux, Alexander Golling, Jaromír Borek, Sigurd Fitzek, Max Griesser, Michel Vitold, Radovan Lukavský, Nina Popelikova, Jacques Alric, Herwig Walter, Franz Stoß

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!