Schauspieler/in

Jan Decleir

* 14.02.1946 - Niel, Provinz Antwerpen, Belgien

Über Jan Decleir

Jan Decleir

Jan Decleir (2009) Jan Amanda Gustaaf Decleir (* 14. Februar 1946 in Niel, Provinz Antwerpen, Belgien) ist ein flämischer Schauspieler.

Er begann als Theaterschauspieler, wurde aber mit Film- und Fernsehrollen bekannt. Einer seiner frühen Filme war Pallieter von 1976 wo er Bohumil spielte. Der Film Daens unter der Regie von Stijn Coninx, in dem er die Hauptrolle des Priesters Adolf Daens spielte, war 1993 für den Oscar nominiert. 1995 spielte er die Rolle des Bauern Sebastian in Marleen Gorris' Film Antonias Welt der im Jahr 1996 mit dem Oscar als bester fremdsprachiger Film ausgezeichnet wurde, er war auch im Jahre 1997 in Mike Van Diems Drama Karakter in der Rolle des Gerichtsvollziehers Dreverhaven zu sehen, das bei der Oscar-Verleihung ein Jahr später ebenfalls diese Auszeichnung erhielt. 2003 spielte er die Hauptrolle des Auftragsmörders Angelo Ledda in dem Kriminalfilm Totgemacht – The Alzheimer Case, einem der erfolgreichsten belgischen Filme aller Zeiten, welcher im deutschsprachigen Raum keinen Verleih fand. Bei den Kindern ist Decleir als Sinterklaas bekannt, den er im Kinder- und Jugendsender Ketnet des Fernsehsenders VRT und 2005 in dem Spielfilm Winky will ein Pferd spielte.

Decleir war mit Caroline Van Castel verheiratet, mit der er drei Kinder hat. Nach seiner Scheidung heiratete er die Niederländerin Brechtje Louwaard. Sein Bruder Dirk Decleir war auch Schauspieler, verstarb aber bereits 1974 bei einem Verkehrsunfall. Auch seine Schwester Reinhilde Decleir, sein Sohn Jenne Decleir und seine Tochter Sofie Decleir sind Schauspieler.

Filmografie (Auswahl)

  • 1976: Pallieter
  • 1992: Daens
  • 1995: Antonias Welt
  • 1997: Karakter
  • 1999: Luckys große Abenteuer
  • 2000: Mariken
  • 2002: Hop
  • 2003: Totgemacht – The Alzheimer Case
  • 2003: SuperTex
  • 2004: Edelweißpiraten
  • 2005: Winky will ein Pferd
  • 2006: Kreuzzug in Jeans
  • 2007: Blind
  • 2007: Paparazzo
  • 2007: Wo ist Winkys Pferd?
  • 2008: Loft - Tödliche Affären
  • 2009: Soeur Sourire - Die singende Nonne
  • 2009: Les barons
  • 2009: Ob ihr wollt oder nicht
  • 2010: Marieke und die Männer

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 21. April 2013, 11:04 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Wissling, Walcoford, Debeni, Domspatz, Stevenfruitsmaak, FeldwebelPrinzvonGarschenberg, Aka, Homemadeglass, PaulP, APPER, APPERbot, Harro von Wuff, Kubrick, Triebtäter, Robertmoennich, RoswithaC. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Jan Decleir hat mitgespielt in

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Surprise
Liebesfilm FSK 12
Regie: Mike van Diem
Surprise Userwertung:

Produktionsjahr: 2015
Schauspieler/innen: Henry Goodman, Jan Decleir, Georgina Verbaan, Jeroen van Koningsbrugge
Ich und Kaminski
Drama
Regie: Wolfgang Becker
Ich und Kaminski Userwertung:

Produktionsjahr: 2014
Schauspieler/innen: Daniel Brühl, Jesper Christensen, Amira Casar, Geraldine Chaplin, Denis Lavant, Bruno Cathomas, Jördis Triebel, Jan Decleir, Karl Markovics, Viviane de Muynck, Milan Peschel, Stefan Kurt, Josef Hader, Patrick Bauchau, Jacques Herlin, Serge Merlin, Peter Kurth
Finn und die Magie der Musik
FSK 0
Regie: Frans Weisz
Finn und die Magie der Musik Userwertung:

Produktionsjahr: 2013
Schauspieler/innen: Jenny Arean, Peter Barlage, Jan Decleir, Daan Schuurmans, Mels van der Hoeven, Mark van Eeuwen, Hanna Verboom
Marieke und die Männer
Drama FSK 12
Regie: Sophie Schoukens
Marieke und die Männer Userwertung:

Produktionsjahr: 2011
Schauspieler/innen: Michel Israel, Karim Barras, Bernard Graczyk, Philippe van Kessel, Caroline Berliner, Barbara Sarafian, Jan Decleir, Hande Kodja
Loft – Tödliche Affären
Krimi FSK 16
Regie: Erik Van Looy
Loft – Tödliche Affären Userwertung:

Produktionsjahr: 2008
Schauspieler/innen: Koen De Bouw, Filip Peeters, Matthias Schoenaerts, Bruno Vanden Broucke, Koen De Graeve, Veerle Baetens, Tine Reymer, Marie Vinck, Jan Decleir
Kreuzzug in Jeans
Abenteuer FSK 12
Regie: Ben Sombogaart
Kreuzzug in Jeans Userwertung:

Produktionsjahr: 2006
Schauspieler/innen: Stephanie Leonidas, Emily Watson, Michael Culkin, Benno Fürmann, Herbert Knaup, Udo Kier, Robert Timmins, Jan Decleir, Bert André
Kinder-/Jugendfilm FSK 6
Regie: Mischa Kamp
Winky will ein Pferd Userwertung:

Produktionsjahr: 2005
Schauspieler/innen: Ebbie Tam, Aaron Wan, Hanyi Han, Jan Decleir, Betty Schuurmann, Mamoun Elyounoussi, Sallie Harmsen
Rosenstraße
Drama FSK 12
Regie: Margarethe von Trotta
Rosenstraße Userwertung:

Produktionsjahr: 2003
Schauspieler/innen: Katja Riemann, Doris Schade, Jutta Lampe, Svea Lohde, Martin Feifel, Maria Schrader, Jürgen Vogel, Martin Wuttke, Rainer Strecker, Nina Kunzendorf, Peter Ender, Thekla Reuten, Lena Stolze, Jan Decleir, Jutta Wachowiak, Fedja Van Huêt, Carola Regnier
Actionfilm FSK 16
Regie: Erik Van Looy
Totgemacht – The Alzheimer Case Userwertung:

Produktionsjahr: 2003
Schauspieler/innen: Jan Decleir, Koen De Bouw, Werner De Smedt
Mariken
Kinder-/Jugendfilm FSK 0
Regie: André van Duren
Mariken Userwertung:

Produktionsjahr: 2000
Schauspieler/innen: Laurien Van den Broeck, Jan Decleir, Willeke van Ammelrooy, Kim van Kooten, Johanna ter Steege, Ramsey Nasr, Willem van de Broeck, Dora van der Groen
Karakter
Drama FSK 12
Regie: Mike van Diem
Karakter Userwertung:

Produktionsjahr: 1997
Schauspieler/innen: Fedja Van Huêt, Jan Decleir, Betty Schuurman, Victor Löw, Tamar van den Dop, Hans Kesting, Lou Landré, Bernhard Droog
Antonias Welt
FSK 12
Regie: Marleen Gorris
Antonias Welt Userwertung:

Produktionsjahr: 1995
Schauspieler/innen: Willeke van Ammelrooy, Els Dottermans, Jan Decleir

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!