Schauspieler/in

Jamie Bell

* 14.03.1986 - Billingham, County Durham, England, Vereinigtes Königreich

Über Jamie Bell

Jamie Bell

Jamie Bell (* 14. März 1986 in Billingham, County Durham, England) ist ein britischer Schauspieler. Seine bisher bekannteste Rolle ist die des Billy Elliot in dem Film Billy Elliot – I Will Dance von Stephen Daldry aus dem Jahr 2000.

Leben

Jamie Bell stammt aus einer Familie, die viele Tänzerinnen hervorgebracht hat, so unter anderem seine Großmutter, seine Mutter, seine Schwester und seine Tante. Jamie Bell begann im Alter von sechs Jahren mit dem Tanzen.

Im Jahr 1998 debütierte er in dem Theaterstück Bugsy Malone in London. Während des Castings zu dem Film Billy Elliot konnte sich Jamie Bell gegen rund 2000 andere Jungen durchsetzen, erhielt die Hauptrolle und begeisterte mit seiner Darstellung Publikum und Kritiker gleichermaßen. Der Film war für drei Oscars nominiert und erhielt zwischen 2000 und 2002 weltweit insgesamt 48 Filmpreise. In Regisseur Stephen Daldry sah er, so Bell im Nachhinein, so etwas wie einen Vaterersatz, da er seinen leiblichen Vater nie kennenlernte.

In den Folgejahren war Bell unter anderem 2002 in der Verfilmung Nicholas Nickleby von Charles Dickens zu sehen. Im Jahr 2005 stand er für Peter Jacksons Abenteuerfilm King Kong als Schiffsjunge Jimmy und 2008 in dem Science-Fiction-Actionfilm Jumper in der Rolle des Griffin vor der Kamera. Von Januar bis März 2009 fanden die Dreharbeiten zu Steven Spielbergs Comicverfilmung Die Abenteuer von Tim und Struppi – Das Geheimnis der Einhorn (The Adventures of Tintin: Secret of the Unicorn) statt, in dem Bell die Titelrolle verkörpert.

In dem Musikvideo Wake Me Up When September Ends der Band Green Day ist Bell als amerikanischer Soldat zu sehen. Bei den Dreharbeiten zu diesem Musikvideo lernte er die Schauspielerin Evan Rachel Wood kennen, mit der er von 2005 bis 2006 liiert war. Im Sommer 2011 fanden Bell und Wood wieder zusammen.[1] Sie heirateten am 30. Oktober 2012.[2] Anfang 2013 wurde bekanntgegeben, dass das Paar sein erstes Kind erwartet.

Jamie Bell ist derzeit neben Tilda Swinton, Chris Evans und Bong Joon-Ho an den Dreharbeiten zu Park Chan-wooks Mystery-Drama Snow Piercer beteiligt.[3]

Filmografie

  • 2000: Close & True (Fernsehserie)
  • 2000: Billy Elliot – I Will Dance (Billy Elliot)
  • 2002: Deathwatch
  • 2002: Nicholas Nickleby
  • 2004: Undertow – Im Sog der Rache (Undertow)
  • 2005: Dear Wendy
  • 2005: Glück in kleinen Dosen (The Chumscrubber)
  • 2005: King Kong
  • 2006: Flags of Our Fathers
  • 2007: Hallam Foe – This Is My Story (Hallam Foe)
  • 2008: Jumper
  • 2008: Defiance – Für meine Brüder, die niemals aufgaben (Defiance)
  • 2011: Der Adler der neunten Legion (The Eagle)
  • 2011: Jane Eyre
  • 2011: Die Abenteuer von Tim und Struppi – Das Geheimnis der Einhorn (The Adventures of Tintin)
  • 2011: Retreat
  • 2012: Ein riskanter Plan (Man on a Ledge)

Musikvideos

  • 2004: Wake me up when September Ends (Green Day)

Auszeichnungen

  • BAFTA Awards 2001 (Bester Hauptdarsteller)
  • Empire Awards 2001 (Beste Neuentdeckung)
  • British Independent Film Award (Bester Newcomer)
  • Broadcast Film Critics Association Award (Bester junger Darsteller)
  • Evening Standard British Film Award (Chancenreichster Newcomer)
  • Las Vegas Film Critics Society Award (Jüngling in einem Film)
  • London Film Critics' Circle Award (Britischer Newcomer der Jahres)
  • National Board of Review Award (Besonders junger Schauspieler)
  • Phoenix Film Critics Society Award (Bester junger Darsteller)
  • Young Artist Award (Bester junger Schauspieler in einem internationalen Film)
  • National Board of Review Award (Beste Besetzung)
  • Young Artist Award (Beste Darstellung)

Einzelnachweise

  1. torontosun.com
  2. people.com
  3. Tilda Swinton and Jamie Bell Looking to Board the Snow Piercer

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 04. April 2013, 00:04 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Kam Solusar, MARVEL, Johnny T, DerPaulianer, MSchnitzler2000, Lómelinde, Crazy1880, Serienfan2010, Zombie433, NiTenIchiRyu, Mahornezz1, Jean-Jacques Georges, CHR!S, Schraubenbürschchen, Aka, Nobart, Qaswa, Elendur, Saehrimnir, JoSu, F2hg.amsterdam, WOBE3333, He3nry, Sebbot, Peter200, JFKCom, PDD, Aniobitom, WikiPimpi, César, FakeFeivel, ThoR, Franz Richter, Ahellwig, SpringAir27, Cinemental, DasBee, Kolja21, Le Chevalier Noir, MIH2, Gilliamjf, Buckie, Kubrick, AN, MisterMad. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Jamie Bell hat mitgespielt in

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Film Stars don't die in Liverpool
Biographie
Regie: Paul McGuigan
Film Stars don't die in Liverpool Userwertung:

Produktionsjahr: 2017
Schauspieler/innen: Jamie Bell, Annette Bening, Julie Walters, Vanessa Redgrave, James Bloor

Regie:
The Fantastic Four 2 Userwertung:

Produktionsjahr: 2017
Schauspieler/innen: Miles Teller, Kate Mara, Michael B. Jordan, Jamie Bell
Fantastic Four
Science-Fiction
Regie: Josh Trank
Fantastic Four Userwertung:

Produktionsjahr: 2015
Schauspieler/innen: Kate Mara, Miles Teller, Jamie Bell, Toby Kebbell, Michael B. Jordan, Jodi Lyn Brockton, Tim Blake Nelson, Aaron V. Williamson, Reg E. Cathey, Chet Hanks, Christopher Heskey, Han Soto, Jane Rumbaua, Don Yesso, Wayne Pére, Lance E. Nichols, Daryl Thibodaux
Nymphomaniac
Drama FSK 16
Regie: Lars von Trier
Nymphomaniac Userwertung:

Produktionsjahr: 2013
Schauspieler/innen: Charlotte Gainsbourg, Stellan Skarsgård, Stacy Martin, Shia LaBeouf, Christian Slater, Jamie Bell, Uma Thurman, Willem Dafoe, Mia Goth, Sophie Kennedy Clark, Connie Nielsen, Michael Pas, Jean-Marc Barr, Udo Kier, Maja Arsovic, Hugo Speer, Christian Gade Bjerrum
Snowpiercer
Science-Fiction FSK 16
Regie: Joon-ho Bong
Snowpiercer Userwertung:

Produktionsjahr: 2013
Schauspieler/innen: Tilda Swinton, Chris Evans, Luke Pasqualino, John Hurt, Jamie Bell, Octavia Spencer, Alison Pill, Ed Harris, Ewen Bremner, Kang-ho Song, Kenny Doughty, Steve Park, Adnan Haskovic, Clark Middleton, Tómas Lemarquis, Paul Lazar, Ah-sung Ko
Nymphomaniac 2
Drama FSK 16
Regie: Lars von Trier
Nymphomaniac 2 Userwertung:

Produktionsjahr: 2013
Schauspieler/innen: Charlotte Gainsbourg, Stellan Skarsgård, Stacy Martin, Willem Dafoe, Mia Goth, Michael Pas, Jean-Marc Barr, Jamie Bell, Ananya Berg, Peter Gilbert Cotton, Shia LaBeouf, Connie Nielsen, Uma Thurman
Ein riskanter Plan
Thriller FSK 12
Regie: Asger Leth
Ein riskanter Plan Userwertung:

Produktionsjahr: 2012
Schauspieler/innen: Sam Worthington, Elizabeth Banks, Jamie Bell, Ed Harris, Kyra Sedgwick, Edward Burns, Anthony Mackie, Titus Welliver, William Sadler, Genesis Rodriguez
Drecksau
Krimi
Regie: Jon S. Baird
Drecksau Userwertung:

Produktionsjahr: 2012
Schauspieler/innen: Imogen Poots, James McAvoy, Jamie Bell, Eddie Marsan, Jim Broadbent
Der Adler der neunten Legion
Literaturverfilmung FSK 12
Regie: Kevin Macdonald
Der Adler der neunten Legion Userwertung:

Produktionsjahr: 2011
Schauspieler/innen: Channing Tatum, Jamie Bell, Donald Sutherland, Mark Strong, Tahar Rahim, Ned Dennehy
Jane Eyre
Drama FSK 12
Regie: Cary Fukunaga
Jane Eyre Userwertung:

Produktionsjahr: 2011
Schauspieler/innen: Mia Wasikowska, Michael Fassbender, Jamie Bell, Judi Dench, Sally Hawkins, Holliday Grainger, Tamzin Merchant, Simon McBurney, Imogen Poots, Sophie Ward, Jayne Wisener, Amelia Clarkson, Romy Settbon Moore, Freya Parks, Harry Lloyd, Valentina Cervi
Retreat
FSK 16
Regie: Carl Tibbetts
Retreat Userwertung:

Produktionsjahr: 2011
Schauspieler/innen: Cillian Murphy, Jamie Bell, Thandie Newton, Jimmy Yuill, Marilyn Mantle
Defiance – Für meine Brüder, die niemals aufgaben
Kriegsfilm FSK 12
Regie: Edward Zwick
Defiance – Für meine Brüder, die niemals aufgaben Userwertung:

Produktionsjahr: 2008
Schauspieler/innen: Daniel Craig, Liev Schreiber, Jamie Bell, George MacKay, Alexa Davalos, Mia Wasikowska, Iben Hjejle, Tomas Arana, Allan Corduner, Mark Feuerstein, Janina Matiekonyte, Kristina Skokova, Jodhi May, Kate Fahy, Ravil Isyanov
Jumper
Science-Fiction FSK 12
Regie: Doug Liman
Jumper Userwertung:

Produktionsjahr: 2008
Schauspieler/innen: Hayden Christensen, Jamie Bell, Rachel Bilson, Diane Lane, Samuel L. Jackson, Michael Rooker, AnnaSophia Robb, Max Thieriot, Jesse James, Tom Hulce, Kristen Stewart, Teddy Dunn, Barbara Garrick
Hallam Foe – This Is My Story
Drama FSK 12
Regie: David MacKenzie
Hallam Foe – This Is My Story Userwertung:

Produktionsjahr: 2007
Schauspieler/innen: Jamie Bell, Sophia Myles, Ciarán Hinds, Claire Forlani, Jamie Sives, Maurice Roëves, Ewen Bremner
Flags of Our Fathers
Drama FSK 12
Regie: Clint Eastwood
Flags of Our Fathers Userwertung:

Produktionsjahr: 2006
Schauspieler/innen: Ryan Phillippe, Adam Beach, Jesse Bradford, Barry Pepper, Jamie Bell, Paul Walker, Robert Patrick, David Rasche, John Slattery, Neal McDonough, Melanie Lynskey, Judith Ivey, Harve Presnell, Beth Grant, Mary Beth Peil, Jon Polito, Jason Gray-Stanford
Dear Wendy
Drama FSK 18
Regie: Thomas Vinterberg
Dear Wendy Userwertung:

Produktionsjahr: 2005
Schauspieler/innen: Jamie Bell, Trevor Cooper, Novella Nelson, Alison Pill, Danso Gordon, Mark Webber, Michael Angarano, Chris Owen, Bill Pullman
Glück in kleinen Dosen
Drama FSK 16
Regie: Arie Posin
Glück in kleinen Dosen Userwertung:

Produktionsjahr: 2005
Schauspieler/innen: Jamie Bell, Camilla Belle, Justin Chatwin, Lou Taylor Pucci, Glenn Close, William Fichtner, Ralph Fiennes, Caroline Goodall, John Heard, Jason Isaacs, Rory Culkin, Carrie-Anne Moss, Rita Wilson
King Kong
Abenteuer FSK 12
Regie: Peter Jackson
King Kong Userwertung:

Produktionsjahr: 2005
Schauspieler/innen: Naomi Watts, Jack Black, Adrien Brody, Thomas Kretschmann, Colin Hanks, Andy Serkis, Evan Parke, Jamie Bell, Lobo Chan, John Sumner
Undertow - Im Sog der Rache
Thriller FSK 16
Regie: David Gordon Green
Undertow - Im Sog der Rache Userwertung:

Produktionsjahr: 2004
Schauspieler/innen: Jamie Bell, Dermot Mulroney, Devon Alan, Josh Lucas, Kristen Stewart, Robert Longstreet, Terry Loughlin, Eddie Rouse, Patrice Johnson, Shiri Appleby
Deathwatch
FSK 18
Regie: Michael J. Bassett
Deathwatch Userwertung:

Produktionsjahr: 2002
Schauspieler/innen: Jamie Bell, Rúaidhrí Conroy, Mike Downey, Laurence Fox, Andy Serkis, Torben Liebrecht
Nicholas Nickleby
Drama FSK 12
Regie: Douglas McGrath
Nicholas Nickleby Userwertung:

Produktionsjahr: 2002
Schauspieler/innen: Charlie Hunnam, Romola Garai, Christopher Plummer, Tom Courtenay, Anne Hathaway, Jim Broadbent, Juliet Stevenson, Jamie Bell, Andrew Havill, Stella Gonet, Lucy Davis, Kevin McKidd, Edward Fox, Nicholas Rowe, Nathan Lane, Barry Humphries, Alan Cumming
Billy Elliot – I Will Dance
Drama FSK 6
Regie: Stephen Daldry
Billy Elliot – I Will Dance Userwertung:

Produktionsjahr: 2000
Schauspieler/innen: Jamie Bell, Julie Walters, Jamie Draven, Gary Lewis, Jean Heywood, Stuart Wells, Nicola Blackwell, Merryn Owen, Adam Cooper

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!