Schauspieler/in

James Craig

* 04.02.1912 - Nashville, Tennessee
† 28.06.1985 Santa Ana, Kalifornien

Über James Craig

James Craig

James Craig (* 4. Februar 1912 in Nashville, Tennessee; † 28. Juni 1985 in Santa Ana, Kalifornien), eigentlich James Henry Meador, war ein US-amerikanischer Schauspieler.

Leben

Im Anschluss an seine Schulausbildung an der Rice University nahm Craig Schauspielunterricht bei Cyril Delevanti. Nach einigen Statistenrollen erhielt er 1937 seine erste Sprechrolle als Kellner in Sophie Lang Goes West mit Buster Crabbe. 1938 spielte er zudem am Broadway in der Komödie Missouri Legend neben Karl Malden und José Ferrer. Bis 1940 drehte er eine Vielzahl von Spielfilmen, jedoch zumeist ohne im Abspann genannt zu werden; erst mit seiner Rolle als Dr. Mark Eisen im Filmdrama Fräulein Kitty an der Seite von Ginger Rogers machte er sich im Filmgeschäft einen Namen. Im drauf folgenden Jahr war er neben Edward Arnold und Walter Huston in Der Teufel und Daniel Webster zu sehen. Im Anschluss erhielt er einen Filmvertrag bei Metro-Goldwyn-Mayer und spielte einige Jahre lang Hauptrollen in B-Movies, darunter einige Western. Keiner dieser Filme war jedoch ein herausragender kommerzieller Erfolg, und so wurden seine Engagements zunehmend seltener. In den 1960er Jahren spielte er in weiteren Western, darunter Die Wegelagerer mit Howard Keel und Yvonne De Carlo. Mitte der 1970er Jahre zog er sich völlig aus dem Filmgeschäft zurück und arbeitete stattdessen als Immobilienmakler.

Filmografie (Auswahl)

  • 1937: Die Spielhölle von Wyoming (Born to the West)
  • 1938: The Big Broadcast of 1938
  • 1940: Fräulein Kitty (Kitty Foyle: The Natural History of a Woman)
  • 1940: Das Haus der sieben Sünden (Seven Sinners)
  • 1941: Der Teufel und Daniel Webster (All That Money Can Buy)
  • 1943: Der kleine Engel (Lost Angel)
  • 1944: Kismet (auch Der Kalif von Bagdad)
  • 1945: Frühling des Lebens (Our Vines Have Tender Grapes)
  • 1945: Gefährliche Partnerschaft (Dangerous Partners)
  • 1948: Silberkönig (Northwest Stampede)
  • 1951: Tödliches Pflaster Sunset Strip (The Strip)
  • 1953: Fort der Rache (Fort Vengeance)
  • 1956: Die Bestie (While the City Sleeps)
  • 1960: Vier schnelle Colts (Four Fast Guns)
  • 1968: ...aber das Blut immer rot (If He Hollers, Let Him Go!)
  • 1968: Die Wegelagerer (Arizona Bushwhackers)
  • 1968: Die Teufelsbrigade (The Devils Brigade)''
  • 1970: Big Foot – Das größte Monster aller Zeiten (Bigfoot)
  • 1976: Hydra verschollen in Galaxis 4 (Doomsday Machine)

Broadway

  • 1938: Missouri Legend

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 04. April 2013, 00:04 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: FA2010Bot, Josy24, Saukerl88, SGJürgen, Schnatzel. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

James Craig hat mitgespielt in

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
FSK 12
Regie: Robert F. Slatzer
Big Foot – Das größte Monster aller Zeiten Userwertung:

Produktionsjahr: 1970
Schauspieler/innen: John Carradine, Joi Lansing, Judy Jordan, John Mitchum, James Craig, Christopher Mitchum, Haji, Joy Wilkerson, James Stellar, Ken Maynard, Doodles Weaver
Die Teufelsbrigade
Actionfilm FSK 16
Regie: Andrew V. McLaglen
Die Teufelsbrigade Userwertung:

Produktionsjahr: 1968
Schauspieler/innen: William Holden, Cliff Robertson, Vince Edwards, Andrew Prine, Jeremy Slate, Claude Akins, Richard Jaeckel, Jack Watson, Richard Dawson, Luke Askew, Harry Carey junior, Michael Rennie, Carroll O’Connor, Dana Andrews, Gretchen Wyler, Paul Hornung, Patric Knowles, James Craig
FSK 12
Regie: Lesley Selander
Die Wegelagerer Userwertung:

Produktionsjahr: 1967
Schauspieler/innen: Howard Keel, Yvonne De Carlo, John Ireland, Marilyn Maxwell, Scott Brady, Brian Donlevy, Barton MacLane, James Craig, Roy Rogers junior, Regis Perton
Abenteuer FSK 12
Regie: Wilhelm Dieterle
Kismet Userwertung:

Produktionsjahr: 1944
Schauspieler/innen: Ronald Colman, Marlene Dietrich, James Craig, Edward Arnold, Hugh Herbert, Joy Page, Florence Bates, Harry Davenport, Hobart Cavanaugh, Robert Warwick, Viktor Kilian, Charles Middleton, Nestor Paiva, Minerva Urecal, Barry Macollum, Roque Ybarra, Charles La Torre
Drama
Regie: Clarence Brown
...und das Leben geht weiter Userwertung:

Produktionsjahr: 1943
Schauspieler/innen: Mickey Rooney, Frank Morgan, James Craig, Marsha Hunt, Fay Bainter, Ray Collins, Van Johnson, Donna Reed

Regie: Wilhelm Dieterle
Der Teufel und Daniel Webster Userwertung:

Produktionsjahr: 1941
Schauspieler/innen: Edward Arnold, Walter Huston, James Craig, Anne Shirley, Jene Darwell, Simone Simon, John Qualen, Gene Lockhart, H. B. Warner, Lindy Wade

Regie: Sam Wood
Fräulein Kitty Userwertung:

Produktionsjahr: 1940
Schauspieler/innen: Ginger Rogers, Dennis Morgan, James Craig, Eduardo Ciannelli, Gladys Cooper, Ernest Cossart, Odette Myrtil, Nella Walker, Cecil Cunningham

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!