Schauspieler/in

Jack Colvin

* 13.10.1934 - Lyndon, Kansas
† 01.12.2005 North Hollywood, Kalifornien

Über Jack Colvin

Jack Colvin

Jack Colvin (* 13. Oktober 1934 in Lyndon, Kansas, USA; † 1. Dezember 2005 in North Hollywood, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Schauspieler.

Jack Colvin war ein Charakterdarsteller, der seit der Mitte der 1960er Jahre zumeist in Nebenrollen von Kinofilmen, seit der Mitte der 1970er Jahre in Fernsehproduktionen auftrat. Seine bekannteste Rolle hatte er mit der des Reporters Jack McGee in der Fernsehserie Hulk (Originaltitel: The Incredible Hulk, 1978 bis 1982; nach dem gleichnamigen Comic).[1]

Filmografie (Auswahl)

  • 1968: Der türkisfarbene Bikini (How Sweet It Is!)
  • 1969: Viva Max! (Viva Max)
  • 1970: Monte Walsh
  • 1972: Jeremiah Johnson
  • 1973: Scorpio, der Killer (Scorpio)
  • 1973: Ein Mann geht über Leichen (The Stone Killer)
  • 1974: Der Killer im Kopf (The Terminal Man)
  • 1975: Mit Dynamit und frommen Sprüchen (Rooster Cogburn)
  • 1976: Die Brut des Bösen (Embryo)
  • 1988: Chucky - Die Mörderpuppe (Childs Play)''

Einzelnachweise

  1. Nachruf auf Jack Colvin in: The Independent

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 03. April 2013, 05:04 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Schelmentraum, Ottomanisch, Albrecht 2, Darev, Divchino, Zaungast, Peter200, LC, Tolanor, Marcus Cyron. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Jack Colvin hat mitgespielt in

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Chucky – Die Mörderpuppe
FSK 16
Regie: Tom Holland
Chucky – Die Mörderpuppe Userwertung:

Produktionsjahr: 1988
Schauspieler/innen: Catherine Hicks, Chris Sarandon, Alex Vincent, Brad Dourif, Dinah Manoff, Tommy Swerdlow, Jack Colvin, Neil Giuntoli, Juan Ramírez, Alan Wilder, Richard Baird, Raymond Oliver, Aaron Osborne, Tyler Hard, Ted Liss

Regie: Nicholas Corea
Die Rückkehr des unheimlichen Hulk Userwertung:

Produktionsjahr: 1988
Schauspieler/innen: Bill Bixby, Lou Ferrigno, Jack Colvin, Lee Purcell, Charles Napier, John Gabriel, Hay Baker, Tim Thomerson, Eric Allan Kramer, Steve Levitt, Tomm Finnegan
Mit Dynamit und frommen Sprüchen
FSK 12
Regie: Stuart Millar
Mit Dynamit und frommen Sprüchen Userwertung:

Produktionsjahr: 1975
Schauspieler/innen: John Wayne, Katharine Hepburn, Anthony Zerbe, Richard Romancito, Richard Jordan, John McIntire, Strother Martin, Jack Colvin, Lane Smith
Scorpio, der Killer
Thriller FSK 16
Regie: Michael Winner
Scorpio, der Killer Userwertung:

Produktionsjahr: 1973
Schauspieler/innen: Burt Lancaster, Alain Delon, Paul Scofield, John Colicos, Gayle Hunnicutt, J.D. Cannon, Joanne Linville, Mel Stewart, Vladek Sheybal, James Sikking, Mary Maude, Jack Colvin, Burke Byrnes, William Smithers, Shmuel Rodensky
Jeremiah Johnson
Western
Regie: Sydney Pollack
Jeremiah Johnson Userwertung:

Produktionsjahr: 1972
Schauspieler/innen: Robert Redford, Will Geer, Stefan Gierasch, Allyn Ann McLerie, Josh Albee, Delle Bolton, Charles Tyner, Joaquin Martinez, Paul Benedict, Matt Clark, Richard Angarola, Jack Colvin

Regie: Jerry Paris
Viva Max! Userwertung:

Produktionsjahr: 1969
Schauspieler/innen: Peter Ustinov, Pamela Tiffin, Jonathan Winters, John Astin, Keenan Wynn, Harry Morgan, Alice Ghostley, Kenneth Mars, Ann Morgan Guilbert, Bill McCutcheon, Gino Conforti, Christopher Ross, Larry Hankin, Paul Sand, Don Diamond, Jack Colvin, Jessica Myerson

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!